1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutscher Entwicklerpreis 2010…

Ubischrott... ich glaubs ja nich....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: ääämja 02.12.10 - 14:56

    Vlt sollten die Spielen mitentscheiden können, dann würde sowas nicht passieren.

  2. Re: Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: 13255555 02.12.10 - 15:34

    Wobei ich zugeben muss, dass ich früher die Firma sogar toll fand. Dann wurde es immer schlechter und schelchter, mit den letzten Ubiexzessen wars dann aber auch endgültig vorbei. Seit dem hab ich auch nichts mehr von Ubi gekauf, meckern allein bringt net viel man muss die leute auch boykottieren.

  3. Re: Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: Wolf als Gast 02.12.10 - 15:54

    Erinnert mich an EA.
    Auch Activsion war zu Atari 2600 Zeiten mal toll ^^

  4. Re: Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: moep 02.12.10 - 16:25

    was war an den ubisoft Spielen schlecht? Habe alle Spiele von denen gerne gespielt.

  5. Re: Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: magic23 02.12.10 - 17:01

    Jo, gibt auch jetzt noch gute, aber hier treiben sich in der Regel halt die vielen DRM-Gegner herum und denen passt das halt nicht, dass auf dieses Thema eben nicht geachtet wird, wenn es um Bewertungen von Spielen geht. Und daher wird gemosert. Ist ja auch in Ordnung, kann man kritisieren. Nur ändern wird es sich dadurch trotzdem nicht..

  6. Re: Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: Luuuutz 02.12.10 - 17:16

    moep schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was war an den ubisoft Spielen schlecht? Habe alle Spiele von denen gerne
    > gespielt.
    Eben UBis "Anti-Spiel Schutz" welcher dir ein Spielen nur dann ermöglicht wenn du mit UBis Master-Server verbunden bist.Und da der dauernd ausfällt (böööse Hacker die den dauernd lahmlegen,bööse Internet Provider die den Spielern das spielen vermiesen,an Ubi liegt das ja nie)
    Und wenn ich ein Spiel für 50 € nicht dann spielen kann wenn ich das möchte,kaufe ich UBi Soft Spiele nicht mehr.
    Auch wenn ich dadurch vielleicht ein paar gute Spiele nicht spielen werde, werde ich keine Produkte mit solchen Hintergrundprogrammen kaufen.
    Aber wer mit dauernden Spielausfällen kein Problem hat...
    Dafür hast du ja den tollen Service das du von überall auf deine Spiele zugreifen kannst.
    Solange nur eine stabile I-Net Verbindung besteht.Womit Ubi allerdings wohl weniger die Verbindung der Spieler als die eigene Verbindung meint.

  7. Re: Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: magic23 03.12.10 - 09:31

    Die "dauernden Spielausfälle".. Oo

    Man mag den Kopierschutz bzw. das DRM nicht mögen. Aber bis auf die ersten Startschwierigkeiten bei der Einführung mit Assassins Creed 2, gab es eigentlich keine nennenswerte Ausfälle..

    Aber naja, ich zocke auch nicht 24/7 und immer wenn ich die Spiele, die von diesem DRM betroffen sind (und ja, ich habe davon mehrere), starte, funktionieren die auch einwandfrei.

    Aber man neigt halt gerne zur Übertreibung, nicht wahr? ;)

  8. Re: Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: homer j. 03.12.10 - 09:41

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die "dauernden Spielausfälle".. Oo
    >
    > Man mag den Kopierschutz bzw. das DRM nicht mögen. Aber bis auf die ersten
    > Startschwierigkeiten bei der Einführung mit Assassins Creed 2, gab es
    > eigentlich keine nennenswerte Ausfälle..
    >
    Aso ! Und was ist mit SH 5 ? Und mit den Spielern Siedler VII die gerade am langen Oster WE das neue Spiel nicht zocken konnten weil der MS mal wieder abgeschmiert ist ?
    "Keine Nennenswerten Ausfälle" nenne ich was anderes.

  9. Re: Ubischrott... ich glaubs ja nich....

    Autor: Ilidon 29.12.10 - 10:08

    Jetzt ma was anderes ich hab persönlich kein problem damit immer im internet zu sein, aaaaaaaaber und jetzt kommts ^^

    Habt ihr ma versucht die ganzen spiele von dieser schundfirma die seid dem exestieren diesen schutzes rauskamen Online zu spielen?
    ok mal ein beispiel:

    H.A.W.X.2 ansicht ein richtig gutes spiel und jetzt kommt der witz, wollt ihr online spielen? also gegen andere spieler? dann träumt davon ma schön weiter. Obwohl man eh immer Online sein muss kann man sich den MULTIPLAYER schenken, funzt nicht oder wenn dann fühlt euch als hättet ihr den lottojackpott, es mag gut sein das jetzt einige denken:"wie online zocken geht nicht?" glaubt mir in diesem beispiel könnt ihr spiele hosten, ja und auch gehostete sehn aber nicht beitrete und euch wird auch keiner beitreten.

    ich stimme zu, ubischortt war mal eine gute firma, aber das ist schon laaaaaaaaaaaaaaaaaaange her. in dem sinne im empfehle...

    ganz bestimmt nicht diese Firma da geh ich dann doch lieber zu EA und das heist schon was ^.^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dusyma Kindergartenbedarf GmbH, Schorndorf bei Stuttgart
  2. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  3. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Release 10.11.)
  2. 299,99€ (Release 10.11.)
  3. 290,99€ (Release 10.11.)
  4. 299,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de