Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Büro…

Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: Golem.de 16.01.04 - 10:16

    Nach einer öffentlichen Alpha- und einer Beta-Version steht die fertige Fassung von Mozilla 1.6 ab sofort zum Download bereit. Im Unterschied zur Beta-Version hat sich nicht mehr viel geändert, da die Entwickler das Augenmerk auf die Beseitigung von Programmfehlern gelegt haben, um eine möglichst stabil laufende Version zu liefern.

    https://www.golem.de/0401/29305.html

  2. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: Pulse 16.01.04 - 10:43

    Ich dachte Mozilla als Suite gibts nimma - d.h. die einzelnen Komponenten werden jetzt getrennt weiterentwickelt?

    Mhh naja egal ;-)

  3. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: AnonymousCoward 16.01.04 - 10:56

    meinst du vielleicht firebird und co? das läuft getrennt AFAIK...

  4. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: Taulmaril 16.01.04 - 10:58

    hm, nicht ganz. das soll irgendwann mal getrennt werden, so dass nur noch Fire- und Thunderbird weiterexistieren. aber nicht vor v1.0 der beiden o.g. programme.

  5. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: chojin 16.01.04 - 11:00

    Taulmaril schrieb:
    >
    > hm, nicht ganz. das soll irgendwann mal getrennt
    > werden, so dass nur noch Fire- und Thunderbird
    > weiterexistieren. aber nicht vor v1.0 der beiden
    > o.g. programme.

    Denke ich auch. Zumindest Moz Suite 1.7 ist noch für das Frühjahr geplant. Solange Thunder- und Firebird nicht einen finalen Status erreichen, werde ich da auch nicht umsteigen wollen.

  6. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: Pulse 16.01.04 - 11:02

    ja genau das meinte ich...

    ich meinte aber auch, dass sie angekündigt haben, dass es zukünftig keine suite mehr geben wird sondern alles als einzelkomponenten - das war glaube ich bei version 1.4. oder so...

    hab mit google nur das gefunden (2. abschnitt)
    http://barrierefrei.e-workers.de/know_browser.php

  7. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: Taulmaril 16.01.04 - 11:03

    hm, ich bin schon umgestiegen, hauptsächlich weil Thunder-/Firebird schneller und "Leichter" sind als Mozilla. die sind auch schon relativ stabil. in der Open Source welt sind halt 0.x versionen schon so gut wie anderswo fertige releases.

  8. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: silent one 16.01.04 - 11:15

    Pulse schrieb:

    > ich meinte aber auch, dass sie angekündigt
    > haben, dass es zukünftig keine suite mehr geben
    > wird sondern alles als einzelkomponenten - das
    > war glaube ich bei version 1.4. oder so...

    ursprünglich sollte mozilla 1.5 keine suite mehr sein, sondern sich aus nur noch auzs mouzilla firebird uznd mozilla thunderbird zusammensetzen. diesen plan hat man aber schon 2002 geändert und die komponentenauzfteilung auf die nächste volle versionsnummer (mozilla 2.0) gelegt.

    mfg
    mathias

  9. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: JTR 16.01.04 - 11:15

    Ist Firebird wirklich schneller, denn bei mir lahmt Mozilla, da ist selbst Opera um das dreifache schneller. Ich weiss ned woran es liegt (Einstellungen ab Installation).

  10. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: Manuel 16.01.04 - 11:18

    bbei golem gabs das mal...
    https://www.golem.de/showhigh.php?file=/0304/24852.html

  11. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: silent one 16.01.04 - 11:22


    JTR schrieb:
    >
    > Ist Firebird wirklich schneller, denn bei mir
    > lahmt Mozilla, da ist selbst Opera um das
    > dreifache schneller. Ich weiss ned woran es
    > liegt (Einstellungen ab Installation).

    deine gesamten einstellungen kannste ganz einfach zurücksetzen, wenn du meinst, dass daran liegen könnte:

    geh in folgenden ordner:

    C:\Dokumente und Einstellungen\[Windows-User]\
    Anwendungsdaten\Mozilla\Profiles\[Mozilla-User]\[Zeichenkette]\

    lösche die beiden dateien:

    XUL.mfl
    chrome\chrome.rdf

    passwörter, cookies, bookmarks, emaillogins und emails werden nicht gelöscht.

    mfg
    mathias

  12. Re: Fertige Version von Mozilla 1.6 ab sofort erhältlich

    Autor: Taulmaril 16.01.04 - 11:23

    Firebird is auf jeden fall "kleiner und leichter", benutzt also nicht so viel ram. wenn du dir nicht sicher bist, einfach mal das .zip runterladen && entpacken && starten.

