1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SVG-Unterstützung für…

Jobs erfindet gerade SVG.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Stefan Steinecke 11.07.05 - 11:49

    Und KDE. Genial, der Mann! Große Innovationen kamen schon immer von Apple =)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.05 11:50 durch Stefan Steinecke.

  2. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Slark 11.07.05 - 11:56

    Stefan Steinecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und KDE. Genial, der Mann! Große Innovationen
    > kamen schon immer von Apple =)

    Was willst du sagen? KDE hat doch schon SVG-Unterstützung und erfindet sie nicht nochmal (verbessert sie nur im Gesamtkontext)!

    Aber natürlich ist es Klasse, dass KDE seine Unterstützung der Webstandards verbessert und Apple sich wieder mal an der Opensource-Szene beteiligt.

  3. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Stefan Steinecke 11.07.05 - 12:00


    Ich habe die Gelegenheit genutzt, darüber zu höhnen, daß viele der angeblich so genialen Jobs-Innovationen der Vergangenheit Diebesgut waren.

    Slark schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stefan Steinecke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und KDE. Genial, der Mann! Große
    > Innovationen
    > kamen schon immer von Apple =)
    >
    > Was willst du sagen? KDE hat doch schon
    > SVG-Unterstützung und erfindet sie nicht nochmal
    > (verbessert sie nur im Gesamtkontext)!
    >
    > Aber natürlich ist es Klasse, dass KDE seine
    > Unterstützung der Webstandards verbessert und
    > Apple sich wieder mal an der Opensource-Szene
    > beteiligt.
    >
    >


  4. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: HiddenGhost 11.07.05 - 12:10

    Sieh es doch mal folgendermaßen:

    SVG in Konquerer, Safari, Firefox und Opera heißt auch, dass man dieses Feature in absehbarer Zeit nutzen können wird, wenn bei allen Browsern die Featueresets vergleichbar wachsen.

    Zusammen mit den radialfunktionen für Rundungen, die mit CSS3 kommen wären so runde Menüs möglich, z.B., in dem die Texte mit SVG gebogen würden.

    Insgesamt ist das doch schon positiv, oder?

    Stefan Steinecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ich habe die Gelegenheit genutzt, darüber zu
    > höhnen, daß viele der angeblich so genialen
    > Jobs-Innovationen der Vergangenheit Diebesgut
    > waren.
    >
    > Slark schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Stefan Steinecke schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Und KDE. Genial, der Mann!
    > Große
    > Innovationen
    > kamen schon immer von
    > Apple =)
    >
    > Was willst du sagen? KDE hat
    > doch schon
    > SVG-Unterstützung und erfindet sie
    > nicht nochmal
    > (verbessert sie nur im
    > Gesamtkontext)!
    >
    > Aber natürlich ist es
    > Klasse, dass KDE seine
    > Unterstützung der
    > Webstandards verbessert und
    > Apple sich wieder
    > mal an der Opensource-Szene
    > beteiligt.
    >
    >


  5. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Slark 11.07.05 - 12:10

    Stefan Steinecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Ich habe die Gelegenheit genutzt, darüber zu
    > höhnen, daß viele der angeblich so genialen
    > Jobs-Innovationen der Vergangenheit Diebesgut
    > waren.

    Na ja, Diebeszüge ist doch verdammt hart. Natürlich ist klar, dass sie oft einfach Sachen von OS-Software genommen haben, aber gegeben haben sie auch etwas (vielleicht Anfangs widerwillig oder unschön - siehe die Diskussion zu KHTML vor einiger Zeit).

    Ich persönlich befürworte es, wenn große Firmen Opensource-Software nutzen UND mit bei ihrer Entwicklung helfen, statt zu versuchen ihre eigene Suppe aus den "Diebesgütern" zu köcheln.

  6. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Carsten 11.07.05 - 12:13

    Stefan Steinecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe die Gelegenheit genutzt, darüber zu
    > höhnen, daß viele der angeblich so genialen
    > Jobs-Innovationen der Vergangenheit Diebesgut
    > waren.

    Welche "Gelegenheit"? Kam der Name Jobs irgendwo vor? War zu lesen, dass Apple sich als Urheber von irgendwas bezeichnet hat?

    Apple benutzt ein OSS-Projekt. Und wo ist das Problem? Ist dieses Projekt nicht dafür da? Wenn nicht, wäre es wohl kaum OSS. Dass Apple nicht nur "leecht", sondern auch selbst zu diesem Projekt beiträgt, finde ich BTW eher lobenswert als kritikwürdig.

    Carsten

  7. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Stefan Steinecke 11.07.05 - 12:17

    Die Nützlichkeit bestreite ich ja gar nicht.


