1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Java: Tim Peierls…

Was für eine Farce

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was für eine Farce

    Autor: rotuA 08.12.10 - 12:46

    "Vor dem Hintergrund, dass Oracle bereits zuvor klargestellt hat, auch bei Ablehnung durch das Exekutivkomitee an seinen Plänen für die nächsten Java-Versionen festzuhalten [...]"

    Wozu gibt es das Komitee überhaupt? Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen? :rolleyes:

  2. Re: Was für eine Farce

    Autor: Bananadingends 08.12.10 - 12:51

    Das Komitee ist wohl noch ein "Relikt" aus Sun-Zeiten.

  3. Re: Was für eine Farce

    Autor: Caer 08.12.10 - 13:22

    Und wie alles was aus Sunzeiten stammt und Entscheidungen von anderen beachtete ein unerwünschtes Objekt...

  4. Re: Was für eine Farce

    Autor: nemoc 08.12.10 - 13:24

    Wenn die so weitermachen hat Java keine rosige Zukunft...

  5. Re: Was für eine Farce

    Autor: SharpCommenter 08.12.10 - 13:31

    nemoc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die so weitermachen hat Java keine rosige Zukunft...

    So oder ähnlich sehe ich das auch...

  6. Re: Was für eine Farce

    Autor: Herb 08.12.10 - 13:31

    rotuA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Vor dem Hintergrund, dass Oracle bereits zuvor klargestellt hat, auch bei
    > Ablehnung durch das Exekutivkomitee an seinen Plänen für die nächsten
    > Java-Versionen festzuhalten [...]"
    >
    > Wozu gibt es das Komitee überhaupt? Gemütliches Beisammensein bei Kaffee
    > und Kuchen? :rolleyes:

    Offensichtlich dachte Peierls, es ging nur darum, *seine* Meinung abzunicken.

    Jetzt hat er den Sandkasten verlassen. *heul*

  7. Re: Was für eine Farce

    Autor: dbhas2 08.12.10 - 13:36

    @Herb: Selten einen so blöden Kommentar gelesen.

  8. Re: Was für eine Farce

    Autor: Irgendwer2 08.12.10 - 14:01

    Jetzt lass doch den Herb. Der ist blos neidisch weil ihn niemand in einem Komitee haben will.

  9. Re: Was für eine Farce

    Autor: asdf123 08.12.10 - 14:38

    Aber was Google und Apache machen ist auch Kindergarten. Bei der Abstimmung bzgl. Java 7 ging es um technische fragen und die beiden haben aus politischen Gründen dagegen gestimmt.

  10. Re: Was für eine Farce

    Autor: DrAgOnTuX 08.12.10 - 15:33

    Was bleibt ihnen sonst?

    Es ist auch Kindergarten wenn in Deutschland und Frankreich die Leute auf die Strasse gehen, Baustellen, Gleise oder Raffinerien blockieren, aber was bleibt ihnen denn sonst?

  11. Re: Was für eine Farce

    Autor: adsfgh 08.12.10 - 16:24

    DrAgOnTuX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was bleibt ihnen sonst?
    >
    > Es ist auch Kindergarten wenn in Deutschland und Frankreich die Leute auf
    > die Strasse gehen, Baustellen, Gleise oder Raffinerien blockieren, aber was
    > bleibt ihnen denn sonst?


    Wow, selten solch wahren Worte gelesen ;)

  12. Re: Was für eine Farce

    Autor: Herb 08.12.10 - 16:47

    dbhas2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @Herb: Selten einen so blöden Kommentar gelesen.

    Getroffene Hunde bellen.

  13. Re: Was für eine Farce

    Autor: DrAgOnTuX 08.12.10 - 16:56

    Du hast einen Kommentar über Peierls hinterlassen, solange er also nicht Peierls ist, warum sollte er sich betroffen fühlen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler (m/w/d) für CAE / Aerodynamik / Leistungsrechnung / Versuchsdatenmanagement
    MTU Aero Engines AG, München
  2. IT-Projektleiter »hands on« (m/w/d)
    Inpotron Schaltnetzteile GmbH, Hilzingen
  3. Help Desk Techniker*in (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann Parking Solutions Germany GmbH, Mönchengladbach
  4. Sachbearbeiter (m/w/d) Geräteverwaltung
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de