Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Büro…

Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos (Update)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos (Update)

    Autor: Golem.de 23.07.04 - 10:17

    Nachdem MSN vor einer Woche den Suchspezialisten Lookout Software samt der Outlook-Erweiterung Lookout übernommen hat, bietet Microsoft die bislang kostenpflichtige Software nun kostenlos zum Download in der aktuellen Version an. Mit Lookout 1.2 lassen sich E-Mails, Adressen, Termine, Aufgaben und Notizen leichter und vor allem schneller innerhalb von Outlook nach zahlreichen Kriterien durchsuchen.

    https://www.golem.de/0407/32529.html

  2. Kann man auch in verschlüsselten Emails suchen?

    Autor: Peter Popper 23.07.04 - 10:24

    Sowas suche ich nämlich noch!

  3. Re: Kann man auch in verschlüsselten Emails suchen?

    Autor: Deamon 23.07.04 - 11:22

    Was nützt Dir die Verschlüsselung, wenn das Tool diese umgehen könnte ? Der Zweck einer Verschlüsselung ist doch keine Daten preiszugeben; Oder wie ist das gemeint ?

  4. Re: Kann man auch in verschlüsselten Emails suchen?

    Autor: kleinlich 23.07.04 - 13:15

    Wenn mmir jemand verschlüsselte E-Mails schickt nehm' ich mal an, dass er will, dass ich diese auch lese. Und um sie nochmal zu lesen, muss ich sie wiederfinden...

    Ich glaub' so oder so ähnlich war Peter Popper's Gedankengang.

  5. Re: Kann man auch in verschlüsselten Emails suchen?

    Autor: jay 23.07.04 - 14:01

    Klar kann man. Wenn du die PGP Passphrase 24h im Cache belässt, geht das bestimmt ;-)

    Im Ernst - glaube ich eher nicht. Vielleicht ist eine Alternative die Mail Ordner zu verschlüsseln und darin die unverschlüsselten Mails abzuspeichern.

  6. .NET - bäääh ...

    Autor: jaja 23.07.04 - 14:38

    Wegen einer Suchfunktion dieses Monsterpaket installieren? Und dann rennt womöglich wieder so ein Indexdienst wie in Office 97, der preformancemäßig jeden noch so guten PC in die Knie zwingt? Nein danke.

  7. Re: .NET - bäääh ...

    Autor: Super 23.07.04 - 14:57

    Genau. Wer nix im Hirn hat und so schwachsinnige weil unwissende Kommentare abgibt braucht sowieso keine Suchfunktion.

  8. Ich meine natürlich nicht PGP

    Autor: Peter Popper 23.07.04 - 15:02

    X509 ist schon vollständig in Outlook integriert und wenn der priv. Key freigeschltet ist (z.B. auf einer Smartcard), dann kann ich auf verschlüsselte Mails völlig transparent zugreifen.

    Da dieses Plugin innerhalb von Outlook läuft, könnte es natürlich von den Credentials die den PK freischalten profitieren.

  9. Re: Kann man auch in verschlüsselten Emails suchen?

    Autor: Peter Popper 23.07.04 - 15:04

    Es ist ein Plugin für Outlook, läuft also genauso als ein Teil von Outlook wie die anderen Menüleisten. Wenn Outlook in die Mails reinschauen kann, weil er PK freigeschaltet ist, dann sollte es gehen.

  10. Re: Kann man auch in verschlüsselten Emails suchen?

    Autor: Peter Popper 23.07.04 - 15:06

    ja, genau so.

    verschlüsselung brauch ich eigenlich nur für den transport, wenn die mail dann auf meinem pc liegt, dann würde es mich auch nicht stören, wenn die da plaintext rumliegt - denn die platte auf der wo sie liegt ist ja schon verschlüsselt.

  11. Re: Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos erhältlich

    Autor: Rainsen 23.07.04 - 15:22

    Mit der Pro-Version kann man sogar die Mails von anderen Outlook-Nutzern durchsuchen!

