1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preissenkung: Apples Mac…

Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Silberling 02.11.10 - 16:51

    KwT.

  2. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: HD 02.11.10 - 16:53

    Ja. Dafür habe ich ja zur Not noch einen BluRay-Player im Wohnzimmer.

  3. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Melonenhund 02.11.10 - 16:54

    und was macht denn der Mac Mini noch fuer einen Sinn?
    Warum nicht beide Geraete in einem Gehaeuse fuer weniger Geld?

    Wuff!!
    Melonenhund

    -------------------
    Bei "Fakten": Quelle oder Klappe!
    When you have cake, it is not the cake that creates the most magnificent of experiences, but it is the emotions attached to it.

  4. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Peter Glaser 02.11.10 - 16:54

    Wer braucht ernsthaft BluRay?

    --
    Nur echt mit HHvA

  5. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: HD 02.11.10 - 16:55

    Weil ich dann zu viele Steckdosen habe, mein TV-Board so leer ist und ich nur noch eine Fernbedienung habe.

  6. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: alden 02.11.10 - 16:56

    Bluray wird es nie in einem mac geben, hat Jobs schon bestätigt, und ehrlich gesagt ist es mir auch egal, da ich fast jeden Fullhd film in paar min runtergeladen hab, wozu also diese alte silberne scheibe?

  7. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Melonenhund 02.11.10 - 16:56

    Peter Glaser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer braucht ernsthaft BluRay?

    und wer nen MacMini?

    Abgesehen davon, ich hab einen von den alten MacMinis, ich habe keinen BluRay Player.
    Ich brauche ihn ausser fuer Plex auch um meine Apps zu Wrappen.

    Wuff!!
    Melonenhund

    -------------------
    Bei "Fakten": Quelle oder Klappe!
    When you have cake, it is not the cake that creates the most magnificent of experiences, but it is the emotions attached to it.

  8. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Peter Glaser 02.11.10 - 16:58

    Melonenhund schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peter Glaser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer braucht ernsthaft BluRay?
    >
    > und wer nen MacMini?
    >
    > Abgesehen davon, ich hab einen von den alten MacMinis, ich habe keinen
    > BluRay Player.
    > Ich brauche ihn ausser fuer Plex auch um meine Apps zu Wrappen.

    Ok, machen wir eine Schuh draus: Wer braucht einen PC/Laptop?

    --
    Nur echt mit HHvA

  9. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: HD 02.11.10 - 17:00

    Peter Glaser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Melonenhund schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Peter Glaser schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wer braucht ernsthaft BluRay?
    > >
    > > und wer nen MacMini?
    > >
    > > Abgesehen davon, ich hab einen von den alten MacMinis, ich habe keinen
    > > BluRay Player.
    > > Ich brauche ihn ausser fuer Plex auch um meine Apps zu Wrappen.
    >
    > Ok, machen wir eine Schuh draus: Wer braucht einen PC/Laptop?

    Punktlandung. Das deckt kein Grundbedürfnis ab!

  10. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Melonenhund 02.11.10 - 17:00

    Peter Glaser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok, machen wir eine Schuh draus: Wer braucht einen PC/Laptop?

    Wer braucht Schuhe oder Schuhinnen?

    Wuff!!
    Melonenhund

    -------------------
    Bei "Fakten": Quelle oder Klappe!
    When you have cake, it is not the cake that creates the most magnificent of experiences, but it is the emotions attached to it.

  11. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: FreiheitStattÄppel 02.11.10 - 17:06

    Irgendwann gibt bestimmt ein propriäteres optisches Medium von Apple.

    Heisst dann iShine und kostet 50 Euro pro Film.

    Natürlich nur FSK 16 Filme, Zensur muss sein, Sex ist ja etwas ganz pöhses, echte Appleboys werden ja geklont, nicht gezeugt.

  12. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Peter Glaser 02.11.10 - 17:08

    FreiheitStattÄppel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwann gibt bestimmt ein propriäteres optisches Medium von Apple.
    >
    > Heisst dann iShine und kostet 50 Euro pro Film.
    >
    > Natürlich nur FSK 16 Filme, Zensur muss sein, Sex ist ja etwas ganz pöhses,
    > echte Appleboys werden ja geklont, nicht gezeugt.
    Und was hat das jetzt mit dem Thema MacMini zu tun? Die Apple-Basher hatten schon bessere Argumente....

    --
    Nur echt mit HHvA

  13. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: BlaueScheibe 02.11.10 - 17:09

    Kann man ein USB2.0 BluRay-laufwerk nutzen an dem Rechner, wenn schon kein internes verfügbar ist?

  14. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: toaotc 02.11.10 - 17:09

    alden schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bluray wird es nie in einem mac geben…

    Richtig - und zwar aus mehreren Gründen:

    1. Es ist eine geradezu archaische Einstellung zu meinen, digitale Daten(z.b.: Filme, Musik, Spiele) auf einem separaten Datenträger verstauen zu müssen

    2. Wieso sollte Apple durch die Unterstützung eines Alternativformates, dass es nur für Filme gibt in seinen eigenen Jagdgründen(iTunes Movie Store) wildern?

    3. Die Welt wird zukünftig von Digital Natives beherrscht, die sich nicht für jeden Bereich ihres Lebens eine extra Hardware ins Heim stellen - es sei denn selbige ist hochspezialisiert.

