1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europa: Datenroaminggebühren sollen…

Schweiz in die EU!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schweiz in die EU!

    Autor: asdf984h34t 27.09.10 - 08:59

    Die Kosten für Telekommunikation in der Schweiz sind viel zu hoch. Zugegeben, es ist schon etwas besser geworden, aber für umgerechnet 34€ Grundgebühr bekomme ich 500MB (Preis für jedes weitere 7.5 Cents). Im Ausland kostet das MB aber 7.5€! Viel Spass bei Google-Maps und co...
    Übrigens: Die Swisscom-ADSL-Flatrate (bei mir max 4.5mbit) kostet 38€ pro Monat (ohne Telefonanschluss). :-/

  2. Re: Schweiz in die EU!

    Autor: AndyMt 27.09.10 - 09:35

    asdf984h34t schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kosten für Telekommunikation in der Schweiz sind viel zu hoch.
    > Zugegeben, es ist schon etwas besser geworden, aber für umgerechnet 34€
    > Grundgebühr bekomme ich 500MB (Preis für jedes weitere 7.5 Cents). Im
    > Ausland kostet das MB aber 7.5€! Viel Spass bei Google-Maps und co...
    > Übrigens: Die Swisscom-ADSL-Flatrate (bei mir max 4.5mbit) kostet 38€ pro
    > Monat (ohne Telefonanschluss). :-/
    Das stimmt schon etwas günstiger dürfte es schon sein. Aber: dafür haben wir auch keine riesigen weissen Flecken mehr auf der DSL-Landkarte. Jeder bekommt DSL der es haben will bzw. jeder Anbieter muss mindestens etwas äquivalentes zur Verfügung stellen. Das kostet halt. Wenn die Anbieter nur nach billig, billig gehen würden, hätte ein grösserer Teil der Bevölkerung auf dem Land gar kein DSL, so wie in Deutschland z.B..

    Aber du hast schon recht: etwas günstiger dürfte es schon sein, aber das Niveau wie in den Nachbarländern wäre nur durch den Abbau von Leistungen möglich. Ein Bekannter von mir wohnt bei Frankfurt - er sieht wundschön die Skyline des Bankenviertels - und er ist einer von 5 Haushalten in dem Dorf wo es überhaupt DSL gibt - max. 2Mbit.
    Nein danke...

  3. Re: Schweiz in die EU!

    Autor: jdorow 27.09.10 - 13:14

    Also....ich zahle für mobiles Internet 10 Sfr + 19.00 Sfr. 10 SFR für Sunrise Flat Basic und 19.00 Sfr für Internetflat. Das entspricht 29 SFR/1.30 = 22.31 Eur. Dazu telefonier ich Sunrise Intern gratis, und das Nutzen eines Netbooks/Notebooks ist meines wissens nicht verboten.

    Bitte die Schweiz nicht in die EU. Das ganze wofür die Schweiz steht ist mit einem Hieb weg.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning
  2. Versorgungswerk der Landesärztekammer Hessen, Frankfurt am Main
  3. medneo GmbH, Berlin
  4. finanzen.de, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Super Smash Bros. Ultimate, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Diablo 3, Octopath...
  2. (u. a. Mario Kart 8 Deluxe, Super Smash Bros. Ultimate, Minecraft)
  3. PC 59,99€/PS4, Xbox 69,99€ (Release am 17. September)
  4. (u. a. One Touch tragbare Festplatte 500 GB in verschiedenen Farben je 86,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt

Bei Käufern wird die höhere Umweltprämie, bei den Herstellern werden die strengeren CO2-Grenzwerte die Absatzzahlen von Elektroautos ankurbeln. Interessenten haben 2020 eine noch größere Auswahl, hier ein Ãœberblick über die Neuerscheinungen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  2. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab
  3. Elektroauto Amazon liefert in München elektrisch aus

  1. Keychron K6: Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
    Keychron K6
    Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

    Die Keychron K6 sieht schlicht aus, ist aber für einen relativ geringen Preis eine funktionelle 65-Prozent-Tastatur. Es gibt die Auswahl zwischen optischen und mechanischen Switches - optional auch als Version mit austauschbaren Schaltern.

  2. Raumfahrt: SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
    Raumfahrt
    SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung

    Vor dem ersten Flug mit Menschen an Bord sollen die Sicherheitssysteme des Dragon-Raumschiffs noch einmal getestet werden. Der Testflug wird live übertragen.

  3. Office-Kollaboration: Nextcloud wird zum Hub und stärkt Enterprise-Kooperation
    Office-Kollaboration
    Nextcloud wird zum Hub und stärkt Enterprise-Kooperation

    Zusätzlich zum Dateiaustausch integriert Nextcloud 18 standardmäßig den eigenen Chat, Kalender und auch Office- sowie Groupware-Funktionen. Der Hersteller nennt das Hub und kooperiert außerdem mit dem Hoster 1&1 Ionos für Enterprise-Kunden.


  1. 17:01

  2. 16:42

  3. 16:00

  4. 12:58

  5. 12:35

  6. 12:00

  7. 11:55

  8. 11:43