1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon HD 6850 und 6870 im Test…

overall - wieviel % besser als...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. overall - wieviel % besser als...

    Autor: %username% 22.10.10 - 13:55

    ...meine aktuelle: gf gtx260?

  2. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Leser 22.10.10 - 13:57

    Jede Grafikkarte ist bei jedem Spiel unterschiedlich schnell - Treiberoptimierung. Daher wirst Du mit so einer "Overall"-Zahl nicht viel weiter kommen.

  3. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Ritter von NI 22.10.10 - 14:08

    So lang es nicht mindestens 50% mehr sind lohnt sich doch eine Neuanschaffung überhaupt nicht. Oder gibt es Menschen, die alle 2 Monate eine neue Grafikkarte kaufen, nur weil die 4 Fraps mehr hat?

  4. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: %username% 22.10.10 - 14:26

    Ritter von NI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So lang es nicht mindestens 50% mehr sind lohnt sich doch eine
    > Neuanschaffung überhaupt nicht. Oder gibt es Menschen, die alle 2 Monate
    > eine neue Grafikkarte kaufen, nur weil die 4 Fraps mehr hat?


    die zeiten habe ich nach 2003 hinter mir gelassen!

    aber ja, ich war mal so bekloppt... :D

  5. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Ritter von NI 22.10.10 - 14:37

    %username% schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ritter von NI schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder gibt es Menschen, die alle 2 Monate
    > > eine neue Grafikkarte kaufen, nur weil die 4 Fraps mehr hat?
    >
    > aber ja, ich war mal so bekloppt... :D

    Also kann meine Frage mit "JA" beantwortet werden ;)

    Generell würde ich sagen "Never change a running system"

  6. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Frankfurterknackarsch 22.10.10 - 14:42

    Leser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jede Grafikkarte ist bei jedem Spiel unterschiedlich schnell -
    > Treiberoptimierung. Daher wirst Du mit so einer "Overall"-Zahl nicht viel
    > weiter kommen.

    Sehe ich genauso.
    Ich rüste meinen betagten Rechner nur für einen Zweck auf. StarCraft2
    Das ist für mich der Maßstab und da hat nvidia nunmal die Nase vorn.
    Da kann AMD in Spielen, die ich sowieso nie anzocke, noch so draufhauen, interessiert mich nicht die bohne.

  7. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: xfsp1tfire 22.10.10 - 19:08

    Ritter von NI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Generell würde ich sagen "Never change a running system"


    kann man glaubich inzwischen so nich mehr sehen ;D
    aber um auf dein eigentl punkt zu kommen: derzeit ne gtx260 austauschen scheint mir absurd. kenn leute mit 8800gt drin und die spielen crysis problemlos auf high, auch mw2, cod4, eigentl so ziemlich egal was, kein problem für die rechner^^

    ums kurz zu machen, nein lohnt sich nich :D

    ------------------------------------------------------------------------------------------
    "Solange der Nagellack nicht trocken ist, ist eine Frau praktisch wehrlos." -Woody Allen.
    kthxbye

  8. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: 5850User 22.10.10 - 20:15

    xfsp1tfire schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ritter von NI schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Generell würde ich sagen "Never change a running system"
    >
    > kann man glaubich inzwischen so nich mehr sehen ;D
    > aber um auf dein eigentl punkt zu kommen: derzeit ne gtx260 austauschen
    > scheint mir absurd. kenn leute mit 8800gt drin und die spielen crysis
    > problemlos auf high, auch mw2, cod4, eigentl so ziemlich egal was, kein
    > problem für die rechner^^
    >
    > ums kurz zu machen, nein lohnt sich nich :D


    Und in welcher Auflösung und mit welcher Bildqualität?
    Es gibt auch Personen, die mit FullHD Auflösung spielen und gern noch mind. 4xMSAA hätten, abgesehen vom 16xAF Standard und den im Spiel einstellbaren hohen Qualitätseinstellungen.
    Die 8800GT wird da wohl nur vor sich hin ruckeln mit den für die Auflösung kümmerlichen 512MB, die 1GB Variante ist Rohleistungstechnisch auch weit ab vom Schlag um davon Gebrauch zu machen. Eine GTX260 sollte aber tatsächlich noch so ziemlich viel packen und ausreichend sein.

  9. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Treadmill 22.10.10 - 21:09

    Du meinst aber Frames per Second, FPS, Fraps ist das Programm zum Anzeigen selbiger :)

  10. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: blonk 23.10.10 - 07:19

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst aber Frames per Second, FPS, Fraps ist das Programm zum Anzeigen
    > selbiger :)


    ... was genau denkst du, bedeutet der Name "Fraps"?!

  11. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Treadmill 23.10.10 - 16:25

    Was für eine BEEPArgumentation! Das Ding könnte auch Frampse heissen, trotzdem heisst es FPS und nicht Fraps.

