1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streit oder Beurlaubung…

Enten 1886 e.V. ohne Kassenwart!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Enten 1886 e.V. ohne Kassenwart!

    Autor: BREA'KINGnews 25.09.10 - 16:50

    Der Hasselbacher Kleintierzüchterverein Enten 1886 e.V. steht seit heute früh ohne Kassenwart da. Ob ein Streit für die Beurlaubung bzw. spekulierte Amtsniederlegung von Hans J. Olenbach verantwortlich ist, konnte der Vorstand bislang nicht eindeutig klären. Olenbach besitzt derzeit sein iPhone.

  2. Re: Enten 1886 e.V. ohne Kassenwart!

    Autor: bla 25.09.10 - 17:01

    Dnake, ich musste herzlich lachen. :-)

  3. Re: Enten 1886 e.V. ohne Kassenwart!

    Autor: xyxyxyxyxyx 25.09.10 - 21:37

    aha...

  4. Re: Enten 1886 e.V. ohne Kassenwart!

    Autor: fußball-verein 25.09.10 - 23:27

    Keiner hier hat wohl Lokalzeitung. Da kommt das gelegentlich vor. Kostet halt nur Zillionen weil der Kassenwart der Christlichen Organisation Häuser in Spanien oder Italien gekauft hat oder was auch immer... .
    Oder FC-Pusemuckel der mal in der zweiten Bundesliga war, absteigt und eine Saison später Insolvenz anmelden muss, weil die Baumafia einen zillionenteuren Stadion-Sanierung durchdrückte. Die Baumafia verleitet auch Leute, überteurten Wohnraum zu kaufen, den man eh nie abbezahlen kann. Früher bekam man wenigstens anständigen Bauten. Aber heute horror-schrott-immobilien wie bei RTL2 zu seheen. Die BauMafia ist auch nicht mehr, was sie mal war.

    Projekte wie Ärmeltunnel oder Hamburger Bauprojekte oder Trailerpark hammdeiligen ohne Rendite für die Anteilseigner oder Insolvenz, mal nicht zu vergessen. Baumafia regiert manches Land und großmannssüchtige Vereine, Bürger usw. fallen drauf rein und bezahlen tun es die Normalos die dafür nur den Ruhm "wir waren mal vor 30 Jahren in der Zweiten Bundesliga und danach der Insolvenz unterste 9te Stadt-Teil-Liga. Wir sind so klein, wir spielen bei Atze gegen seine Tischfußballer-TipKick-Figuren."

    Aber hier ist auch fast jeder gegen Open-Cash-Control durch die Freien Bürgermeister in den zig partei-freie regierten Städten.

  5. Re: Enten 1886 e.V. ohne Kassenwart!

    Autor: Chrissies_Freund 27.09.10 - 08:28

    Du übertreibst auch gerne mal oder?
    Baumafia hat Projekte wie den Ärmelkanaltunnel durchgeboxt ja klar.
    Man Leute, kommt mal wieder runter.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  2. LeasePlan Deutschland GmbH, Düsseldorf, Neuss
  3. AKKA GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart
  4. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

  1. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
    Neue Infrastruktur
    Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

    Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

  2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden
    EU-Kommission
    Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

  3. Shopify: Libra Association bekommt neues Mitglied
    Shopify
    Libra Association bekommt neues Mitglied

    Nach zahlreichen prominenten Abgängen im letzten Jahr bekommt Facebooks Digitalwährung Libra neuen Schwung: Die E-Commerce-Plattform Shopify tritt dem Projekt bei. Damit könnten rund eine Million Händler die Digitalwährung nutzen, sofern sie wie angekündigt dieses Jahr kommt.


  1. 15:33

  2. 14:24

  3. 13:37

  4. 13:12

  5. 12:40

  6. 19:41

  7. 17:39

  8. 16:32