    Unsere Kinder werden uns mal fragen, ob wir nicht total bescheuert waren, für jeden kurzlebigen Mist so viel Müll produziert zu haben.

  15. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Trollversteher 02.11.10 - 17:11

    >Irgendwann gibt bestimmt ein propriäteres optisches Medium von Apple.

    Jetzt rate mal, wer hinter dem Blu-Ray Format steckt...

    "Die Spezifikationen für die Blu-ray Disc wurden am 19. Februar 2002 durch die neun Unternehmen der Blu-ray Group, Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp und Samsung, beschlossen; dieser Gruppierung schlossen sich Ende Januar 2004 zusätzlich noch Dell und Hewlett-Packard sowie Mitte März 2005 Apple und Acer an."

  16. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: HD 02.11.10 - 17:11

    FreiheitStattÄppel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwann gibt bestimmt ein propriäteres optisches Medium von Apple.
    >
    > Heisst dann iShine und kostet 50 Euro pro Film.
    >
    > Natürlich nur FSK 16 Filme, Zensur muss sein, Sex ist ja etwas ganz pöhses,
    > echte Appleboys werden ja geklont, nicht gezeugt.

    Quatsch. Der Sex ist dann nur komplett durchgestylt und auf Usability getrimmt. ("Das ändert alles. Wieder einmal.")

  17. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: toaotc 02.11.10 - 17:22

    BlaueScheibe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man ein USB2.0 BluRay-laufwerk nutzen an dem Rechner, wenn schon kein
    > internes verfügbar ist?


    Das halte ich für schwierig, da die Datenübertragungsrate zu gering sein wird. Die maximale Lesegeschwindigkeit bewegt sich bei 40 MB/s was 2.4 GB/min entspräche. Da so eine BlueRay Disc an die 50 GB Daten enthält, sind gewisse Ladezeiten einzukalkulieren.

    Von instant play wäre das weit entfernt.

  18. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk? nachtrag

    Autor: toaotc 02.11.10 - 17:26

    ja: http://eshop.macsales.com/item/Other%20World%20Computing/MRF8BDSD12X/

  19. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Trollversteher 02.11.10 - 17:30

    >Das halte ich für schwierig, da die Datenübertragungsrate zu gering sein wird. Die maximale Lesegeschwindigkeit bewegt sich bei 40 MB/s was 2.4 GB/min entspräche. Da so eine BlueRay Disc an die 50 GB Daten enthält, sind gewisse Ladezeiten einzukalkulieren.

    >Von instant play wäre das weit entfernt.

    Also ein 8fach BD-Laufwerk hat eine Datenrate von 36 MB/s, die meisten Standalone-Player spielen einfach oder maximal 2fach - zum Filmeabspielen wird USB 2.0 also locker reichen, und das eine oder andere Backup läßt sich damit sicher auch noch ertragen...

  20. Re: Noch immer ohne BluRay-Laufwerk?

    Autor: Melonenhund 02.11.10 - 17:35

    HD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Quatsch. Der Sex ist dann nur komplett durchgestylt und auf Usability
    > getrimmt. ("Das ändert alles. Wieder einmal.")

    Steve reinvented Sex?

    Wuff!!
    Melonenhund

    -------------------
    Bei "Fakten": Quelle oder Klappe!
    When you have cake, it is not the cake that creates the most magnificent of experiences, but it is the emotions attached to it.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Frontend Developer (m/w/d) UI/UX
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  2. Test Analyst / Software Test Engineer (m/w/d)
    GK Software SE, Berlin, Chemnitz, Jena, Schöneck, Sankt Ingbert
  3. Digital Solutions Manager (m/w/d)
    P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG, München
  4. Senior Engineer Software Architecture (m/w/d)
    Continental AG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€ statt 19,99€
  2. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...
  3. 48,95€ statt 79,99€
  4. 27,99€ statt 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lego UCS Landspeeder 75341 aufgebaut: Star-Wars-Nostagie in 2.000 Legosteinen
Lego UCS Landspeeder 75341 aufgebaut
Star-Wars-Nostagie in 2.000 Legosteinen

Luke Skywalkers Landspeeder (75341) ist erneut ein gut gelungenes Lego-Modell. Allerdings stellt sich die Frage: warum ein Landspeeder?
Von Oliver Nickel

  1. Transformers 10302 Optimus Prime aus Lego kann sich in einen Truck verwandeln
  2. Klemmbausteine Lego will drei mal mehr Softwareentwickler einstellen
  3. UCS Landspeeder 75341 Zum Star-Wars-Tag bringt Lego Luke Skywalkers Landspeeder

Entwickler im Ukrainekrieg: Es ist schwierig, aber das Team unterstützt mich
Entwickler im Ukrainekrieg
"Es ist schwierig, aber das Team unterstützt mich"

Bereits im März sprach Golem.de mit zwei IT-Fachkräften aus Kyjiw. So geht es ihnen jetzt, mehr als zwei Monate nach Beginn des Ukrainekriegs.
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Ukrainekrieg Warum das Internet in der Ukraine noch läuft
  2. Ukrainekrieg Russische Jets fliegen angeblich mit GPS-Handgeräten
  3. Cyberangriffe G7-Staaten wollen Ukraine mit Hardware helfen

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener