1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Redrock Micro M3: Videokamera mit…

dof adapter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dof adapter

    Autor: sdfgjhkiu 11.11.10 - 08:53

    die meldung hört sich an, als ob es sich bei dem redrock um was wahnsinnig neues handeln würde, stattdessen ist es ein ganz normaler dof-adapter, wie es sie (auch den redrock) schon seit jahren gibt. man kann die geräte im gegenteil eher als auslaufende technik bezeichnen, weil der trend allgemein zu größeren chips geht, jede aps-c dslr hat einen tiefenschärfebereich, der in etwa schon super35 film (kinofilm) entspricht, bei videokameras ist der gleiche trend zu beobachten - daß man wechselobjektive verwenden kann ist ja etwas selbstverständliches, bei den adaptern filmt man durch das meist fest verbraute objektiv der kamera gegen die zwischenebene, und dann wieder durch das foto-objektiv - ein gigantischer lichtgang der wahnsinnig licht schluckt und fehleranfällig ist. Man sieht jedes staubkorn auf der zwischenebene und trotz deren vibrationen bei großflächigeren bildbereichen auch dessen korn oder ungleichmäßigkeiten. hier machen sich dann qualitätsunterschiede bei den adaptern bemerkbar, der redrock ist sicher einer der besseren aber eine revolution ist die ganze sache inzwischen schon längst nicht mehr, eher auslaufmodell...

  2. Re: dof adapter

    Autor: thunderstorm 11.11.10 - 09:37

    naja, so schlimm ist der lichtervlust auch nicht. Bei guten Objektiven und gutem Adapter etwa eine Blende

  3. Re: dof adapter

    Autor: Verzweiflungstat 11.11.10 - 12:29

    Das Ganze klingt eher nach einer Verzweiflungstat. Wäre es nicht einfacher, einen größeren Sensor einzusetzen, oder Objektive mit einem kleineren Lichtkreis zu benutzen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Köln
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis zum 12. April)
  2. 799€ statt 934€ im Vergleich
  3. (Canon EOS 250D Spiegelreflexkamera, 24,1 Megapixel mit Objektiv 18-55 mm (7,7 cm Touchscreen...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de