  13. Glaub ich spinne: IE unter Linux schneller als Mozilla!!!

    Autor: Irgenwaswer 16.01.04 - 11:59

    Ich habe mir gestern CrossXOffice auf meine Suse-8.1.-Linuxkiste geworfen und bin nun ganz geschockt: Der Internetexplorer, MS-Office, Excel usw... sau fix, schneller als unter Win-XP, und spabil (hab gleich mal einen 200 Seiten-Word-Monster geöffnet). Mennnsch, das kann doch nicht sein, dass der IE unter Linux schneller läuft (obwohl darunter Wine emuliert) als der Mozilla. MS-Word ist schneller offen (ca. 1/3 der ladezeit) als Staroffice!!! HILFE!!!!

  14. Re: Glaub ich spinne: IE unter Linux schneller als Mozilla!!!

    Autor: Bertl 16.01.04 - 12:02

    Irgenwaswer schrieb:
    > [...] Excel usw... sau fix, schneller als unter
    > Win-XP, und spabil (hab gleich mal einen 200
    > Seiten-Word-Monster geöffnet). [...] HILFE!!!!

    Ich fürchte, du solltest dich an professionelle Hilfe wenden! ;)

    Falls es dir ansonsten gut geht, freu dich doch einfach ...

  15. Re: Glaub ich spinne: IE unter Linux schneller als Mozilla!!!

    Autor: moron 16.01.04 - 12:06

    Bertl schrieb:
    > Ich fürchte, du solltest dich an professionelle
    > Hilfe wenden! ;)

    Sieht so aus als hätte er schon professionelle Hilfe.
    ;) SCNR moron

  16. Re: Glaub ich spinne: IE unter Linux schneller als Mozilla!!!

    Autor: Igelball 16.01.04 - 19:31

    (obwohl darunter Wine emuliert)

    Wine is not an Emulator. Auch viele Spiele laufen unter Wine schneller und stabiler als unter dem was man in Redmond so unter einen Betriebssystem versteht

  17. Re: Glaub ich spinne: IE unter Linux schneller als Mozilla!!!

    Autor: Irgenwaswer 16.01.04 - 20:46

    Mann dann kommt vorbei und schaut euch das an. Ich kann es doch selbst nicht glauben. ich denke, das wine einfach eine sehr sehr saubere basis für die ausführung von MS-Software bietet: Nur das nötigeste dran, und daher fix! Wenn ihr es nicht glaubt, dann installiert es euch doch mal. notig ist nur sehr viel arbeitsspeicher

  18. Re: Glaub ich spinne: IE unter Linux schneller als Mozilla!!!

    Autor: Nur So 16.01.04 - 23:41

    Ich hab kein Linux .. aber hab open office mal installiert. (hatte früher MS-Office) und bin auch von den im vergleich ewigen Ladezeiten schockiert. So benutzerfreundlich ist es auch nicht.. man muss viel mehr in den Menüs rumgurksen, da es kaum Einrtäge im Kontextmenü hat.!!
    Naja. ist halt freeware.

  19. ein bisschen anders

    Autor: MS-Admin 17.01.04 - 09:23

    AnonymousCoward schrieb:
    >
    > meinst du vielleicht firebird und co? das läuft getrennt AFAIK...

    Nein. Mozilla, Firebird und Thunderbird kommen aus dem gleichen Quelltextbaum. Und die Mozilla-Suite wird noch so lange weiter geführt, bis der neue Cross-Plattform-Unterbau komplett fertig ist und die Summer der neuen einzelenen Teile die Suite funktional ersetzen kann.

  20. Re: Glaub ich spinne: IE unter Linux schneller als Mozilla!!!

    Autor: gbl 17.01.04 - 14:55

    Zu gleichen Ergebnissen kam ich auch.
    In letzter Konsequenz bleibt: Der besser/schnellere Browser ist nun mal der IE. Mozilla kommt einfach nicht ran.


    cu
    Guenter

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Bochum, Bochum
  2. SARSTEDT AG & Co. KG, Nümbrecht
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  4. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,49€
  2. 4,99€
  3. 0,00€
  4. (PC-Spiele bis zu 85% reduziert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  2. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen
  3. Waymo One Lyft vermittelt Waymos autonome Taxis

  1. US-Blacklist: Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr
    US-Blacklist
    Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr

    Google soll wegen des Drucks der US-Regierung die Zusammenarbeit mit Huawei eingestellt haben. Damit wäre nur noch die Open-Source-Version von Android für den Hersteller verfügbar.

  2. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  3. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.


  1. 00:03

  2. 12:12

  3. 11:53

  4. 11:35

  5. 14:56

  6. 13:54

  7. 12:41

  8. 16:15