  12. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Metzlor 24.10.10 - 10:06

    Ich habe eine ATI HD 4850 und werde jetzt bald aufrüsten. Die Gründe hierfür sind aber nicht die Leistung, sondern
    weil die Karte mir zu laut ist
    weil die Karte kein HDMI hat und ich wenn ich auf dem TV schauen will, immer noch die boxen anmachen muß, der DVI -> HDMI Adapter funzt leider nicht mit Sound. Obwohl es ein Original ATI Adapter ist, der Treiber meldet mir das die Karte es nicht kann =(

  13. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Knilch 24.10.10 - 10:14

    Metzlor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der DVI -> HDMI Adapter funzt leider
    > nicht mit Sound. Obwohl es ein Original ATI Adapter ist, der Treiber meldet
    > mir das die Karte es nicht kann =(

    Mal nachgefragt.
    Wie sollte der Adapter denn Sound übertragen?

    Meiner 4850 liegt auch nen HDMI-Adapter bei und der wird an nen DVI-Ausgang der Karte geprunkelt.
    Wo soll da der Sound herkommen?

    Dass du nen HDMI-Audio-Treiber installiert bekommen hast liegt daran, dass der Grafik-Chip dazu grundsätzlich in der Lage wäre. Nur halt nicht über DVI. DVI sieht keine Tonübertragung vor.

    Hätte dir dein GraKa-Hersteller einen echten HDMI-Port angebaut, würde dieser auch Sound übertragen können.

    Meine 4350 in meiner Media-Büchse hat nen richtigen HDMI-Port und die macht auch Musik darüber.

  14. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: nurmalebenso 24.10.10 - 10:21

    weil der ati adapter ein 24+1 adapter ist und kein nur 18 poliger.
    der ton sollte dafüber auch auf hdmi rauskommen, sonst wäre die integrierte soundeinheit witzlos

  15. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Knilch 24.10.10 - 10:28

    Nochmal...

    DVI überträgt kein Audio!
    Selbst wenn ein Adapter 1000-polig wäre...

    http://de.wikipedia.org/wiki/DVI

    Die "Integrierte Soundeinheit", wie du sie nennst, ist ein Teil des Grafik-Chipsatzes. Die ist einfach drauf, weil der Chipsatz von AMD nun mal so kommt.
    Der Catalyst-Treiber wird daher auch den HDMI-Audio-Treiber immer mit installieren.

    Was der Hersteller von den angebotenen Funktionen nutzt, ist nun mal dem Hersteller überlassen.

    Wenn Audio über HDMI für dich so wichtig gewesen wäre, hättest du eine 4850 mit HDMI-Ausgang kaufen müssen, und keine, wo nur ein DVI/HDMI-Adapter beiliegt.
    Der Adapter kann nun mal nur Video über HDMI übertragen.
    Für Audio müsstest du die Soundkarte deines Rechners bemühen...

  16. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: xfsp1tfire 25.10.10 - 08:59

    5850User schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und in welcher Auflösung und mit welcher Bildqualität?
    > Es gibt auch Personen, die mit FullHD Auflösung spielen und gern noch mind.
    > 4xMSAA hätten, abgesehen vom 16xAF Standard und den im Spiel einstellbaren
    > hohen Qualitätseinstellungen.
    > Die 8800GT wird da wohl nur vor sich hin ruckeln mit den für die Auflösung
    > kümmerlichen 512MB, die 1GB Variante ist Rohleistungstechnisch auch weit ab
    > vom Schlag um davon Gebrauch zu machen. Eine GTX260 sollte aber tatsächlich
    > noch so ziemlich viel packen und ausreichend sein.


    natürlich darf man auch die cpu nich vergessen bei der ganzn sache^^
    besagter 8800-user hat nen intel quadcore mit 3,4ghz auf nem 24" bildschirm :P
    und ehrlich gesagt bildqualität is subjektiv^^ ich ab nen laptop zum zocken. spiel 20min damit und danach reden wir nochmal über bildqualität und was die wirklich wert is im vergleich zu fps :D

    ------------------------------------------------------------------------------------------
    "Solange der Nagellack nicht trocken ist, ist eine Frau praktisch wehrlos." -Woody Allen.
    kthxbye

  17. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: AuchDavid 25.10.10 - 10:58

    Das ist Falsch und geht sogar aus dem verlinkten Wikipedia Eintrag hervor:

    "Es ist sogar möglich zusätzlich digitale Audiodaten über den DVI-I-Anschluss zu übertragen"

    Ich habe hier eine Radeon 3850 und diese ist nachweisbar in der Lage, digitalen Ton über die DVI Schnittstelle (über den beigelegten HDMI Adapter) zu übertragen.

  18. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Kredo 25.10.10 - 11:07

    @Ritter vom Nie nachlesen
    Lies mal nach was Fraps ist und was du eigentlich sagen wolltest.
    Ich habe jedenfalls null Fraps, egal was ich mache.

  19. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: BigHoof 25.10.10 - 11:53

    260 stinkt weil:

    - 2xx-3xx Serie stinkt
    - Nvidia stinkt
    - es AMD RAD. 6xxx gibt

  20. Re: overall - wieviel % besser als...

    Autor: Knilch 25.10.10 - 12:04

    Dich brauchen wir unbedingt als Fachberater in unserer IT.

    Von dir können die Leute echt noch was lernen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Propan Rheingas GmbH & Co. KG, Brühl
  2. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
    Ausprobiert
    Meine erste Strafgebühr bei Free Now

    Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
    Ein Praxistest von Achim Sawall

    1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
    2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen