1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenJDK: Oracle und IBM…

Was ist der Unterschied zwischen Java JDK und OpenJDK?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist der Unterschied zwischen Java JDK und OpenJDK?

    Autor: rootodersudo 12.10.10 - 09:40

    Kann mich mal jemand aufklären, ich check das nicht?

    Oder anders gefragt, wieso benutzt man nicht OpenJDK statt JDK?

    Welche Bestandteile von Java wurden open source und was nicht?

  2. Re: Was ist der Unterschied zwischen Java JDK und OpenJDK?

    Autor: Paeniteo 12.10.10 - 10:08

    Theoretisch sollten die beiden gleich sein bzw. gleiches Verhalten liefern, da sie beide "Java" implementieren.

    Praktisch aber habe ich ein Programm, welches mit OpenJRE abstürzt und mit dem SunJRE (oder wie auch immer der Name-des-Tages dafür ist) nicht.

    cu, Paeniteo

  3. Re: Was ist der Unterschied zwischen Java JDK und OpenJDK?

    Autor: mars96 12.10.10 - 10:16

    Paeniteo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Theoretisch sollten die beiden gleich sein bzw. gleiches Verhalten liefern,
    > da sie beide "Java" implementieren.
    >
    > Praktisch aber habe ich ein Programm, welches mit OpenJRE abstürzt und mit
    > dem SunJRE (oder wie auch immer der Name-des-Tages dafür ist) nicht.

    Das geht mir genauso, weshalb ich ausdrücklich darauf hinweise das nur das Java von Sun/Oracle (Windows, Linux), das von IBM (für AIX, OS/2,..) oder das von GoldenCode (OS/2) verwendet werden soll.
    Bei mir liegen die Probleme übrigens hauptsächlich im Bereich von AWT und Swing.

  4. Re: Was ist der Unterschied zwischen Java JDK und OpenJDK?

    Autor: mars96 12.10.10 - 10:21

    Ergänzung: Das von Apple für Mac OS X funktioniert übrigens auch.

  5. Re: Was ist der Unterschied zwischen Java JDK und OpenJDK?

    Autor: QueryAnalyser 12.10.10 - 10:25

    rootodersudo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mich mal jemand aufklären, ich check das nicht?
    >
    > Oder anders gefragt, wieso benutzt man nicht OpenJDK statt JDK?
    >
    > Welche Bestandteile von Java wurden open source und was nicht?


    Das OpenJDK und das Sun JDK sind fast identisch. Allerdings beinhaltet das Sun JDK noch einiges an "closed source" Quellcode. Speziell bei den Graphik-, Schrift- und Sound-Bibliotheken. Diese werden von den OpenJDK-Entwicklern neu geschrieben.

    http://www.infoq.com/news/2009/01/jdk-openjdk-icedtea

  6. Re: Ganz kurz

    Autor: Anonymer Nutzer 12.10.10 - 11:35

    Alte Wixxe unter neuen Namen ;)

    Aber das Beste ist dieses Zitat: "Dem Apache Project Harmony kehrt IBM weitgehend den Rücken."

    Hätte heißen müssen: "Dem Apache Project Harmony MUSS IBM weitgehend den Rücken kehren."

    Glaube nicht dass ansonsten eine Partnerschaft zustande gekommen wäre.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg-Waldmössingen
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  3. Balluff GmbH, Neuhausen auf den Fildern bei Stuttgart
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 14,99€
  3. (u. a. Persona 4 Golden: Deluxe Edition für 14,99€, Alien: Isolation - The Collection für 9...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer