1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1378 km: Grenzzaun-Actionspiel…

Hirnlose Baller-Scheisse

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 18:39

    hin und wieder zum abschalten - Geist fährt auf Null - zu gebrauchen.

    Allerdings schaltet dieser, bei mir, von selbst wieder auf ON wenn dort Nick's auftauchen deren Sachverstand auf etwas ganz anderes schliessen lassen.

    Nick's wie Hitler, Hitler II oder Adolf, SSHesse usw...
    (von Cheat's, zur Selbstprofilierung, einmal völlig abgesehen :( )

    Möchte nicht wissen was für Menschen dies sind. Es interessiert mich auch nicht weil solche Typen keinen normalen Sachverstand mehr haben und völlig asozialisiert sind.

    Dass sich dann solche schwachsinnigen Inhaltslosigkeiten entwickeln, ist eigentlich auch nicht weiter verwunderlich. In einer Welt in der Geld regiert und dann Vernunft, Umsicht, Weitblick zur Nebenläufigkeit deklariert auch nicht weiter verwunderlich und einfach nur noch traurig.

    Über Verbote müsste man nicht diskutieren wenn als solche asozialen Subjekte nicht gäbe die sich so einen geistigen Abpfiff ausdenken!!!

    Ein geistiges Armutszeugnis menschlichen Darseins!

  2. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Hilter 30.09.10 - 18:50

    Dann hoffen wir jetzt mal, daß der Autor des Spieles es gelassen hinnimmt als "asoziales Subjekt" bezeichnet zu werden.

    Geistig ist er wohl so manch anderem voraus.

  3. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Kein Wort 30.09.10 - 19:00

    Kein Wort verliert der firehorse über die Grausamkeit der Mauer selbst. Nein viel wichtiger ist es den Autoren des Spiels als krank zu bezeichnen.

    @firehorse Der Inhalt und des Möglichkeiten sollen vieleicht provozieren, abschrecken und aufrütteln.

    Betrachte das Spiel als grausame Möglichkeit ein reales geschichtliches Ereignis in seiner ganzen "krankhaften" "absurden" "menschenverachteten" Natur neu zu erleben.

    Nicht das Spiel ist krank. Das Thema ist es und war es.

  4. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 19:00

    Hilter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann hoffen wir jetzt mal, daß der Autor des Spieles es gelassen hinnimmt
    > als "asoziales Subjekt" bezeichnet zu werden.
    >

    Wollte er gegen meine Meinung mich verklagen? Soll er ruhig.

    >
    > Geistig ist er wohl so manch anderem voraus.
    >

    Solche gab es auch unter Adolf und in der SS. Die waren nicht dumm, sondern einfach nur obszön, pervers, ordinär.

    Was Du mit deinem Nick hier unter "geistig voraus" verstehst, brauchen wir nicht weiter zu diskutieren.

  5. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: asdfasdf2 30.09.10 - 19:01

    Und du hast offenkundig Null verstanden.

    Es geht nicht um das Ballerspiel(über deren "Niveau"
    man durchaus streiten kann), sondern um den völlig
    inakzeptablen politischen Druck der hier ausgeübt
    wurde.

    Das ist schlicht und einfach Zensur...kapierst du
    das nicht ?

  6. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 19:04

    Kein Wort schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein Wort verliert der firehorse über die Grausamkeit der Mauer selbst.
    > Nein viel wichtiger ist es den Autoren des Spiels als krank zu bezeichnen.
    >

    Die Mauer war gestern. Ist oder sollte - GsD - der Vergangenheit angehören.


    > @firehorse Der Inhalt und des Möglichkeiten sollen vieleicht provozieren,
    > abschrecken und aufrütteln.
    >

    Ein einen Blödsinn. Der will Kohle machen, sonst nichts!

    >
    > Betrachte das Spiel als grausame Möglichkeit ein reales geschichtliches
    > Ereignis in seiner ganzen "krankhaften" "absurden" "menschenverachteten"
    > Natur neu zu erleben.
    >
    > Nicht das Spiel ist krank. Das Thema ist es und war es.
    >

    Deine Antwort ebenso... :(
    Zumal viele betroffene Menschen noch leben und immer noch damit zu kämpfen haben. Opfer wie auch Täter gleichermaßen.

  7. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: tzu 30.09.10 - 19:06

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hilter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > Solche gab es auch unter Adolf und in der SS. Die waren nicht dumm, sondern
    > einfach nur obszön, pervers, ordinär.
    >
    > Was Du mit deinem Nick hier unter "geistig voraus" verstehst, brauchen wir
    > nicht weiter zu diskutieren.

    blah blah blah, mir passt eine Meinung nicht also ist sie automatisch falsch, und alles assis.. so einfach ist die welt der gutmenschen^^

  8. Re: Zensur

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 19:07

    asdfasdf2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und du hast offenkundig Null verstanden.
    >
    > Es geht nicht um das Ballerspiel(über deren "Niveau"
    > man durchaus streiten kann), sondern um den völlig
    > inakzeptablen politischen Druck der hier ausgeübt
    > wurde.
    >
    > Das ist schlicht und einfach Zensur...kapierst du
    > das nicht ?

    Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur ...

    Schon einmal etwas von Rücksichtnahme oder Respekt gehört oder kennste nur Dein Ego. Denn scheinbar scheint ja alles Zensur zu sein wenn klein Willi nicht bekommt was er haben will!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.10 19:07 durch firehorse.

  9. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Kein Wort 30.09.10 - 19:10

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein Wort schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kein Wort verliert der firehorse über die Grausamkeit der Mauer selbst.
    > > Nein viel wichtiger ist es den Autoren des Spiels als krank zu
    > bezeichnen.
    > >
    >
    > Die Mauer war gestern. Ist oder sollte - GsD - der Vergangenheit
    > angehören.
    >
    Es ist Geschichte... und es ist nunmal so das durch die Zeit die Geschichte immer wieder auf andere Weise und Perpektiven betrachtet werden sollte. Das ist doch Kretik! Nicht Verharmlosung!
    >
    > > @firehorse Der Inhalt und des Möglichkeiten sollen vieleicht
    > provozieren,
    > > abschrecken und aufrütteln.
    > >
    >
    > Ein einen Blödsinn. Der will Kohle machen, sonst nichts!

    Das ist reine Spekulation! Vieleicht schließt du hier von dir selbst auf andere ? Mit der Frage unterstelle ich dir auch etwas. Findest du das gut ?
    >
    > >
    > > Betrachte das Spiel als grausame Möglichkeit ein reales geschichtliches
    > > Ereignis in seiner ganzen "krankhaften" "absurden" "menschenverachteten"
    > > Natur neu zu erleben.
    > >
    > > Nicht das Spiel ist krank. Das Thema ist es und war es.
    > >
    >
    > Deine Antwort ebenso... :(
    > Zumal viele betroffene Menschen noch leben und immer noch damit zu kämpfen
    > haben. Opfer wie auch Täter gleichermaßen.

    Richtig! Wer nicht hingucken kann und will muss es ja nicht. Bitte lass doch anderen die freie Wahl ein Thema zu beleuchten.
    Und danke das meine Antwort krank ist... Junge bist du frustriert!

  10. Re: Tja... wenn Euch nichts mehr einfällt

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 19:14

    dann zeigt sich wie großartig ihr wirklich seit :)

    Wer sagt denn dass ich ein Gutmensch sei? Wo habe ich dies behauptet?

    Hin und wieder spiele ich selbst. Habe ich Eingangs selbst geschrieben. Lesen müsste man können.

  11. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: HvN 30.09.10 - 19:24

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > @firehorse Der Inhalt und des Möglichkeiten sollen vieleicht
    > provozieren,
    > > abschrecken und aufrütteln.
    > >
    >
    > Ein einen Blödsinn. Der will Kohle machen, sonst nichts!

    Genau! Deswegen will er das Spiel auch kostenlos zum Download anbieten!

  12. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: L44 30.09.10 - 19:35

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ein geistiges Armutszeugnis menschlichen Darseins!

    Q.E.D.
    Denn dein Abschalten nach deinen regeln sollte man ja wohl kaum als Normierungslatte nehmen.

    Ich kann auch moralisch am PC abschalten, denn es fehlen die Konsequenzen, weshalb man ja moralisch (Kissen und ruhen und so) handeln sollte.

    Ich handle moralisch, aber ich spiele nicht moralisch, denn Ausgleich muss sein, die Welt ist ja nicht gerade gerecht.

    -l$$

  13. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 19:35

    HvN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Genau! Deswegen will er das Spiel auch kostenlos zum Download anbieten!
    >


    LOOL. Ähnlich wie OpenSource, wo auch alle kostenlos arbeiten. Deshalb findet man die Entwickler auch ständig auf der Straße oder unter den Brücken.

    :DDD

    Wie naiv kein ein Mensch eigentlich sein oder werden?

  14. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 19:36

    L44 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > firehorse schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ein geistiges Armutszeugnis menschlichen Darseins!
    >
    > Q.E.D.
    > Denn dein Abschalten nach deinen regeln sollte man ja wohl kaum als
    > Normierungslatte nehmen.
    >
    > Ich kann auch moralisch am PC abschalten, denn es fehlen die Konsequenzen,
    > weshalb man ja moralisch (Kissen und ruhen und so) handeln sollte.
    >
    > Ich handle moralisch, aber ich spiele nicht moralisch, denn Ausgleich muss
    > sein, die Welt ist ja nicht gerade gerecht.
    >
    > -l$$

    forget it :/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.10 19:37 durch firehorse.

