1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Betriebssysteme

Interview: Warum gerade Knoppix?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interview: Warum gerade Knoppix?

    Autor: Golem.de 26.08.04 - 11:20

    Kurz nach der Veröffentlichung von Knoppix 3.6 sprach Golem.de auf der KDE-Konferenz aKademy mit Klaus Knopper nicht nur über seine Linux-Live-CD "Knoppix", deren Entwicklung und geplante Neuerungen. Auch Debian, auf dem Knoppix basiert, der Desktop KDE und die Möglichkeiten, eigene Knoppix-Varianten zu erstellen, kamen zur Sprache.

    https://www.golem.de/0408/33155.html

  2. Wusstet ihr schon? Der Mars macht mobil...

    Autor: UnAdmin 26.08.04 - 11:25

    o.0

  3. Re: Wusstet ihr schon? Der Mars macht mobil...

    Autor: tztz 26.08.04 - 11:33

    klaus knopper ist ein arroganter sack, konnte ich selbst feststellen auf der letzten vorlesung auf der uni... fertig. und von knoppix halte ich eh nicht viel, ich bleib da lieber bei meinem fedora...

  4. Kritik: her damit!

    Autor: Knopper 26.08.04 - 11:48

    Guten Tag der Herr

    Welche Kritik haben sie zu meinem Produkt einzuwenden? Ich bin offen für Feedbacks. Aber Aussagen wie die ihrige, die helfen mir nicht weiter.

    Ich darf auf unseren Partner ed-media verweisen, der sogar eine Hotline für Fragen zur Verfügung stellt:

    http://www.ed-media.org/knoppix/index.html

    Oder unser Kontatkformular:

    http://www.knopper.net/kontakt

    MFG

    K. Knopper

  5. Re: Kritik: her damit!

    Autor: RedHatter 26.08.04 - 11:53

    Kritik fällt mir gar keine ein. Bis auf die etwas eklige Darstellung der Schrift im XTerm (türkise Schrift auf weiß), kann ich nix daran aussetzen und nur DANKE sagen.... die Distribution hat unsere Oracle-Datenbank auf NT4 gerettet, nachdem das Backup fehlschlug.

  6. everyting's fine fine fine

    Autor: Christian 26.08.04 - 12:12

    Hallo

    Ich als normaler Win User (blöde Sprüche werden gekonnt ignoriert ;) ) finde die CD super um mal in die Linux-Welt reinzuschnuppern und ich konnte damit schon die Daten meines Laptops retten.

    Allerdings ist natürlich vieles ganz anderes als es in der Welt von M$ ist, daher fallen mir Dinge, die _ausserhalb_ der normalen Bürotätigkeiten oder Surfen liegen schwer, wie _z.b._ die Installation von Software.
    Ich habe nicht großartig rumprobiert, aber es geht halt nicht wie bei Windoof mit "click->weiter->weiter->weiter->fertig".

    Ob sich bisher daran etwas geändert hat weiß ich nicht, aber eine Vereinfachung der Installation von Software wäre hilfreich..und wiederfinden würde ich die Sachen dann auch gerne (sprich am besten im Menübaum o.ä.).
    Die Trennung des Desktops vom OS ist halt für den gewohnten Windows User nicht gewöhnlich.

    Aber: tolles Arbeit!

    Schönen Gruß und weiter so

    Christian

  7. Re: everyting's fine fine fine

    Autor: Christian 26.08.04 - 12:13

    "Tolles Arbeit" => gewollter Rechtschreibfehler zur allgemeinen Belustigung :]

  8. Wenn schon löschen, Admin, warum nicht den "arroganten Sack"?

    Autor: UnAdmin 26.08.04 - 12:20

    Nur so 'ne Frage...

  9. Re: everyting's fine fine fine

    Autor: Alter Sack 26.08.04 - 12:21

    > "Tolles Arbeit" => gewollter Rechtschreibfehler
    > zur allgemeinen Belustigung :]

    Jaja, das sagt man dann halt so :D

    Geht mir aber genauso wie Dir. Mein Hauptproblem war, DSL ans Laufen zu kriegen, vielleicht bin ich aber auch nur zu blöd dafür :)

  10. Re: Wenn schon löschen, Admin, warum nicht den "arroganten Sack"?

    Autor: Daniel 26.08.04 - 12:22

    Weil dann auch Knoppers Beitrag weg wäre, vermute ich.

  11. Re: Wenn schon löschen, Admin, warum nicht den "arroganten Sack"?

    Autor: Alter Sack 26.08.04 - 12:22

    Vermutlich, weil weiter hinten an diesem Ast vernünftige Antworten hängen... diesen Post gelöscht, wäre der Rest auch nicht mehr erreichbar. Jedenfalls denke ich mir das mal so.

  12. Klingt gut und einsichtigt!

    Autor: UnAdmin 26.08.04 - 12:26

    Danke!

  13. Endlich! Gute Entscheidung.

    Autor: Matthias 26.08.04 - 12:34

    Danke

  14. Schluß jetzt! Da - jeder ein Bonbon - und Ruhe ist!

    Autor: UnAdmin 26.08.04 - 12:35

    Aber nicht beißen! Ist schlecht für die Zähne!

  15. Re: Endlich! Gute Entscheidung.

    Autor: tztz 26.08.04 - 12:35

    ok lasst uns wieder freunde sein, ja? :D

  16. Re:

    Autor: tztz 26.08.04 - 12:50

    admin hat heute viel mit löschen zu tun ... hehe

  17. Re: Kritik: her damit!

    Autor: DerMuedeJo 26.08.04 - 12:57

    Hallo.
    Herr Knopper, lassen Sie sich von sowas nicht stören.
    Man kann halt nicht von allen Leuten fundierte Kritik erwarten.
    Diese Allgemeinplaetze sind hier anscheinend ueblich.
    MfG
    DerMuedeJo

  18. Re: everyting's fine fine fine

    Autor: Phobos 26.08.04 - 12:59

    DSL ging meiner Meinung nach...ich bin daran gescheitert auf einer nackten Woody mein ISDN zum laufen zu bringen...no chance 4 me :-/

  19. Re: Interview: Warum gerade Knoppix?

    Autor: Troll-Sniper 26.08.04 - 13:08

    Jau, da hättest Chancen.

    Ein Bekannter von mir (FI:SI) macht jetzt Pc-Support im Kosovo (also beim Bund).

    Kein Witz. Und er verdient sich da ne goldene Nase...

  20. Re: Interview: Warum gerade Knoppix?

    Autor: tztz 26.08.04 - 13:09

    wieso wurde denn schon wieder gelöscht? wirklich schwache leistung @admin

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Content Operator (m/w/d)
    HV Fernsehbetriebs GmbH, Landshut
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Cloud und Microservices
    secunet Security Networks AG, Berlin
  3. (Junior) Cloud Compliance Engineer (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  4. IT-System- & Netzwerkadministrator (w/m/d)
    Ilsenburger Grobblech GmbH, Ilsenburg (Harz)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mafia II Definitive Edition für 9,50€, The Sinking City für 19,99€, Sherlock Holmes...
  2. (u. a. Tablets & Laptops reduziert, "Nimm 3, Zahl 2" auf Filme und Musik, PC-Zubehör)
  3. (u. a. Ring Fit Adventure für 66,99€, Samsung QLED 65 Zoll für 999,00€, Disney-Klassiker...
  4. 153,11€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de