    HiddenGhost schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sieh es doch mal folgendermaßen:
    >
    > SVG in Konquerer, Safari, Firefox und Opera heißt
    > auch, dass man dieses Feature in absehbarer Zeit
    > nutzen können wird, wenn bei allen Browsern die
    > Featueresets vergleichbar wachsen.
    >
    > Zusammen mit den radialfunktionen für Rundungen,
    > die mit CSS3 kommen wären so runde Menüs möglich,
    > z.B., in dem die Texte mit SVG gebogen würden.
    >
    > Insgesamt ist das doch schon positiv, oder?
    >
    > Stefan Steinecke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Ich habe die Gelegenheit genutzt,
    > darüber zu
    > höhnen, daß viele der angeblich so
    > genialen
    > Jobs-Innovationen der Vergangenheit
    > Diebesgut
    > waren.
    >
    > Slark
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Stefan Steinecke
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Und KDE. Genial, der
    > Mann!
    > Große
    > Innovationen
    > kamen
    > schon immer von
    > Apple =)
    >
    > Was
    > willst du sagen? KDE hat
    > doch schon
    >
    > SVG-Unterstützung und erfindet sie
    > nicht
    > nochmal
    > (verbessert sie nur im
    >
    > Gesamtkontext)!
    >
    > Aber natürlich ist
    > es
    > Klasse, dass KDE seine
    > Unterstützung
    > der
    > Webstandards verbessert und
    > Apple
    > sich wieder
    > mal an der Opensource-Szene
    >
    > beteiligt.
    >
    >


  8. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Stefan Steinecke 11.07.05 - 12:21

    Apple hat eben zuviel "eigene Suppe" gekocht. Mit fremden Zutaten. Fing vor mehr als 20 Jahren an, ja hatte Jobs schon den Dreh raus, Plagiate seiner Mitarbeiter als Eigenleistung zu verkaufen. Und "Plagiat" bedeutet, daß diese -als Innovation verkauften Ideen Produkte anderer Firmen waren.

    Slark schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stefan Steinecke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Ich habe die Gelegenheit genutzt,
    > darüber zu
    > höhnen, daß viele der angeblich so
    > genialen
    > Jobs-Innovationen der Vergangenheit
    > Diebesgut
    > waren.
    >
    > Na ja, Diebeszüge ist doch verdammt hart.
    > Natürlich ist klar, dass sie oft einfach Sachen
    > von OS-Software genommen haben, aber gegeben haben
    > sie auch etwas (vielleicht Anfangs widerwillig
    > oder unschön - siehe die Diskussion zu KHTML vor
    > einiger Zeit).
    >
    > Ich persönlich befürworte es, wenn große Firmen
    > Opensource-Software nutzen UND mit bei ihrer
    > Entwicklung helfen, statt zu versuchen ihre eigene
    > Suppe aus den "Diebesgütern" zu köcheln.


  9. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Stefan Steinecke 11.07.05 - 12:23

    Es geht ja nicht nur um dieses spezielle Projekt.
    Und "Apple" bezeichnet sich übrigens seit Jahrzehnten -chronisch- als Urheber fremder Ideen.


    Carsten schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stefan Steinecke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe die Gelegenheit genutzt, darüber
    > zu
    > höhnen, daß viele der angeblich so
    > genialen
    > Jobs-Innovationen der Vergangenheit
    > Diebesgut
    > waren.
    >
    > Welche "Gelegenheit"? Kam der Name Jobs irgendwo
    > vor? War zu lesen, dass Apple sich als Urheber von
    > irgendwas bezeichnet hat?
    >
    > Apple benutzt ein OSS-Projekt. Und wo ist das
    > Problem? Ist dieses Projekt nicht dafür da? Wenn
    > nicht, wäre es wohl kaum OSS. Dass Apple nicht nur
    > "leecht", sondern auch selbst zu diesem Projekt
    > beiträgt, finde ich BTW eher lobenswert als
    > kritikwürdig.
    >
    > Carsten


  10. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Martin Adelstein 11.07.05 - 13:06

    Ach herrje…
    Warum können solche Debatten nicht einfach im Heise-Forum verbraten werden.
    Ich möchte doch schon eher Informationen beziehen, als irgendwelche persönlichen
    Animosität ständig zu finden.

    Bitte, bitte, bitte, mit Zucker und Sahne (das ist ein Plagiat). Wenn Du was gegen die Arbeitsmethoden von Apple hast, eine Meinung die ich nicht unbedingt teile, dann bitte nicht bei jeder Gelegenheit demonstrativ zur SChau stellen.

    Ich möchte endlich mal ein anderes Nuhr Zitat anbringen:

    "Das mit der Demokratie haben die Leute falsch verstanden, man darf eine Meinung haben, man muss nicht."

    Ich glaube, dass Apples Methoden genauso wie die anderer Firmen auch hinterfragungswürdig sind.
    Aber mir quillts ein wenig zu den Ohren raus… immer denselben Mist bei jeder Gelegenheit lesen zu müssen.

    Cheers,
    MArtin

  11. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Stefan Steinecke 11.07.05 - 13:13

    Aber mit Apple trollt es sich doch so schön -man muß nicht mal den engen Pfad der Wahrheit verlassen =)

    Martin Adelstein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach herrje…
    > Warum können solche Debatten nicht einfach im
    > Heise-Forum verbraten werden.
    > Ich möchte doch schon eher Informationen beziehen,
    > als irgendwelche persönlichen
    > Animosität ständig zu finden.
    >
    > Bitte, bitte, bitte, mit Zucker und Sahne (das ist
    > ein Plagiat). Wenn Du was gegen die
    > Arbeitsmethoden von Apple hast, eine Meinung die
    > ich nicht unbedingt teile, dann bitte nicht bei
    > jeder Gelegenheit demonstrativ zur SChau stellen.
    >
    > Ich möchte endlich mal ein anderes Nuhr Zitat
    > anbringen:
    >
    > "Das mit der Demokratie haben die Leute falsch
    > verstanden, man darf eine Meinung haben, man muss
    > nicht."
    >
    > Ich glaube, dass Apples Methoden genauso wie die
    > anderer Firmen auch hinterfragungswürdig sind.
    > Aber mir quillts ein wenig zu den Ohren raus…
    > immer denselben Mist bei jeder Gelegenheit lesen
    > zu müssen.
    >
    > Cheers,
    > MArtin


  12. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: MaX 11.07.05 - 16:50

    Stefan Steinecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Apple hat eben zuviel "eigene Suppe" gekocht. Mit
    > fremden Zutaten. Fing vor mehr als 20 Jahren an,
    > ja hatte Jobs schon den Dreh raus, Plagiate seiner
    > Mitarbeiter als Eigenleistung zu verkaufen. Und
    > "Plagiat" bedeutet, daß diese -als Innovation
    > verkauften Ideen Produkte anderer Firmen waren.
    >
    Ja, und? Was hat das jetzt mit dem Artikel zu tun? Apple hat doch noch garkein Produkt angepriesen, sondern nur über den Entwicklungsstand informiert.


  13. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: MaX 11.07.05 - 16:54

    Stefan Steinecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber mit Apple trollt es sich doch so schön -man
    > muß nicht mal den engen Pfad der Wahrheit
    > verlassen =)
    >

    Und was hast du jetzt von deinem Getrolle? Bist du jetzt klüger als vorher? Oder wolltest du nur einfach ein bisschen deiner und unserer Zeit verplämpern?

  14. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Stefan Steinecke 11.07.05 - 19:37

    Verplempern. Die Zeit. Jawohl. Das stimmt.

    MaX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stefan Steinecke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber mit Apple trollt es sich doch so schön
    > -man
    > muß nicht mal den engen Pfad der
    > Wahrheit
    > verlassen =)
    >
    > Und was hast du jetzt von deinem Getrolle? Bist du
    > jetzt klüger als vorher? Oder wolltest du nur
    > einfach ein bisschen deiner und unserer Zeit
    > verplämpern?
    >


  15. Re: Jobs erfindet gerade SVG.

    Autor: Stefan Steinecke 11.07.05 - 19:38

    Ja und? Meinst du, das stört mich?

    MaX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stefan Steinecke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Apple hat eben zuviel "eigene Suppe" gekocht.
    > Mit
    > fremden Zutaten. Fing vor mehr als 20
    > Jahren an,
    > ja hatte Jobs schon den Dreh raus,
    > Plagiate seiner
    > Mitarbeiter als Eigenleistung
    > zu verkaufen. Und
    > "Plagiat" bedeutet, daß
    > diese -als Innovation
    > verkauften Ideen
    > Produkte anderer Firmen waren.
    >
    > Ja, und? Was hat das jetzt mit dem Artikel zu tun?
    > Apple hat doch noch garkein Produkt angepriesen,
    > sondern nur über den Entwicklungsstand
    > informiert.
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  2. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Hochstädt
  3. Waschbär GmbH, Freiburg (Home-Office)
  4. KIRCHHOFF Automotive GmbH, Iserlohn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 68,23€
  2. 15,99€
  3. 4,69€
  4. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de