1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Büro…
  5. Th…

Microsofts PopUp-Blocker umgangen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: Siciliano 13.12.04 - 14:36

    DecTher schrieb:
    >
    > ich nutze firefox 1.0 und wenn ich auf die
    > goldesel seite gehe kommt immer n popup trotz
    > blocker
    konkrete URL?

  2. Re: Microsofts PopUp-Blocker umgangen

    Autor: Hase 13.12.04 - 14:37

    ich habe auch 4 mittelchen.

    1. win3.11
    2. braucht der IE2.0 nich
    3. kein Inetzugang
    4. nen Flammenwerfer tut gute dienste
    5. gegen skriptkiddys hilft ne abgesägte AK47 ganz gut.

    wer sarkasmus findet darf ihn behalten.


    ernst
    1. die patches und updates sind wichtig aber leider zu langsam.
    2. die Google toolbar ist nicht schlecht aber wie gesagt es gibt bessere.
    3. ETrust oder AVK sind besser.
    4. wer sich nur auf eine firewall verlässt ist verlassen ich nutze sowohl eine Hard als auch eine software firewall und habe noch mindestens einen Proxy dazwischen.

    und auch keine Probs
    man kann zwar sagen das ich paranoid veranlagt wäre, darauf kann ich nur Fragen "hätte ich dann Inet?" .

    Hase

  3. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: buzz 13.12.04 - 14:48

    du bist geil, glaubst du wirklich, den pop-up blocker kann man nicht umgehen? Du scheinst ja ne menge ahnung zu haben. Der Pop up blocker musste vor 1.0 ein paar mal verbessert werden, weil halt immer neue wege gefunden werden, den pop up blocker zu umgehen. Warum denkst du, dass wäre nach 1.0 anders?

  4. Re: Microsofts PopUp-Blocker umgangen

    Autor: clickfish 13.12.04 - 14:49

    Ich kann das nicht bestätigen, auf meinem Rechner (WinXPSP2) funktionierte das Beispiel nicht. Es wurden im IE keine PopUp-Fenster angezeigt und es "wirbelte" auch nichts "wild herum".
    Normalerweise verwende ich K-Meleon (0.9b3) als Standard-Browser und der zeigt sich genau so unbeindruckt.

  5. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: DecTher 13.12.04 - 15:10

    www.goldesel.6x.to
    da wirste sehen das n popup direkt in die seite eingearbeitet is (welches man dann aber mit fenster schliessen wegmachen kann)
    und wenn du auf betreten klickst öffnet sich die richtig seite aber gleichzeitig noch n popup dazu

  6. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: Anonymer Nutzer 13.12.04 - 15:19

    Versucht mal darktown.to
    (Keine Schweineseite, sondern illegale DVD-Cover - aber es geht ja drum, daß auch FF+Adblock nicht alles schluckt)
    Nach dem Click auf "Eintreten" öffnet sich sehr wohl ein Popup, bei entsprechenden Tab-Extensions eventuell auch ein neues Tab.

    Duke

  7. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: bn` 13.12.04 - 15:25

    Ersteres ist kein Popup sondern ein layer/div, der "über die Seite" gelegt ist - steht zwar Popup drüber, ist aber keines

    Ok Recht hast du, wenn du sagst da kommt ein Popup, wenn man auf den Button klickt - aber das wird höchstens von JavaScript erledigt und nicht von Java...

    Aber das muss auch so sein. Stell dir einen Button vor, auf dem steht "In neuem Fenster öffnen" ... willst du, dass dein Browser erstmal meckert bevor sich das Fenster öffnet?

    Ich hatte im Firefox bzw. Mozilla noch nie ein Popup (bei eingeschaltetem Blocker), dem kein interaktiver Zugriff durch mich zugrunde lag

  8. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: 123 13.12.04 - 15:28

    Fakt ist, dass der Firefox nicht alle Popups blockt.

  9. kann höchstens unter Windows funktionieren

    Autor: Otto d.O. 13.12.04 - 15:33

    schau dir mal den Sourcecode von dem Exploit an, der ist auf ein ganz bestimmtes Betriebssystem zugeschnitten ;-)

  10. OpenSource Sicherheitslücken ...

    Autor: 123 13.12.04 - 15:40

    Manchmal krieg ich richtig Lust die Sicherheitslücken in OpenSource SW zu suchen. Ich denke man könnte ziemlich schnell ziemlich berühmt werden.

    momentan hab ich jedoch sinnvolleres zu tun bzw. ich arbeite produktiv und nicht destruktiv.

  11. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: schubidu 13.12.04 - 15:41

    Typischer Troll-Kommentar...

  12. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: schubidu 13.12.04 - 15:42

    "konkret" gibts nur beim türken deines vertrauens...

  13. Re: firefox hat dasselbe problem

    Autor: Schubidu 13.12.04 - 15:46

    Peinlich ist eher, daß du es nicht schaffst, den IE richtig zu konfigrieren, dann siehst du nämlich auch nix. Aber der DAU schafft das wohl nicht...

  14. tu es doch, es lohnt sich!

    Autor: Otto d.O. 13.12.04 - 16:08

    AFAIK zahlt die Mozilla Foundation 500 USD für jeden kritischen Fehler, den man entdeckt.

  15. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: Phil o'Soph 13.12.04 - 16:40

    DecTher schrieb:
    >
    > wobei es erst kommt wenn ich aufn betreten
    > button klicke denke das läuft über java

    Das hat nichts mit Java zu tun. JEDER PopUp-Blocker lässt ein PopUp zu, wenn Du einen Link explizit anklickst (beim Firefox kann man das abstellen, wenn man will). Der Popup-Blocker soll ja nur die selbsttätig öffnenden Popups verhindern.

    Phil o'Soph
    http://home.versanet.de/~olanger/

  16. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: Phil o'Soph 13.12.04 - 16:44

    123 schrieb:
    >
    > Fakt ist, dass der Firefox nicht alle Popups
    > blockt.

    Beispiel?

    Phil o'Soph
    http://home.versanet.de/~olanger/

  17. Re: Microsofts PopUp-Blocker umgangen

    Autor: kurt 13.12.04 - 16:47

    poste mal die versions nummern. bei mir ist die kiste abgeschiert und kurz danasch das netzteil explodiert

  18. Re: Firefox hat auch probleme

    Autor: Phil o'Soph 13.12.04 - 16:48

    Duke schrieb:

    > Nach dem Click auf "Eintreten" öffnet sich sehr
    > wohl ein Popup

    Das ist aber nicht gemeint. Ein Popup-Blocker soll unaufgeforderte Popups verhindern. Sobald Du einen Link aktiv anklickst, geht Firefox selbstverständlich davon aus, dass Du den Inhalt sehen willst. Du kannst aber bei Firefox, ganz ohne Extension, einstellen, dass angeklickte Links immer nur im aktiven Tab/Fenster geöffnet werden sollen. Wenn Du den Link im neuen TAB geöffnet haben willst, musst Du ihn mit der mittleren Taste (oder dem Rad) anklicken.

    Zu finden in den Options unter Advanced, dort "Force links that open new windows to open in [X] the same tab/windows as the link" anwählen.

    Phil o'Soph
    http://home.versanet.de/~olanger/heise

  19. Wow, umfangreicher und informativer Artikel... ;-) (k.T.)

    Autor: Urghs 13.12.04 - 16:49

    k.T.

  20. Lynx: Gleicher Bug!!!

    Autor: Das_ist_NICHT_lustig... 13.12.04 - 16:52

    Ich habe die gleiche Seite mit Lynx geöffnet, verdammt, der Browser hat die gleiche Sicherheitslücke...

    Wer's nicht glaubt, ich hab da mal einen Screenshot gemacht:

    -------------------------------
    |               _________     |
    |  _________    ---------     |
    |  ---------    |       |     |
    |  |       |____|  Boo  |     |
    |  |  Boo  |------      |     |
    |  |       |     |-------     |
    |  ---------Boo  |_____       |
    |        |       |-----       |
    |        ---------    |       |
    |            |  Boo   |       |
    |            |        |       |
    |            ----------       |
    |0wnEd!                       |
    -------------------------------

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Service Manager (m/w/d) Datenbanksysteme
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  2. Discover Trainee (m/w/d) eCommerce
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Wissenschaftlich-technische Mitarbeiterin / Wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter (m/w/d) ... (m/w/d)
    Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach
  4. (Senior) Expert Development (m/w/d) Backend SAP-Commerce / Hybris
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halbleiterproduktion: TSMC will klimaneutral werden
Halbleiterproduktion
TSMC will klimaneutral werden

Der Chiphersteller TSMC hat angekündigt, bis 2050 seine Emissionen auf "Netto-Null" zu senken - setzt dabei aber auch auf fragwürdige Kompensationsprojekte.
Von Hanno Böck

  1. Halbleiterfertigung Intel soll mehr 3-nm-Buchungen als Apple haben
  2. Halbleiterfertigung Was TSMC in den nächsten Monaten vorhat
  3. Halbleiterfertigung AMDs Epyc produzieren sich bei TSMC selbst

Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"