1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telefunken Mediola: PS3 und Xbox…

...nix verstehen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...nix verstehen...

    Autor: atomforscher 12.11.10 - 13:14

    Ich bin jetzt schon seit über 20 Jahren in der Hifi-Branche, befasse mich mit allen aktuellen Technologien im Bereich Multimedia und der Computer ist auch mein täglich Brot bei Hard- und Software.
    Aber hierbei bin ich ratlos.

    Was soll dieses System? Mediacenter kann ich doch auch ohne 500,- Euro auszugeben per Fernbedienung mit der XBox als Extender fernsteuern.
    Und ob alle anderen Geräte mit der Zusatzbox so integrierbar sind, bezweifle ich noch.

    Gehts jetzt hier nur um die Möglichkeit, das Ganze auf dem IPad/Phone/touch/Android zu steuern?

    Na Mahlzeit bei 500,- Euro.

    Oder durchschaut das jemand besser als ich?

  2. Re: ...nix verstehen...

    Autor: BlackEternity 12.11.10 - 13:20

    Das Ding ist nicht nur für Xbox / PS3 / MediaCenter gedacht sondern für die gesamte Heimsteuerung. In der Richtung von Bang & Oluffsen, Logitech usw.
    Damit kannst du dann deine Rolläden, deine Garagentür, dein Licht, Radio / TV / Musik im gesamten Haus kontrollieren.

    Und 500 tacken für das Ding sind naja ... ansichtssache.


    BlackEternity

  3. Re: ...nix verstehen...

    Autor: atomforscher 12.11.10 - 13:25

    BlackEternity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Ding ist nicht nur für Xbox / PS3 / MediaCenter gedacht sondern für die
    > gesamte Heimsteuerung. In der Richtung von Bang & Oluffsen, Logitech usw.
    > Damit kannst du dann deine Rolläden, deine Garagentür, dein Licht, Radio /
    > TV / Musik im gesamten Haus kontrollieren.

    Ja, das habe ich auch auf der Seite gelesen, aber hast du mal die Schnittstellen an der Controllerbox gesehen? Da fehlt doch noch mal mindestens eine Blackbox. Wie soll ich denn mein Licht/Rolladen/Fernseher an diese Box anstöpseln.
    Oder müssen die zu integrierenden Geräte bestimmte Schnittstellen aufweisen?

    Das würde das Ganze schon wieder ...naja... fragwürdig machen.
    BESONDERS für 500,- Schleifen.

    Und: Wenn ich schon aufs Mediacenter komme mit meiner ganz "normalen" MCE- oder XBox Fernbedienung, dann kann ich auch das in das MCE integrierbare X10-Homecontrol-System nutzen (Ich meine da mal was gelesen zu haben - heißt doch X10, oder?.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.10 13:27 durch atomforscher.

  4. Re: ...nix verstehen...

    Autor: BlackEternity 12.11.10 - 13:28

    Netzwerk bzw. Infrarot ;)


    BlackEternity

  5. Re: ...nix verstehen...

    Autor: atomforscher 12.11.10 - 13:33

    BlackEternity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Netzwerk bzw. Infrarot ;)
    >
    > BlackEternity


    Na Super, ein Rollo mit Netzwerkanschluss. ;-)
    Ich sehe schon wie Leute sich das Ding kaufen und dann eine IR-Sendediode von der IO-Box zum Garagentor ziehen... Luschtig, luschtig...

    Hier mal ein Link zu einem MCE Home Control Plug-In:
    http://www.idomus.co.uk/downloads.asp



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.10 13:35 durch atomforscher.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern (Schweiz)
  4. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen