1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Media Markt to go: Der iPod kommt…

Etwa nur Kreditkarte?!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Dadie 11.11.10 - 17:58

    Die Kreditkarte ist nicht unbedingt das verbreitetste Zahlungsmittel in Deutschland. Die EC-Karte ist um ein weiter stärker verbreitet und hat eine wesentlich höhere Akzeptanz unter den Deutschen. Ich hoffe daher ernsthaft, dass die Golem News nur vergessen haben, zu erwähnen, dass auch EC-Karten funktionieren. Andernfalls ist das Projekt schon zum scheitern verurteilt. Hat schon seinen Grund weswegen sich diese iTunes Geschenkkarten so gut verkaufen. Sicher nicht weil so viele Deutsche eine Kreditkarte haben respektive eine wollen.

  2. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: MAESTROCARD 11.11.10 - 18:06

    im Text steht Maestro-...card. Also kannst du auch mit deiner normalen Bankkarte bezahlen(steht auf jeder drauf)

  3. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Hauptauge 11.11.10 - 18:07

    Nein.
    Unsere europäischen Finanzinstitute sind für diesen EC-Scheiss verantwortlich. Wir Bürger müssen es ausbaden.

    Überall in der Welt kannst du mit Kreditkarten super einkaufen, nur in der EU nicht. Überall in der Welt sind die Gebühren für KK unter denen für EC, nur in der EU nicht, da liegen die KK Gebühren weit drüber.
    Nur weil die Banken diesen Sch... künstlich am Leben halten, würde ich nicht von einem 'wollen' der Bürger sprechen...

  4. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: sdvsdvsb 11.11.10 - 18:08

    Aber das Woertchen 'maestro' Karte hast du schon gelesen?

  5. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Dadie 11.11.10 - 18:16

    sdvsdvsb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber das Woertchen 'maestro' Karte hast du schon gelesen?

    Das Wort Maestor habe ich gekonnt mit "Master-Kart" überlesen.
    Also, Ja, ich habe den Text gekonnt überlesen. Es steht Ihnen
    daher offen mich auszulachen.

  6. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Dadie 11.11.10 - 18:17

    Hauptauge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein.
    > Unsere europäischen Finanzinstitute sind für diesen EC-Scheiss
    > verantwortlich. Wir Bürger müssen es ausbaden.
    >
    > Überall in der Welt kannst du mit Kreditkarten super einkaufen, nur in der
    > EU nicht. Überall in der Welt sind die Gebühren für KK unter denen für EC,
    > nur in der EU nicht, da liegen die KK Gebühren weit drüber.
    > Nur weil die Banken diesen Sch... künstlich am Leben halten, würde ich
    > nicht von einem 'wollen' der Bürger sprechen...

    Überall auf der Welt? Oh Wow! Komisch, irgendwie soll in Asien und Afrika nur Bares wahres sein. Oder sind wir wieder beim USA = Welt Gleichnis?

  7. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: espiritu 11.11.10 - 18:29

    Ich verstehe Monsieur Hauppauge auch nicht.

    Welchen Vorteil soll eine KK gegenüber EC bitteschön haben? Kann ich Beträge besser rückbuchen wenn ich beschissen wurde?
    Sind die Kosten für mich als Enduser niedriger (weniger Überweisungsgebühr, niedrigerer Jahresbeitrag) als bei EC- Karten?

    KKs sind eine gute Lösung, wenn man was in Übersee zahlen möchte - dafür nutze ich meine auch. Aber wenn ich hier in schland kaufe, nutze ich lieber ein anonymes Zahlungsmittel aus bedrucktem Papier - und zur Not EC- Karte.

  8. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: samy 11.11.10 - 18:43

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kreditkarte ist nicht unbedingt das verbreitetste Zahlungsmittel in
    > Deutschland. Die EC-Karte ist um ein weiter stärker verbreitet und hat eine
    > wesentlich höhere Akzeptanz unter den Deutschen. Ich hoffe daher ernsthaft,
    > dass die Golem News nur vergessen haben, zu erwähnen, dass auch EC-Karten
    > funktionieren. Andernfalls ist das Projekt schon zum scheitern verurteilt.
    > Hat schon seinen Grund weswegen sich diese iTunes Geschenkkarten so gut
    > verkaufen. Sicher nicht weil so viele Deutsche eine Kreditkarte haben
    > respektive eine wollen.

    Etwa unfähig den Text zu lesen????

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  9. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Dadie 11.11.10 - 18:47

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Etwa unfähig den Text zu lesen????

    Ja?! Problem damit? Ich könnte nun die Schuld bei dem Wort Maestro suchen
    und mir meinen Weg heraus reden, ich hätte Master-Kart gelesen. Aber
    um ehrlich zu sein, ich habe das Wort wohl einfach, effektiv, überlesen.

