1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Betriebssysteme

Novell präsentiert NetWare 6

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Novell präsentiert NetWare 6

    Autor: Golem.de 11.09.01 - 09:37

    Novell hat gestern in München mit NetWare 6 die nächste Generation seines Netzwerkbetriebssystems vorgestellt, das Informationen aus Unternehmensnetzwerken weltweit nutzbar machen soll. Mitarbeiter haben über einen Browser jederzeit und überall Zugriff auf wichtige Daten und Netzservices.

    https://www.golem.de/0109/15793.html

  2. Re: Novell präsentiert NetWare 6

    Autor: abittermann 11.09.01 - 10:37

    na da hat sich novell mal was einfallen lassen.

    ich hoffe, es kommt auch bei den endbenutzern so gut an.
    da es sonst fuer novell schlecht aussehen wuerde.

    des weiteren hoffe ich, dass netware 6 nicht so schwer zu supporten bzw. zu verwalten ist.
    den wo viel support da viele folgekosten... und wer moechte in diesem fall noch netware?

    aber hoffen wir das beste für novell und co.

    den mr. gates konkurrenz belebt das geschaeft. :-)

  3. Re: Novell präsentiert NetWare 6

    Autor: afrenzel 11.09.01 - 21:55

    He, ich hoffe dass da viel zu supporten ist :-)

    Und dann hoffe ich dass es die gewohnte Sicherheit bietet, den die Schreckensmeldungen von den M$-Systemen reißen ja eh nicht ab.
    Ob's denn jetzt wohl auch ne ordentliche GUI gibt?

  4. Re: Novell präsentiert NetWare 6

    Autor: afrenzel 11.09.01 - 21:55

    He, ich hoffe dass da viel zu supporten ist :-)

    Und dann hoffe ich dass es die gewohnte Sicherheit bietet, denn die Schreckensmeldungen von den M$-Systemen reißen ja eh nicht ab.
    Ob's denn jetzt wohl auch ne ordentliche GUI gibt?

  5. Re: Novell präsentiert NetWare 6

    Autor: Ion 12.09.01 - 08:13

    Viel zu supporten gibt's am Anfang, danach läuft das Ding mit einer traumwandlerischen Stabilität. Ich habe bei uns in der Firma die BETA von Netware 6 bei Novell heruntergeladen und installiert. Absolut Klasse - es ist schnell und schön zu verwalten. Meine Versuche mit MacOS, Windows, Linux und PDAs ergaben keine Probleme beim Anmelden !!!

    Sehr zu empfehlen.

    Ion

  6. Re: Novell präsentiert NetWare 6

    Autor: Tubaman 12.09.01 - 14:34

    Ordentliche GUI? Wozu?
    Nagut, vielleicht, damit Novell auch ein paar SmallBusiness-Lizenzen verkaufen kann und sich NW doch wieder etwas mehr durchsetzt.
    Ich würd allerdings doch nach Möglichkeit die klassischen Konsolen nutzen.

    Schade find ich irgendwie, daß es den NWAdmin nicht mehr geben soll, aber Console1 ist angeblich um einiges schneller geworden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Embedded Linux (m/w/d)
    Ebee Smart Technologies GmbH, Berlin
  2. Webdesigner (m/w/d)
    CSL-Computer GmbH & Co KG, Hannover
  3. Wirtschaftsinformatiker - Business Analyst (m/w/d)
    Sanitätshaus Aktuell AG, Vettelschoß
  4. Softwareentwickler (m/w/d) C++ Kommunikations-Framework
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Diablo X-Horn 2.0 für 212,09€, Robas Lund DX Racer 5 für 186,98€, DX Racer 3 für 200...
  2. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  3. (u. a. Alphacool Eisbaer LT360 CPU 360mm Wasserkühlung für 94,90€, Canton Movie 95 5.1...
  4. (u. a. Samsung Odyssey G9 49 Zoll Curved QLED 5.120 x 1.440 Pixel 240Hz für 1.149€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
    Ohne Google, Android oder Amazon
    Der Open-Source-Großangriff

    Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

    NFTs: Pyramidensystem für Tech-Eliten
    NFTs
    Pyramidensystem für Tech-Eliten

    NFTs sind das neue große Ding. Ja, sie haben Potenzial. Aber manche von ihnen sind leider nichts weiter als Netzwerk-Marketing für Tech-Eliten.
    Von Evan Armstrong

    1. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
    2. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden
    3. Cream Finance Hacker stehlen 130 Millionen US-Dollar von Krypto-Plattform