1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom: Das kostet das iPhone 4…

viel zu teuer - typisch telekom!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. viel zu teuer - typisch telekom!

    Autor: allesodernichts 25.10.10 - 13:46

    wie immer nur die profitgier im kopf... scheissdreck!

  2. Re: viel zu teuer - typisch telekom!

    Autor: hurtz 25.10.10 - 22:34

    wie gut, dass o2 und vor allem vodafone billiger sind, was? ;)

  3. Re: viel zu teuer - typisch telekom!

    Autor: blub 26.10.10 - 06:16

    > wie immer nur die profitgier im kopf... scheissdreck!

    wer weis, wieviel telekom sowie die anderen anbieter an apple abtreten müssen. würd mich echt interessieren. vielleicht hat am ende lediglich apple die profitgier im kopf ;)

  4. Re: viel zu teuer - typisch telekom!

    Autor: blob 26.10.10 - 10:41

    und wieder sehen leute nur die zahlen - alles haben wollen, aber es darf nix kosten..

    dass man zu diesen relative hohen konditionen auch einen gewissen service geboten bekommt, scheinen viele einfach nicht zu beachten.

    Mir wird Voicemail geboten, find ich ne ganz nette sache. Wenn ich ne SMS verpasse (weils Handy aus ist oder Funkloch) erhalte ich die SMS 1-2 Minuten nach der neuen Netzeinwahl... ich kenne andere dt. Provider die ne SMS dann erstmal ein paar Stunden horten. Tolle Situation wenn mich ne Terminabsage oÄ "Providerbedingt" nacht um halb 4 wachklingelt.

    Mags nich auf ALLE Provider veralgemeinern aber nur mal aufzeigen, dass das die Gründe für mich sind warum ich NICHT zu ramsch-discounter-tarifen greife.


    BTW: hab ich Tomaten auf den Augen oder gibts bei O2 selbst im großen Tarif NUR 300MB Traffic?? Könnte für herbe Enttäuschung sorgen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Engineer (m/w/d) Senior Expert
    Vodafone GmbH, Eschborn
  2. Business Analyst (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München, Saarbrücken
  3. IT-Spezialist - Wirtschaftsinformatiker, Informatiker oder Ähnlich mit Schwerpunk IT-Sicherheit ... (m/w/d)
    GRENKE AG, Baden-Baden
  4. UX Specialist (m|w|d)
    LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
Geforce Now (RTX 3080) im Test
1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia Geforce Now drosselt manche Spiele auf 45 fps
  2. Nvidia Geforce Now bekommt RTX 3080 und Threadripper Pro

Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Project Hazel Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende

Koalitionsvertrag: Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?
Koalitionsvertrag
Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?

Nach dem Willen der Ampelkoalition sollen 15 Millionen Elektroautos bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. Wir haben uns angeschaut, wie das genau umgesetzt werden soll.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroauto Autobauer Uniti schon vor Auslieferung vor dem Ende
  2. Elektromobilität nimmt zu Ein Fünftel der November-Neuzulassungen reine Elektroautos
  3. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung Tesla aktualisiert Cybertruck