1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Betriebssysteme
  5. Them…

Windows-XP-Aktivierung umgehen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: CologneBrother 14.02.07 - 15:02

    Dietmar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Xador schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gurky schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Ihr musst einfach xp
    > antispy instaliren
    > und dan
    > die
    > einstellung
    > Integrierte
    >
    > Windows-Authentifizierun deaktiviren
    >
    > anklicken und die sache hatt sich
    > erledigt.
    >
    > Welche XP antispy
    > version ist es denn?? Ich habe
    > mir die Xp
    > Antispy 3.96 und dort steht nirgendwo
    > was von
    > "Integrierte Windows-Authentifizierun
    >
    > deaktiviren"....
    >
    > Bitte um
    > schnelle Anwort.
    >
    > Hi Xador,
    > ich batte es auch mit der 3.96.4 probiert. No
    > success.
    > Mal sehen, was Gurky für eine hat...
    > Dietmar
    >
    >
    Hallo Dietmar,
    Ich denke mal der er es mit einer Version probiert hat die älter war. Bill Gates versucht ja auch das alles dicht zu machen... -.-'

    Aber der muss erwarten das man es versucht zu knacken bei den Preisen, 150€ für eine Xp Pro Sp2... Das gibt doch kaum jemand aus..

    Mfg Xador. (hatte nur die zugangsdaten von meinem Benutzerncihtmehr) deswegen unter Xador

  2. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: Marco_LLÖÖ 14.02.07 - 19:21

    Kann ich mir da sicher sein das mit dem deaktivieren der zeile wirklich das thema aktivieren von xp vom tisch ist??? bei mir ist es immer noch unten in der taskleiste....


    CologneBrother schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dietmar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Xador schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gurky schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Ihr musst einfach
    > xp
    > antispy instaliren
    > und dan
    >
    > die
    > einstellung
    > Integrierte
    >
    > Windows-Authentifizierun
    > deaktiviren
    >
    > anklicken und die sache
    > hatt sich
    > erledigt.
    >
    > Welche XP antispy
    > version ist es denn?? Ich
    > habe
    > mir die Xp
    > Antispy 3.96 und dort
    > steht nirgendwo
    > was von
    > "Integrierte
    > Windows-Authentifizierun
    >
    > deaktiviren"....
    >
    > Bitte um
    >
    > schnelle Anwort.
    >
    > Hi Xador,
    > ich
    > batte es auch mit der 3.96.4 probiert. No
    >
    > success.
    > Mal sehen, was Gurky für eine
    > hat...
    > Dietmar
    >
    > Hallo Dietmar,
    > Ich denke mal der er es mit einer Version probiert
    > hat die älter war. Bill Gates versucht ja auch das
    > alles dicht zu machen... -.-'
    >
    > Aber der muss erwarten das man es versucht zu
    > knacken bei den Preisen, 150€ für eine Xp Pro
    > Sp2... Das gibt doch kaum jemand aus..
    >
    > Mfg Xador. (hatte nur die zugangsdaten von meinem
    > Benutzerncihtmehr) deswegen unter Xador
    >
    >


  3. Heutiger Stand?

    Autor: Jürgen 09.03.07 - 19:16

    Hallo,

    gibts denn aktuell eine Möglichkeit die Aktivierung zu umgehen?

  4. Re: Heutiger Stand?

    Autor: Saugnapf 16.04.07 - 00:25

    Jürgen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > gibts denn aktuell eine Möglichkeit die
    > Aktivierung zu umgehen?
    >
    >

    Jo
    http://cgi.zdnet.de/c/?s=41&t=http%3A%2F%2Fxp-antispy.virenschutz.info%2Fxp-AntiSpy_setup-deutsch.exe&dld_id=de0PBY

  5. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: satan 18.04.07 - 05:03

    Marco_LLÖÖ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann ich mir da sicher sein das mit dem
    > deaktivieren der zeile wirklich das thema
    > aktivieren von xp vom tisch ist??? bei mir ist es
    > immer noch unten in der taskleiste....
    >
    > CologneBrother schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dietmar schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Xador schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gurky
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Ihr musst
    > einfach
    > xp
    > antispy instaliren
    > und
    > dan
    >
    > die
    > einstellung
    >
    > Integrierte
    >
    > Windows-Authentifizierun
    >
    > deaktiviren
    >
    > anklicken und die
    > sache
    > hatt sich
    > erledigt.
    >
    > Welche XP antispy
    > version
    > ist es denn?? Ich
    > habe
    > mir die Xp
    >
    > Antispy 3.96 und dort
    > steht nirgendwo
    >
    > was von
    > "Integrierte
    >
    > Windows-Authentifizierun
    >
    > deaktiviren"....
    >
    > Bitte
    > um
    >
    > schnelle Anwort.
    >
    > Hi
    > Xador,
    > ich
    > batte es auch mit der 3.96.4
    > probiert. No
    >
    > success.
    > Mal sehen,
    > was Gurky für eine
    > hat...
    > Dietmar
    >
    > Hallo Dietmar,
    > Ich denke mal der
    > er es mit einer Version probiert
    > hat die
    > älter war. Bill Gates versucht ja auch das
    >
    > alles dicht zu machen... -.-'
    >
    > Aber der
    > muss erwarten das man es versucht zu
    > knacken
    > bei den Preisen, 150€ für eine Xp Pro
    >
    > Sp2... Das gibt doch kaum jemand aus..
    >
    > Mfg Xador. (hatte nur die zugangsdaten von
    > meinem
    > Benutzerncihtmehr) deswegen unter
    > Xador
    >
    > satan
    >was hat die Windows-Authentifizierung bitteschön mit der produckt aktivierung zu tun?das glaubst du doch wohl selber nicht was du da geschrieben hast!

    >
    >


  6. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: satan 18.04.07 - 23:23

    Gurky schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ihr musst einfach xp antispy instaliren und dan
    > die einstellung
    > Integrierte Windows-Authentifizierun deaktiviren
    > anklicken und die sache hatt sich erledigt.
    >
    satan meint:hey Gurky,durch solche behauptungen wie von dir
    entstehen die tollsten irrungen und wirrungen.die
    Windows-Authentifizierung in xp antispy bezieht sich auf
    den internet explorer.du solltest schon vorher lesen was
    dort steht.wenn du die option anklickst steht dort nämlich was
    passiert.




  7. Re: Heutiger Stand?

    Autor: Napf 09.05.07 - 14:16

    Saugnapf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jürgen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hallo,
    >
    > gibts denn aktuell eine
    > Möglichkeit die
    > Aktivierung zu umgehen?
    >
    > Jo
    > cgi.zdnet.de
    >

    und was soll man da einstellen damit die aktivierung umgangen wird?

  8. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: lol3412987 17.06.07 - 10:52

    DirK schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kann mir mal jemand verraten wie ich die
    > Aktivierung umgehe? aber bitte nicht per Mail!


    Deine mudder!

  9. Re: Windows-XP-Aktivierung ist nur der Anfang

    Autor: pc freak 18.06.07 - 15:23

    Steffen Schumacher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Manfred Herne schrieb:
    > > > Marco schrieb:> > > > Sollte
    > bei mir jemals ein neues Betriebssystem> >
    > nötig werden, dann werde ich definitiv auf
    > Linux> > umsteigen.> > Klar, die
    > neuesten Spiele werde ich dann nicht> > mehr
    > haben, aber erstensbringt mich das> >
    > zwangsläufig dazu mehr am Computer zu
    > arbeiten,> > statt zu spielen, und zweitens
    > ist es schon> > allein preislich eine gute
    > Alternative!> > ja aber da MS mittlerweile
    > voll in der> Spieleproduktion drin ist, wirst
    > auch du :) drin> bleiben in Windows ;)
    >
    > Na egal - aber auch andere Spielehersteller haben
    > schoene Kinder. Und so langsam schauen die ja mal
    > ueber den Windows-Tellerrand hinaus - zumindest in
    > Richtung MacOS.

    LINUX IST SCHEIßE!!!!!!!

  10. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: jigger 22.06.07 - 16:54

    Gurky schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ihr musst einfach xp antispy instaliren und dan
    > die einstellung
    > Integrierte Windows-Authentifizierun deaktiviren
    > anklicken und die sache hatt sich erledigt.
    >


    ne das geht nicht

  11. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: Lena D 28.06.07 - 08:28

    jigger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gurky schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Ihr musst einfach xp antispy instaliren
    > und dan
    > die einstellung
    > Integrierte
    > Windows-Authentifizierun deaktiviren
    >
    > anklicken und die sache hatt sich erledigt.
    >
    > ne das geht nicht
    >mhh ich habe das programm nicht (antispy ! was ist denn das für ein programm oder wo bekomme ich das her ?

  12. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: Hansi15 10.07.07 - 15:22

    Golem.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie das Online-Computer-Magazin tecChannel jüngst
    > berichtete, lässt sich die Zwangs-Aktivierung in
    > Windows XP leichter umgehen, als es Microsoft lieb
    > sein dürfte.
    >
    > www.golem.de
    >


    ich weiß... wie gar nich

  13. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: jurka 30.07.07 - 16:35

    Hansi15 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Golem.de schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie das Online-Computer-Magazin tecChannel
    > jüngst
    > berichtete, lässt sich die
    > Zwangs-Aktivierung in
    > Windows XP leichter
    > umgehen, als es Microsoft lieb
    > sein dürfte.
    >
    > www.golem.de
    >
    > ich weiß... wie gar nich


    habe eine frage wie findet man den aktivierungskey heraus. ich habe mein pc neu aufgesetzt und da kommt diese meldung. das problem ist ich habe meinen pc selbst zusammen gebaut und habe also kein kleber wo ein key drauf steht.
    wer weiter weiss hier melden juerkbrunner@yahoo.de