  12. Re: blubb

    Autor: jaja 23.07.04 - 15:55

    Warum tust Dus dann trotzdem? Dein Trollpost erfüllt schließlich Deine eigenen Bedingungen. :-b

  13. Re: Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos erhältlich

    Autor: exp 24.07.04 - 04:43

    Der Link führt bereits in Nirwana, typisch Microsoft..!?

    MfG exp

  14. Fehler im Artikel

    Autor: CArlos 24.07.04 - 09:47

    Die Software war bisher meines Wissen auch schon kostenlos erhältlich. Ich nutze diese jedenfalls bereits >6 Monate.

  15. Re: Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos erhältlich

    Autor: Nasenbär 24.07.04 - 14:21

    Glaub ich nicht, gestern hats noch funktioniert und ich konnte mir das Tool runterladen.

  16. Re: Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos erhältlich

    Autor: Tuttle 24.07.04 - 15:33

    Hallo,

    der Link ist wirklich tot. Hat jemand einen funktionierenden oder weiß, wo die Software zu bekommen ist?

    Danke!!

  17. Re: Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos erhältlich

    Autor: exp 24.07.04 - 18:59

    Ich würde es doch nicht schreiben wenn es nicht so wäre @Nasenbär

    Gruss exp

  18. Re: Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos erhältlich

    Autor: BOB 25.07.04 - 09:06

    versuchs mal da:

    http://www.lookoutsoft.com/Lookout/download/Lookout120.exe


    Gruß
    BOB

  19. Re: Lookout: Sucherweiterung für Outlook kostenlos erhältlich

    Autor: Nasenbär 26.07.04 - 10:44

    Dann hat MS denn wohl wieder zurückgezogen. Am Freitag konnte ich mir über den Link das Tool runterladen. :-(

  20. Link aktualisiert

    Autor: ip (Golem.de) 26.07.04 - 11:43

    Hallo,

    Lookout kann nun wieder über die Homepage von Lookout Software herunter geladen werden. Warum, Microsoft aber deswegen den Download-Link deaktiviert hat, bleibt wohl deren Geheimnis.

    Gruß,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  2. Haufe Group, Bielefeld
  3. KV Telematik GmbH, Berlin
  4. Heckler & Koch GmbH, Oberndorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston A400 1.92 TB für 159,90€ + Versand statt ca. 176€ im Vergleich)
  2. (u. a. Logitech MX Master Gaming-Maus für 47,99€, Gaming-Tastaturen ab 39,00€, Lautsprecher ab...
  3. (aktuell u. a. AKRacing Masster Premium Gaming-Stuhl für 269,00€, QPAD OH-91 Headset für 49...
  4. 99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order und die Macht der Hardware
  2. Star Wars Der Mandalorianer ist bereits zum Start von Disney+ zu sehen
  3. Disney Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Android Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen
  2. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  3. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten

  1. Bayern: Fernsehen über 5G funktioniert gut
    Bayern
    Fernsehen über 5G funktioniert gut

    Der Testlauf zur TV-Verbreitung über 5G war erfolgreich und geht wohl sogar nach dem offiziellen Ende weiter. Der mobile TV-Empfang war gut. Erreicht wurden eine hohe Videoqualität, niedrige Latenzzeiten und eine hohe Abdeckung.

  2. Niantic: Pokémon Go soll provinzieller werden
    Niantic
    Pokémon Go soll provinzieller werden

    Außerhalb von Großstädten macht Pokémon Go weniger Spaß. Das soll sich ändern - etwa, indem Pokéstops in dünn besiedelten Gegenden mehr Gegenstände bieten. Auf dem Weg dahin kann man ab 2020 gleichzeitig Schritte für die geplante Kampf-Liga sammeln.

  3. Kinder und Technik: Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
    Kinder und Technik
    Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren

    Samaira Mehta hat mit sechs Jahren Programmieren gelernt. Andere Kinder und vor allem Mädchen sollten das auch können, sagt sie. Mit elf Jahren ist sie bereits Chefin eines Unternehmens, das Brettspiele vermarktet.


  1. 17:59

  2. 17:45

  3. 17:20

  4. 16:55

  5. 16:10

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:43