Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starker Zuwachs: Microsofts Gewinn…

und nun kommt phone 7

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und nun kommt phone 7

    Autor: nunnunun 29.10.10 - 08:37

    und wird den umsatz boosten.

    auch wenn golem die einzige redaktion weltweit zu sein scheint die kein gutes haar dran gelassen hat.

  2. Re: und nun kommt phone 7

    Autor: ersichtlich 29.10.10 - 08:48

    abgesehen davon, dass ich den artikel zu win7 phone hier nur überflogen habe, weiß man doch, dass golem pro pro pro apple ist...

  3. Re: und nun kommt phone 7

    Autor: windowsverabschieder 29.10.10 - 09:00

    ersichtlich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > abgesehen davon, dass ich den artikel zu win7 phone hier nur überflogen
    > habe, weiß man doch, dass golem pro pro pro apple ist...

    Sorry, aber das ist Blödsinn. Sie schreiben viel über Apple, offensichtlich weil das die "Diskussion" im Forum anheizt. Allerdings waren schon genug unfundierte Verrisse dabei, ich erinnere an den Artikel zur Ankündigung des Mac-Appstores.

  4. Re: und nun kommt phone 7

    Autor: jep 29.10.10 - 09:30

    oh gott, das musste ja auch noch von dir kommen.

    1. es sind unter dem test genug beispiele für andere medien genannt, in denen das win7 phone kritisch besprochen bis verrissen wurde. nur, weil ihr dauernd schreibt, dass nur golem kritisiert, wird es nicht wahr.

    2. natürlich muss windy jetzt auch noch seinen senf dazu geben. klar, wenn golem etwas kritisches zu apple schreibt, ist es ein unfundierter verriss.

    kommt echt alle mal klar.

  5. Re: und nun kommt phone 7

    Autor: verabschiederfrage 29.10.10 - 09:41

    windowsverabschieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ersichtlich schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > abgesehen davon, dass ich den artikel zu win7 phone hier nur überflogen
    > > habe, weiß man doch, dass golem pro pro pro apple ist...
    >
    > Sorry, aber das ist Blödsinn. Sie schreiben viel über Apple, offensichtlich
    > weil das die "Diskussion" im Forum anheizt. Allerdings waren schon genug
    > unfundierte Verrisse dabei, ich erinnere an den Artikel zur Ankündigung des
    > Mac-Appstores.


    LOL. VERABSCHIEDER? was ist los? hast du mit heiner geißler gebadet? warum so lammfromm? warum so sachlich?

  6. Re: und nun kommt phone 7

    Autor: windowsverabschieder 29.10.10 - 10:00

    Mitleid mit den Windows-Boys, der Beitrag des Oberfanboys Januschewsky hat mir gestern die Augen geöffnet. Wer am Boden liegt wird nicht geschlagen. So habe ich das beim Training gelernt.

  7. Re: und nun kommt phone 7

    Autor: Trollpfosten 29.10.10 - 10:12

    windowsverabschieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mitleid mit den Windows-Boys, der Beitrag des Oberfanboys Januschewsky hat
    > mir gestern die Augen geöffnet. Wer am Boden liegt wird nicht geschlagen.
    > So habe ich das beim Training gelernt.


    Auf der Trollschule?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dennree GmbH, Töpen (Raum Hof / Oberfranken)
  2. Vitrocell Systems GmbH, Waldkirch bei Freiburg
  3. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  4. ENERCON GmbH, Aurich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,49€
  3. 48,49€
  4. 4,34€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
    Razer Blade 15 Advanced im Test
    Treffen der Generationen

    Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
    2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

    Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
    Linux-Gaming
    Steam Play or GTFO!

    Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
    Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

    1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
    2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
    3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

    1. Apple: Neues iOS-Update beseitigt viele Webkit-Schwächen
      Apple
      Neues iOS-Update beseitigt viele Webkit-Schwächen

      Apples iOS 12.4 beseitigt zahlreiche Sicherheitslücken in dem Mobilsystem. Besonders betroffen ist dieses Mal die Webkit-Engine des Browsers. Zudem ließ sich Verkehr des Samba-Servers abhören.

    2. Geforce RTX 2080 Super im Test: Bei Nvidia wird fast alles Super
      Geforce RTX 2080 Super im Test
      Bei Nvidia wird fast alles Super

      Nach der Geforce RTX 2060 und der Geforce RTX 2070 legt Nvidia auch die Geforce RTX 2080 als Super-Edition auf: Mehr Shader-Kerne und ein höherer Takt steigern die Leistung leicht, die Effizienz sinkt allerdings. Dennoch ist die Super-Karte attraktiv, da Nvidia indirekt die Preise verringert.

    3. Supercharger: Tesla schafft kostenloses Laden für Gebrauchtwagen ab
      Supercharger
      Tesla schafft kostenloses Laden für Gebrauchtwagen ab

      Kostenloses Laden von Elektroautos ist auf Dauer nicht wirtschaftlich: Tesla hat die pauschale Nutzung der eigenen Supercharger schon früher eingeschränkt. Jetzt folgt der nächste Schritt: Tesla schafft die Sonderleistung für einen Teil der Gebrauchtwagen ab.


    1. 15:00

    2. 15:00

    3. 14:30

    4. 14:15

    5. 14:02

    6. 13:18

    7. 13:05

    8. 12:50