1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mehr HDTV: Telekom-Entertain…

TNT Serie und TNT Film senden 98% SD

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. TNT Serie und TNT Film senden 98% SD

    Autor: SM 25.11.10 - 17:02

    Ich hab TNT Serie und Film seit knapp 3 Monaten, und keiner der beiden Sender sendet nennenswertes HD-Material. Wie auch, die Filme auf TNT Film sind meist 10 Jahre alt und mehr...

    Pure Verarsche meines Erachtens

  2. Re: TNT Serie und TNT Film senden 98% SD

    Autor: Knilch 26.11.10 - 06:48

    SM schrieb:
    -----------------------------------------------------------
    > Wie auch, die Filme auf TNT Film
    > sind meist 10 Jahre alt und mehr...

    Ja schrecklich!
    Wo doch ein Film, der schon länger als 2 Wochen im Kino läuft, heute praktisch nicht mehr guckbar ist. Zumindest redet man nicht darüber. Is ja auch peinlich!

    Dass selbst nen Zelluloyd-Streifen aus den 30er Jahren ne Auflösung hergibt, die dein lächerliches "HD"-Fernsehen alt aussehen lässt, spielt für dich natürlich keine Rolle.
    Film alt = kann kein HD haben = schlecht.
    Die Welt ist schwarz/weiß und einfach betrachtet für kleine Geister viel einfacher zu verstehen, stimmts?

    Dass ich hier auf ner Blu-Ray Filme wie BladeRunner (ca. 40 Jahre alt) in Vorzeige-HD-Qualität liegen habe, passt da natürlich nicht in dein Weltbild.


    Wenn TNT nicht alle Filme in "HD-Qualität" (schlimmes Marketinggeschwätz) sendet, dann nur weil TNT es nicht möchte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Android-Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Wesel
  2. Senior Fullstack Entwickler (m/w/d)
    mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH, Hamburg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) am Lehrstuhl für ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  4. Mitarbeitender (w/m/d) im Anwendungssupport
    Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€
  3. (u.a. Legion 5 17,3" Ryzen7 16GB 1TB SSD RTX3080 für 1.599€)
  4. (u.a. Kings Bounty Platinum Edition für 4,99€, Splinter Cell Blacklist Deluxe Editon für 7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
Aufbauspiel Angespielt
Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter

Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
Digitale Souveränität
Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
  2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
  3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage