Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Büro…

Apple stellt Office-Suite iWork '05 vor

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple stellt Office-Suite iWork '05 vor

    Autor: Golem.de 11.01.05 - 19:45

    Gerüchte gab es im Vorfeld der Keynote von Apple-Chef Steve Jobs anlässlich der MacWorld 2005 in San Francisco reichlich und Apple verlieh mit Klagen gegen die entsprechenden Websites diesen Gerüchten weitere Nahrung. Einige wurden jetzt bestätigt, so stellte Steve Jobs unter anderem die nicht gerade umfangreiche Office-Suite iWork '05.

    https://www.golem.de/0501/35600.html

  2. Viel besser...

    Autor: Philipp 11.01.05 - 19:57

    finde ich die Vorstellung des Mac mini!
    ENDLICH kann sich jeder sich einen Mac leisten!

  3. @golem

    Autor: karlos 11.01.05 - 20:46

    wieso kann ich mir die bilder dazu nicht angucken ?

  4. kannste doch :D

    Autor: klugshicer 11.01.05 - 22:23

    Oder hast du dein Augenlist verloren ? ;)

  5. sich jeder sich

    Autor: klugshicer 11.01.05 - 22:24

    Doppelt gemoppelt... ;)

  6. @golem: keine Konzentration zu später Stunde?

    Autor: Kurdwubel 12.01.05 - 00:36

    >... das noch aus der Zeit vor MacOS X stammt.

    Und was haben wir zur Zeit? Zufällig Mac OS X?
    Außerdem wäre es sinnvoller, erst das Keynote-Bild einzufügen und dann Textverarbeitung Pages.

    > Wenig Neues gab es derweil zur kommenden Version von MacOS X 10.4 alias "Tiger".

    Und das hat ja 'eigentlich' im Artikel nichts verloren. Die vorgestellten Sachen kennen wir schon aus den letzten beiden Präsentationen.

  7. Re: Viel besser...

    Autor: der minister 12.01.05 - 00:50

    Philipp schrieb:
    >
    > finde ich die Vorstellung des Mac mini!
    > ENDLICH kann sich jeder sich einen Mac leisten!

    kann man schon, muss man aber nicht.

  8. Re: @golem: keine Konzentration zu später Stunde?

    Autor: der minister 12.01.05 - 00:59

    Kurdwubel schrieb:
    >
    > >... das noch aus der Zeit vor MacOS X stammt.
    >
    > Und was haben wir zur Zeit? Zufällig Mac OS X?

    ja, und was willst du damit mitteilen?

    > Außerdem wäre es sinnvoller, erst das
    > Keynote-Bild einzufügen und dann
    > Textverarbeitung Pages.

    warum?
    >
    > > Wenig Neues gab es derweil zur kommenden
    > Version von MacOS X 10.4 alias "Tiger".
    >
    > Und das hat ja 'eigentlich' im Artikel nichts
    > verloren. Die vorgestellten Sachen kennen wir
    > schon aus den letzten beiden Präsentationen.

    "eigentlich" geht es in diesen artikeln über die keynote

  9. Formate, Formate, Formate...

    Autor: MuhGNU 12.01.05 - 12:30

    Schön, schön, ein neues Apple-Office. Welche Dateiformate benutzt es? Offen, geschlossen? MS Office? Open Office? Was eigenes?

    Was bringt mir ein Office-Paket, wenn ich die Dateien nicht austauschen kann?

  10. Re: Formate, Formate, Formate...

    Autor: Striker 12.01.05 - 14:03

    Wer sagt denn das die Formate sich nicht austauschen lassen?
    MuhGNU schrieb:
    >
    > Schön, schön, ein neues Apple-Office. Welche
    > Dateiformate benutzt es? Offen, geschlossen? MS
    > Office? Open Office? Was eigenes?
    >
    > Was bringt mir ein Office-Paket, wenn ich die
    > Dateien nicht austauschen kann?

  11. Re: Formate, Formate, Formate...

    Autor: tomtom 12.01.05 - 14:19

    kannst doch alles austauschen, lange schon kein problem mehr...
    les doch einfach nach: apple.com/iwork

  12. noch viel besser...

    Autor: iBrator 12.01.05 - 15:54

    für das gleiche geld könnte man sich auch
    nen duron kaufen, das wäre dannn ein richtiger
    pc so mit 2 maustasten etc.

    nur so ein gedanke

  13. Re: noch viel besser...

    Autor: tomtom 12.01.05 - 16:07

    iBrator schrieb:
    >
    > für das gleiche geld könnte man sich auch
    > nen duron kaufen, das wäre dannn ein richtiger
    > pc so mit 2 maustasten etc.
    >
    > nur so ein gedanke


    oh mann, ihr wollt's einfach nicht kapieren. nimm deine jetzige maus oder kauf dir eine neue (mit 2 maustasten etc., damit's ein RICHTIGER PC wird - LOL) und dann hast du verstanden, warum es jetzt den mini gibt... :)

  14. Re: noch viel besser...

    Autor: Sven 13.01.05 - 16:52

    iBrator schrieb:
    > das wäre dannn ein richtiger
    > pc so mit 2 maustasten etc.

    Au weia... zum Glück...

    > nur so ein gedanke

  15. Re: Formate, Formate, Formate...

    Autor: Donjon 23.01.05 - 01:08

    MuhGNU schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön, schön, ein neues Apple-Office. Welche
    > Dateiformate benutzt es? Offen, geschlossen? MS
    > Office? Open Office? Was eigenes?
    >
    > Was bringt mir ein Office-Paket, wenn ich die
    > Dateien nicht austauschen kann?

    Man kann Dokumente als PDF, Word, HTML, RTF und als reines Textdokument exportieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ROMA KG, Burgau bei Ulm
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. Ingenics AG, München, Hamburg, Stuttgart, Ulm
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
    3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?