1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kommissar Tux: Französische…

Derhalb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Derhalb

    Autor: Frankreichfahrer 23.11.10 - 13:06

    ist die französische Polizei so unfähig.

    Und ich dachte schon es läge am Verzehr von Fröschen und anderen Insekten.

  2. Re: Derhalb

    Autor: Himmerlarschundzwirn 23.11.10 - 13:07

    Du kannst nicht mal "Deshalb" schreiben, hältst Frösche für Insekten und die französische Polizei ist unfähig? Autsch :-D

  3. Re: Derhalb

    Autor: ~jaja~ 23.11.10 - 13:08

    Also ich musste lachen, du nicht?

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  4. Re: Derhalb

    Autor: dominikD 23.11.10 - 13:09

    Tja, um zu Trollen reicht es gerade so noch......

  5. Re: Derhalb

    Autor: Himmerlarschundzwirn 23.11.10 - 13:10

    Naja, ich hab beim Fremdschämen irgendwie ne Lachblockade ;-)

  6. Re: Derhalb

    Autor: lkjhg 23.11.10 - 13:10

    ~jaja~ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich musste lachen, du nicht?


    Ja, am Anfang lacht man über die Idioten.
    Irgendwann stellt man fest, daß es immer mehr
    werden und langsam bekommt man Angst.

  7. Re: Derhalb

    Autor: Himmerlarschundzwirn 23.11.10 - 13:11

    So geht es mir bei RTL :-(

  8. Re: Derhalb

    Autor: ~jaja~ 23.11.10 - 13:35

    Die sind ja auch nicht lustig, sondern nur blöd.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  9. Re: Derhalb

    Autor: Himmerlarschundzwirn 23.11.10 - 13:46

    Ach naja, ganz am Anfang (ist schon einige Jahre her, vielleicht lag es damals auch nur an meinem Alter) konnte ich über zahnlose, sich angiftende Alkoholikerbräute in Talkshows schon noch lachen. Dass einem das heutzutage aber als Realität verkauft wird, finde ich grausig...

  10. Re: Derhalb

    Autor: Rainer Tsuphal 23.11.10 - 13:49

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So geht es mir bei RTL :-(

    RTL? Was ist das? Real Time Life?

  11. Re: Derhalb

    Autor: Himmerlarschundzwirn 23.11.10 - 13:50

    Ach tu' nicht so :-P

  12. Re: Derhalb

    Autor: ~jaja~ 23.11.10 - 15:43

    Bis ich das Wort Talkshow las, dachte ich, du redest von den Golden Girls. ;-)

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  13. Re: Derhalb

    Autor: Wurstkatze 24.11.10 - 09:26

    MON DIEU!



    ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Qualitus GmbH, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Zwickau, Dresden
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apocalypse Now für 6,41€ (Blu-ray), The Fog: Nebel des Grauens für 6,41€ (Blu-ray...
  2. (u. a. Tropico 6 El Prez Edition für 31€, Tropico 5 - Complete Edition 9,99€, The Dark...
  3. 74,90€ (Vergleichspreise ab 91,47€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Freebuds Pro im Test: Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht
Freebuds Pro im Test
Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

Die Freebuds Pro haben viele Besonderheiten der Airpods Pro übernommen und sind teilweise sogar besser. Trotzdem bleiben die Apple-Stöpsel etwas Besonderes.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Galaxy Buds Live im Test So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
  2. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  3. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?