Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Kinect-Hack war kein Hack
  6. Them…

Lag Time

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: trhtzjztjztjztjzt 22.11.10 - 11:49

    <^--><

  2. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: trhgtrhtrhrthtrh 22.11.10 - 11:49

    <^--><

  3. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: trhtrhtrhtrhtrhhrhrhrtrhr 22.11.10 - 11:50

    <^--><

  4. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: Merkbefreit 22.11.10 - 11:50

    Flops ist ein wichtiger LEistungsmesser. Welchen benutzt du denn? Die Lautstärke oder den Stromverbrauch? :)

  5. Re: Es geht hier um die XBox!

    Autor: gtrhgrtgtrhgtregtrgtrgtrg 22.11.10 - 11:51

    ... im Thread verirrt?

  6. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: Trollhunter 22.11.10 - 11:51

    Wenn dem Troll die Argumente ausgehen gibt er einen Fisch zurück..
    süüß!

  7. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: Trollversteher 22.11.10 - 11:51

    >Öh ... hast du auch nur ansatzweise ne Vorstellung davon wieviel Rechenleistung so ne PS3 hat und wieviele Jahre es noch dauert bis ein moderner PC das erreicht? Nein? Dann würde ich dich bitten einfach mal die Klappe zu halten, danke; Die PS3 ist auf vielen Gebieten schneller als jeder PC - das Ding hat ja auch Mörderhardware verbaut. Hat auch rein garnichts damit zu tun wie Spiel X oder Y aussieht - wenn die Spieleentwickler zu inkompetent sind um die Hardware auszureizen dann ist das nicht die Schuld der Konsole.

    Also ich bin glücklicher PS3-Besitzer und mag meine PS3. Aber als Entwickler mit ein bisschen Hintergrundwissen über die PS3-Hardware muss ich Dich leider enttäuschen: Der Cell mag in bestimmten Anwendungen auch einem modernen Pentium noch locker das Wasser reichen können, aber von "schneller als jeder PC" ist er doch weit entfernt. Zudem der Cell genau in den Anwendungen punktet, zu denen man auch moderne GPUs (wie z.B. bei nVidias CUDA) verwenden kann - und da kann die gute alte PS3 dann wohl doch eindeutig einpacken...

  8. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: gtrgtrgtrgtrhgtrhtrhtrhtrtrhgr 22.11.10 - 11:52

    > Flops ist ein wichtiger LEistungsmesser.

    Ganz besonders für Computerspielchen, gell

  9. Re: Es geht hier um die XBox!

    Autor: Loolig 22.11.10 - 11:52

    DU hast auf meinen Post geantwortet.. bist du zu ****** zum lesen? Wo gings um die PS3?

  10. Re: Es geht hier um die XBox!

    Autor: ggrgregeggregergegegregreg 22.11.10 - 11:53

    .. eindeutig verirrt.

  11. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: gtrhgtrhtrhtrhtrhrh 22.11.10 - 11:54

    Na? Wieder Sockenpuppe, hm? Viel Spaß dabei Schnuckelchen

  12. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: Trollversteher 22.11.10 - 11:54

    >Wenn dem Troll die Argumente ausgehen gibt er einen Fisch zurück.. süüß!

    Wieso, er hatte doch vollkommen Recht mit dem Fisch. Selbst die dicken alten stromfressenden PS3s verbrauchen unter Vollast nicht mal die Hälfte einer High-End Gamer-Grafikkarte...

  13. Re: Es geht hier um die XBox!

    Autor: Loolig 22.11.10 - 11:55

    Es geht um die Lagtime und ich schrieb nur dass es am PC vermutlich nicht so schlimm ist, worauf du irgendwas von PS3 CPUs geschrieben hast.. kauf dir doch mal das Teil und schliess es an deine PS3 an.

  14. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: Merkbefreit 22.11.10 - 11:55

    JA!

  15. Move sieht aus wie ein Dildo

    Autor: TechMac0 22.11.10 - 11:56

    Ich muß immer wieder lachen wenn ich das Teil sehen, siehts doch aus wie ein Dildo. Mir wäre das echt etwas peinlich das ding in die Hand zunehmen.

  16. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: Trollhunter 22.11.10 - 11:57

    selbst eine Mittelklasse PC der gesamt weniger als die PS3 verbraucht ist fast doppelt so schnell.. da brauchts nicht die neuste NVidia.. die kauft sowieso kein Mensch...

  17. Re: Es geht hier um die XBox!

    Autor: gregregregregrggg 22.11.10 - 11:57

    Loolig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht um die Lagtime und ich schrieb nur dass es am PC vermutlich nicht
    > so schlimm ist

    ... Was natürlich glatter Humbug ist aber das wissen ja alle - wenn 7 SPUs für ne echtzeitnahe Umsetzung der Bewegungserkennung nicht ausreichen; wie soll das ein kleiner DualCore oder Quadcore schaffen? Garnicht, da kannste die Verzögerung schön mal verdoppeln; wenn nicht mehr. Wenn man hingegen die GPU miteinbezieht wäre das evtl. was anderes ...

  18. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: btrgrtgrgrtrhgtrhtrhgrt 22.11.10 - 11:58

    Bestimmt ... wenn nicht sogar nen Netbook, gell!

  19. Re: dann kauf dir ne ps3 + move = kein lag ...

    Autor: trhtrhtrhtrhrthtrhhrthr 22.11.10 - 11:59

    Jop, mittlerweile sieht man ja nur noch auf den Verpackungen der Spiele "mind. xxx flops" als Mindestvorrausetzung

  20. Re: Es geht hier um die XBox!

    Autor: Foxfire 22.11.10 - 12:15

    gregregregregrggg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Loolig schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es geht um die Lagtime und ich schrieb nur dass es am PC vermutlich
    > nicht
    > > so schlimm ist
    >
    > ... Was natürlich glatter Humbug ist aber das wissen ja alle - wenn 7 SPUs
    > für ne echtzeitnahe Umsetzung der Bewegungserkennung nicht ausreichen; wie
    > soll das ein kleiner DualCore oder Quadcore schaffen? Garnicht, da kannste

    Eine SPU hat mit einem Hauptprozessor (Dual/Quad) absolut nix zu tun. Es ist wie die Streamprozessoren auf der Grafikkarte. Und da hat z.B. eine gtx280 bereits 240 davon. Da sind die 7 Stück der PS3 nur ein schlechter Witz.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin
  2. Consors Finanz BNP Paribas, München
  3. über experteer GmbH, München, Erfurt
  4. über experteer GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Y25f-10 144 Hz für 159€)
  2. (u. a. Anno 1800 - Sonderausgabe für 33€ und Fast & Furious 6 Steelbook für 4,99€)
  3. 249,99€ + 5€-Versand (USK 18) - Bestpreis!
  4. (aktuell u. a. Corsair T1 Race 2018 in diversen Farben für 229,90€ + Versand. Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

  1. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  2. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.

  3. Fairtube: Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein
    Fairtube
    Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein

    Mehr Transparenz, mehr Entscheidungsrecht und eine Anlaufstelle: Fairtube fordert von Googles Videoplattform Youtube bessere Arbeitsbedingungen für Inhalteersteller. Die Parteien werden im Oktober miteinander sprechen. Beide Seiten sind in ihren Ansichten recht weit voneinander entfernt.


  1. 13:29

  2. 13:01

  3. 12:08

  4. 11:06

  5. 08:01

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:21