  15. Re: Zensur

    Autor: Kein Wort 30.09.10 - 19:37

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > asdfasdf2 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und du hast offenkundig Null verstanden.
    > >
    > > Es geht nicht um das Ballerspiel(über deren "Niveau"
    > > man durchaus streiten kann), sondern um den völlig
    > > inakzeptablen politischen Druck der hier ausgeübt
    > > wurde.
    > >
    > > Das ist schlicht und einfach Zensur...kapierst du
    > > das nicht ?
    >
    > Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur, Zensur ...
    >
    > Schon einmal etwas von Rücksichtnahme oder Respekt gehört oder kennste nur
    > Dein Ego. Denn scheinbar scheint ja alles Zensur zu sein wenn klein Willi
    > nicht bekommt was er haben will!

    ********, du verstehst ja nicht mal was der asdfasdf2 mit Zensur meint. Du musst noch eine Menge Grundsatzdiskussionen führen habe das Gefühl.
    Du machst einen sehr verwirrten Eindruck mit dem was du hier so schreibst. Du verstehst eine Menge falsch und möchest gerne alles absolut sehen. Respekt bedeut auch Toleranz. Also frage ich dich firehorse, ob du weisst, was Respekt bedeutet ?
    Stell dir mal die Frage, vor wem der Autor des Spiels keinen Respekt hat ? Er verachtet sicher nicht die Opfer.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.10 20:39 durch ap (Golem.de).

  16. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Kein Wort 30.09.10 - 19:44

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HvN schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Genau! Deswegen will er das Spiel auch kostenlos zum Download anbieten!
    > >
    >
    > LOOL. Ähnlich wie OpenSource, wo auch alle kostenlos arbeiten. Deshalb
    > findet man die Entwickler auch ständig auf der Straße oder unter den
    > Brücken.
    >
    > :DDD
    >
    > Wie naiv kein ein Mensch eigentlich sein oder werden?

    Ja Rene, Wie naiv kein ein Mensch eigentlich sein oder werden?
    Lehn dich zurück und denk noch mal ganz in Ruhe darüber nach was kreativ schaffende Menschen so alles machen und warum. Denk an Maler, Künstler usw. Wenn du dann fertig bist, stempelst du hoffentlich nicht weiter einfach Menschen als krank ab deren Arbeit du nicht verstehst.!!!
    Der Autor des Spiels hat uns alle hier dazu gebracht über das Geschichtliche Ereignis zu reden und zu Diskutieren. Das in meinen Augen, ist schon mal etwas gutes.
    hast.

  17. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: AllesKlärchen 30.09.10 - 20:01

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hin und wieder zum abschalten - Geist fährt auf Null - zu gebrauchen.
    >
    > Allerdings schaltet dieser, bei mir, von selbst wieder auf ON wenn dort
    > Nick's auftauchen deren Sachverstand auf etwas ganz anderes schliessen
    > lassen.
    >
    > Nick's wie Hitler, Hitler II oder Adolf, SSHesse usw...
    > (von Cheat's, zur Selbstprofilierung, einmal völlig abgesehen :( )
    >
    > Möchte nicht wissen was für Menschen dies sind. Es interessiert mich auch
    > nicht weil solche Typen keinen normalen Sachverstand mehr haben und völlig
    > asozialisiert sind.
    >
    > Dass sich dann solche schwachsinnigen Inhaltslosigkeiten entwickeln, ist
    > eigentlich auch nicht weiter verwunderlich. In einer Welt in der Geld
    > regiert und dann Vernunft, Umsicht, Weitblick zur Nebenläufigkeit
    > deklariert auch nicht weiter verwunderlich und einfach nur noch traurig.
    >
    > Über Verbote müsste man nicht diskutieren wenn als solche asozialen
    > Subjekte nicht gäbe die sich so einen geistigen Abpfiff ausdenken!!!
    >
    > Ein geistiges Armutszeugnis menschlichen Darseins!


    Diesen Aussagen kann ich mich voll und ganz anschließen!

    Auch wenn sie mit dem eigentlichen Thema (dem Edutainment-Projekt 1378km) rein nix zu tun haben...

  18. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 20:12

    Kein Wort schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja Rene, Wie naiv kein ein Mensch eigentlich sein oder werden?
    > Lehn dich zurück und denk noch mal ganz in Ruhe darüber nach was kreativ
    > schaffende Menschen so alles machen und warum. Denk an Maler, Künstler usw.
    > Wenn du dann fertig bist, stempelst du hoffentlich nicht weiter einfach
    > Menschen als krank ab deren Arbeit du nicht verstehst.!!!
    > Der Autor des Spiels hat uns alle hier dazu gebracht über das
    > Geschichtliche Ereignis zu reden und zu Diskutieren. Das in meinen Augen,
    > ist schon mal etwas gutes.
    > hast.

    Wenn ich wüsste wer "kein Wort" ist?
    Vielleicht gibst Du Dich auch zu erkennen? Ansonsten kannste ja auch gleich meine Anschrift posten.

    Persönliche Ansprachen gehören hier nicht hinein!

    Ich weiss auch nicht ob der Autor, dass was Du dir dabei denkst, wirklich wollte. Kenne aber genug Leute die sich einen Scherz drauf backen und solche Dinge nur aus reiner Willkür oder Unbedarfheit entwickeln.

    Mit solchen Dingen kann und sollte man nicht einfach nur provozieren. Und wahrscheinlich engagiert sich der Autor ansonsten auch nur unter Facebook oder Twitter wirklich "sozial". (So kommt es mir vor!)

    Die Thematik ist viel zu frisch und obendrein moralisch - nicht im Sinne von irgendwelchen beschiessenen Altertümlichkeiten (wenn Du mich kennst solltest du dies auch wissen) - völlig daneben.

  19. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: Anonymer Nutzer 30.09.10 - 20:26

    AllesKlärchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > firehorse schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > hin und wieder zum abschalten - Geist fährt auf Null - zu gebrauchen.
    > >
    > > Allerdings schaltet dieser, bei mir, von selbst wieder auf ON wenn dort
    > > Nick's auftauchen deren Sachverstand auf etwas ganz anderes schliessen
    > > lassen.
    > >
    > > Nick's wie Hitler, Hitler II oder Adolf, SSHesse usw...
    > > (von Cheat's, zur Selbstprofilierung, einmal völlig abgesehen :( )
    > >
    > > Möchte nicht wissen was für Menschen dies sind. Es interessiert mich
    > auch
    > > nicht weil solche Typen keinen normalen Sachverstand mehr haben und
    > völlig
    > > asozialisiert sind.
    > >
    > > Dass sich dann solche schwachsinnigen Inhaltslosigkeiten entwickeln,
    > ist
    > > eigentlich auch nicht weiter verwunderlich. In einer Welt in der Geld
    > > regiert und dann Vernunft, Umsicht, Weitblick zur Nebenläufigkeit
    > > deklariert auch nicht weiter verwunderlich und einfach nur noch traurig.
    >
    > >
    > > Über Verbote müsste man nicht diskutieren wenn als solche asozialen
    > > Subjekte nicht gäbe die sich so einen geistigen Abpfiff ausdenken!!!
    > >
    > > Ein geistiges Armutszeugnis menschlichen Darseins!
    >
    > Diesen Aussagen kann ich mich voll und ganz anschließen!
    >
    > Auch wenn sie mit dem eigentlichen Thema (dem Edutainment-Projekt 1378km)
    > rein nix zu tun haben...


    Es geht mir auch nicht darum irgendwelche Ballerspiele zu verbieten. Früher haben wir dafür Plastik-Revolver genommen und auf einander losgeballert ;)

    Nur sollte man diese nicht Thematisieren. Das muss nicht sein. Dann lieber dafür sorgen dass die User ihrer eigenen Welten dazu beitragen können. Diese Spiele sind mir ohnehin die liebsten, weil diese dann letztlich auch den Geist und Kreativität fördern.

  20. Re: Hirnlose Baller-Scheisse

    Autor: TechnicalCE-1 30.09.10 - 20:29

    Ich frag mich ja wirklich wie man sich , ohne überhaupt sich das ganze mal näher zu betrachten, ein Urteil zu fällen ohne sich überhaupt mal mit dieses Simulation auseinander zusetzen.

    Und ich frage mich überhaupt was deine Nicks mit der DDR zu tun haben, schließlich hat das mit dem 2ten Weltkrieg mal überhaupt gar nichts zu tun.

    Was noch viel schlimmer ist, sind deine Vorurteile gegenüber kreativen Menschen, die eine Idee hatten jungen Menschen das ganze mal näher zubringen, es werde mal 5 Sekunden Spieleausschnitte gezeigt die propagieren sollen das es sich dabei um den kompletten Inhalt, und dann noch die Frechheit besitzt jemanden als asozial zu bezeichnen. Das zeigt auf jedenfall das du viel Unreifer bist als die jenigen die sich mit einer Idee auseinander setzen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. BARMER, Wuppertal
  3. ifap GmbH, Martinsried
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Xbox Series X für 490€)
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de