  14. Re: Wie wäre es denn mal mit ein wenig Rechtschreibung?

    Autor: RächtschreibKING 20.08.07 - 15:11

    intressiert KAIN mensch hier du dummer OBERLEHRER

    und jetzt ab ins körbchen du oberprima

    FEIn GEMACHT LOLLLI abholen bei mama


    Milliway42 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du magst ja recht haben - dennoch denke ich, dass
    > man so einen Beitrag auch mit weniger
    > Rechtschreibefehlern abliefern kann! Tippfehler
    > können passieren, aber mal als mall zu schreiben
    > und dann als dan!?
    >
    > Jede Textverarbeitung hat ein
    > Rechtschreibeprüfung, benutz die doch mal!
    >
    > Nix für ungut!
    > Gruß
    > Stefan aka milliway42


  15. Re: Windows-XP-Media-Center-Aktivierung umgehen

    Autor: kahe 26.08.07 - 20:09

    kannst du mir auch so ein aktivierungs tool schicken damit ich das mit den testtagen weg bekomme`! meine email chris1604@online.de


  16. Re: Heutiger Stand?

    Autor: sup 28.08.07 - 19:29

    > und was soll man da einstellen damit die
    > aktivierung umgangen wird?
    >


    antspy... hmmm... einfach mal starten und lesen würde ich sagen ...

    solange man nicht bereits angeschissen ist, weil man ne alte platte in nen neuen pc verfrachtet hat und deshalb die aktivierung schon vor dem start kommt -.-
    wenn mir der save mode nich hilft, hab ich die schnauze von windoof endgültig voll.

  17. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: giorgos 01.09.07 - 09:54

    das mit xp-antispy. hast du es schon mal probiert?
    ist dann windows nach dem 30-tage-trial weiter verwendbar?

  18. Re: Windows-XP-Aktivierung umgehen

    Autor: satan 05.09.07 - 16:36

    giorgos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das mit xp-antispy. hast du es schon mal
    > probiert?
    > ist dann windows nach dem 30-tage-trial weiter
    > verwendbar?

    Ihr Pappnasen,habt Ihr es noch immer nicht begriffen?
    Euer xp-antispy hilft euch nicht!!! die Aktivierung zu umgehen!



  19. Re: Windows-XP-Media-Center-Aktivierung umgehen

    Autor: Rudi V. 29.09.07 - 22:49

    kahe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kannst du mir auch so ein aktivierungs tool
    > schicken damit ich das mit den testtagen weg
    > bekomme`! meine email Trilo01@arcor.de

    Hab XP prof copie, SP2 update gemacht.
    >
    >
    >


  20. Re: Windows-XP-Media-Center-Aktivierung umgehen

    Autor: ROLAND 21.10.07 - 22:40

    Rudi V. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kahe schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kannst du mir auch so ein aktivierungs
    > tool
    > schicken damit ich das mit den testtagen
    > weg
    > bekomme`! meine email Trilo01@arcor.de
    >
    > Hab XP prof copie, SP2 update gemacht.
    > >
    > hallo, ich brauche auch soein tool,habe schon lange gesucht aber nichts gefunden,währe sehr dankbar dafür
    >
    >


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg
  2. SIGMA-ELEKTRO GmbH, Neustadt an der Weinstraße
  3. Infoniqa Deutschland GmbH, Brakel
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 3,43€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zero SR/S: Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten
Zero SR/S
Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten

Motorradfahrern drohen Fahrverbote mit lärmenden Maschinen. Ist ein Elektromotorrad wie die Zero SR/S eine leise Alternative zum Verbrenner?
Ein Erfahrungsbericht von Peter Ilg

  1. Blacktea Elektro-Moped mit 70 km Reichweite ab 2.300 Euro
  2. Akzeptable Reichweite Pursang E-Track als leichtes Elektromotorrad für Pendler
  3. Zero Motorcycles Elektrischer Sporttourer Zero SR/S mit 14,4-kWh-Akku

Homeoffice: Die Steuerersparnis ist geringer als die meisten meinen
Homeoffice
"Die Steuerersparnis ist geringer als die meisten meinen"

Die Coronapandemie hat auch viele IT-Beschäftigte ins Homeoffice gezwungen. Steuerlich profitieren die wenigsten davon.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Twitter Mitarbeiter dürfen dauerhaft von Zuhause aus arbeiten
  2. Homeoffice Das geht auf den Rücken
  3. Zukunft Arbeitsminister Heil will Recht auf Homeoffice

Kontaktlos: Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen
Kontaktlos
Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen

Weltweit haben Künstler unter Corona-Bedingungen neue Projekte angestoßen. Nun kommt mit Kontaktlos auch eine interessante sechsteilige Serie aus Deutschland.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  2. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz
  3. Messe nur digital Die Corona-Realität holt die CES ein