  10. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: BrentLiefert 12.11.10 - 07:57

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptauge schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein.
    > > Unsere europäischen Finanzinstitute sind für diesen EC-Scheiss
    > > verantwortlich. Wir Bürger müssen es ausbaden.
    > >
    > > Überall in der Welt kannst du mit Kreditkarten super einkaufen, nur in
    > der
    > > EU nicht. Überall in der Welt sind die Gebühren für KK unter denen für
    > EC,
    > > nur in der EU nicht, da liegen die KK Gebühren weit drüber.
    > > Nur weil die Banken diesen Sch... künstlich am Leben halten, würde ich
    > > nicht von einem 'wollen' der Bürger sprechen...
    >
    > Überall auf der Welt? Oh Wow! Komisch, irgendwie soll in Asien und Afrika
    > nur Bares wahres sein. Oder sind wir wieder beim USA = Welt Gleichnis?


    Grober Unfug, offenbar sind Sie noch nie aus Hintertupfingen heraus gekommen.

    Gerade in Asien und Afrika ist die Kreditkartenakzeptanz sehr gut, teilweise wird man als armer Schlucker betrachtet der nicht kreditwürdig ist, wenn man bar zahlt. Dementsprechend ist es mir schon mehrfach widerfahren, wie aufmerksam sich plötzlich die kenianische Verkäuferin um mich kümmerte nachdem ich beim letzten Einkauf mit Kreditkarte gezahlt habe :))

  11. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: wwwusel 12.11.10 - 08:36

    > Gerade in Asien und Afrika ist die Kreditkartenakzeptanz sehr gut,
    > teilweise wird man als armer Schlucker betrachtet der nicht kreditwürdig
    > ist, wenn man bar zahlt. Dementsprechend ist es mir schon mehrfach
    > widerfahren, wie aufmerksam sich plötzlich die kenianische Verkäuferin um
    > mich kümmerte nachdem ich beim letzten Einkauf mit Kreditkarte gezahlt habe
    > :))

    Aber nur in den großen Städten, sobald man etwas abseits der Großstädte ist, ist es auch schon vorbei mit der Akzeptanz von KK.
    Weder in Afrika, noch in Indien oder Vietnam konnte ich außerhalb der großen Städten mit der KK etwas anfangen. Und in den Städten sind die Preise beim Bezahlen mit KK meistens höher, besonders extrem war das in den UAE, da kommt bei Zahlung mit KK immer gleich ein guter Prozentsatz auf dem Preis drauf.

  12. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Licht der Wahrheit 12.11.10 - 08:37

    espiritu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welchen Vorteil soll eine KK gegenüber EC bitteschön haben?

    Du kannst dich, wenn die Ware nicht in Ordnung und der Haendler nicht hilfsbereit ist, die Ware an den Haendler schicken und mit dem Versandbeleg an das KK-Unternehmen wenden, welches dir dann einfach das Geld wieder zurueckerstattet. Bescheisst dich der Verkauefer (indem er z.B. keine Ware liefert oder zuviel/mehrfach irgendwas abbucht), dann bekommst du vom KK-Unternehmen das Geld ebenfalls wieder zurueck. Meistens werden Artikel, die per KK gekauft werden, mit einer zusaetzlichen Garantie ausgestattet, sodass z.B. die jetzt kaputte, fast 5 Jahre alte PS3 gegen eine Neue ersetzt wird. Und wenn du etwas kaufen willst, im Moment aber nicht das noetige Bargeld besitzt, dann kannst du anstelle zur Bank zu rennen und extra einen Kredit aufzunehmen oder beim Haendler einen Ratenkaufvertrag zu beantragen einfach das Geld via Kreditkarte leihen. Solange du monatlich mindestens die Zinsen bezahlst ist das kein Problem.

    Ach so, du meinst in Deutschland? Keine Ahnung, vermutlich nicht viel.

    LdW

  13. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Shadesh 12.11.10 - 08:54

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sdvsdvsb schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber das Woertchen 'maestro' Karte hast du schon gelesen?
    >
    > Das Wort Maestor habe ich gekonnt mit "Master-Kart" überlesen.
    > Also, Ja, ich habe den Text gekonnt überlesen. Es steht Ihnen
    > daher offen mich auszulachen.

    Der Witz ist ja, es gibt keine klassischen EC-Karten mehr, alle neuen Bankkarten sind jetzt Maestro Karten... da soll noch jemand durchblicken ;) ?

  14. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Neu000000000000 12.11.10 - 09:31

    Es gibt aber auch relativ neu EC-Karten, die keine Maestro-Karten sind: http://de.wikipedia.org/wiki/Girocard

    Ich kenne bis jetzt nur Cortal Consors als bank, die keine Maestor-Krten als EC-Karten ausgibt, sondern sogenannte girocard/V PAY Karten

  15. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: DieAutomaten... 12.11.10 - 10:07

    ... werden ja auch auf Flughäfen stehen. Und jeder der schonmal im Ausland war, weiss, dass man ohne Kreditkarte sehr schnell blöd dastehen kann...

