1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheit: Angeblich Backdoor im…

Re: Scheinargument: "Open Source ist sicherer wegen Review-Möglichkeit"

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Scheinargument: "Open Source ist sicherer wegen Review-Möglichkeit"

Autor: demonkoryu 21.12.10 - 13:48

> Ich nutze auch OS aber warum soll ich meine wertvolle Zeit damit
> verschwenden, irgendson Codegeschmiere von irgendwem
> durchzuchecken?
Du bist ja auch nur ein OS-Nutzer. OS-Programmierer finden so was interessant.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Scheinargument: "Open Source ist sicherer wegen Review-Möglichkeit"

WinKritik | 15.12.10 - 11:20
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

Zzap | 15.12.10 - 11:28
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

nöp | 15.12.10 - 11:40
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

nasaar | 15.12.10 - 11:50
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

nöp | 15.12.10 - 12:14
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

HA | 23.12.10 - 16:41
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

benji83 | 15.12.10 - 11:54
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

zerz | 15.12.10 - 12:16
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

swdev | 15.12.10 - 12:19
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

glaubichkaum | 15.12.10 - 13:19
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist sicherer wegen Review-Möglichkeit"

demonkoryu | 21.12.10 - 13:48
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

Znapped | 15.12.10 - 12:14
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

vinci | 15.12.10 - 11:34
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

eisenmagnet | 15.12.10 - 11:37
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

ketchupfabrikbe... | 15.12.10 - 12:57
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

snapy666 | 26.12.10 - 18:24
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

da | 15.12.10 - 12:17
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

käsestulle | 15.12.10 - 11:35
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

svvc | 15.12.10 - 13:26
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

Ventilatorjunge | 15.12.10 - 14:10
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

blueSTAR | 15.12.10 - 14:16
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

Narf. | 15.12.10 - 14:42
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

Das Original | 15.12.10 - 21:44
 

Re: Scheinargument: "Open Source ist...

Das wahre Original | 16.12.10 - 00:46

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam,Köln,Chemnitz
  3. Zahoransky AG, Todtnau
  4. B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Berlin, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Smartphones, Zubehör und mehr bei...
  2. ab 1.499€ (bei Nvidia.com)
  3. (u. a. ZOTAC GeForce Gaming 24 GB RTX 3090 Trinity für 1.714,22€, GIGABYTE Nvidia Ampere GV...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
    Crysis Remastered im Technik-Test
    But can it run Crysis? Yes!

    Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
    2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
    3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

    MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
    MX 10.0 im Test
    Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

    Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Argand Partners Cherry wird verkauft