  16. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: DinoDino 12.11.10 - 10:41

    Shadesh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dadie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sdvsdvsb schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Aber das Woertchen 'maestro' Karte hast du schon gelesen?
    > >
    > > Das Wort Maestor habe ich gekonnt mit "Master-Kart" überlesen.
    > > Also, Ja, ich habe den Text gekonnt überlesen. Es steht Ihnen
    > > daher offen mich auszulachen.
    >
    > Der Witz ist ja, es gibt keine klassischen EC-Karten mehr, alle neuen
    > Bankkarten sind jetzt Maestro Karten... da soll noch jemand durchblicken ;)
    > ?

    Soweit ich weiß sind Maestro-Karten einfache EC-Karten und sind sicherlich keine Kredit-Karten.

  17. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: magic23 12.11.10 - 11:40

    Also da ich beispielsweise viel in Europa und den USA geschäftlich unterwegs bin, hantiere ich eigentlich immer lieber mit der Kreditkarte rum. Ganz einfach aus dem Grund, dass die EC Karte direkt vom Konto abbucht, die Abbuchung der Kreditkarte kann ich aber eben so managen, dass das Geld über die Reisekostenabrechnung schon auf dem Konto ist, bevor die KK abbucht. Somit entstehen mir keine Zinsen, wenn beispielsweise durch die 1.000 Euro Hotelrechnung mein Konto möglicherweise ins Dispo rutschen würde.

  18. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Herb 12.11.10 - 11:57

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kreditkarte ist nicht unbedingt das verbreitetste Zahlungsmittel in
    > Deutschland.

    Nicht von deiner Schufa-Auskunft auf die der anderen schließen, bitte.

    Buch mal ein Hotelzimmer ohne Kreditkarte...

  19. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: Kam hier gerade vorbei 12.11.10 - 12:41

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also da ich beispielsweise viel in Europa und den USA geschäftlich
    > unterwegs bin, hantiere ich eigentlich immer lieber mit der Kreditkarte
    > rum. Ganz einfach aus dem Grund, dass die EC Karte direkt vom Konto
    > abbucht, die Abbuchung der Kreditkarte kann ich aber eben so managen, dass
    > das Geld über die Reisekostenabrechnung schon auf dem Konto ist, bevor die
    > KK abbucht. Somit entstehen mir keine Zinsen, wenn beispielsweise durch die
    > 1.000 Euro Hotelrechnung mein Konto möglicherweise ins Dispo rutschen
    > würde.
    Generell sollte man mal anmerken, dass die Kreditkarte natürlich beide Zahlungsarten beherrschen kann. Sowohl das Verhalten was wir von der EC-Karte her kennen (direkte Abbuchung (Debit)), sowie das Abbuchen vom Konto nach einem Abrechnungszeitraum (Credit).
    In den Staaten kann kan man das Verfahren beim Bezahl- bzw. Abbuchungsvorgang wählen.

    Fänd das Bezahlen mit Kreditkarte bei uns auch schöner, generell auch jeden Pups-Betrag mit Karten zahlen zu können (z.B. Busticket in Norwegen im Bus beim Fahrer!) fänd ich angenehm. Plus die Wahl ob sofort oder auf Kredit zu zahlen.

  20. Re: Etwa nur Kreditkarte?!

    Autor: magic23 12.11.10 - 12:48

    Jo, ist schon klar, aber so gesehen sind ja schon die monatlich abbuchenden "Kreditkarten" eigentlich keine wirklichen Kreditkarten mehr, und die Debitkarten, die direkt vom Konto buchen erst recht nicht.

    Gibt ja auch richtige Kreditkarten, bei denen es dem Kunden überlassen ist, wann er das Geld an das KK-Institut überweist.

    So eine Debitkarte käme für mich persönlich allerdings nie in Frage. Die sind meines Erachtens tatsächlich nur für Urlauber, die halt einmal in x Jahren zum Beispiel Urlaub in den Staaten machen wollen, wo man mit seiner EC-Karte nunmal wenig bis nix anfangen kann.

    Naja, ist halt auch ein Unterschied, ob man das geschäftlich oder privat braucht..

    Wo ich dir im Übirgen beipflichte ist die mangelnde Akzeptanz von Zahlungskarten welcher Art auch immer in Deutschland. Ist schon irgendwie rückständig, wenn man in großen Läden wie MediaMarkt und Saturn nicht mit Kreditkarte zahlen kann. Oder auch die "EC-Karte erst ab 10 Euro" Schilder in manchen Tankstellen etc.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AcadeMedia GmbH, München
  2. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn
  3. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de