Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Notebook mit VIAs C3 für…

Einsteiger Notebook

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einsteiger Notebook

    Autor: Ricky 14.07.05 - 11:12

    Eigentlich ein schönes Einsteiger Notebook... wird von den meisten eh als Desktop Replacement genutzt. Und ein VIA C3 verbraucht sehr wenig und ist auch sehr 'cool'. Aber das schönste ist immer noch... KEIN XP Zwang sondern auf Wunsch verfügbar. Mich hats beim Notebookkauf schon gewurmt XP bezahlen zu müssen um es dann nie zu nutzen.

  2. Re: Einsteiger Notebook

    Autor: noquarter 14.07.05 - 11:38

    ja das hat mich bei meinem Gerät zuhause auch genervt. Musste xp dazunehmen, wurde auch nicht günstiger wenn man es nicht möchte. Wird gezwungen mircosoft zu finanzieren :D

  3. Re: Einsteiger Notebook

    Autor: B 14.07.05 - 11:43

    Wenn man vernünftig bei Pro Markt auf der Website schaut: da gibt es genug Notebooks ohne Windows... bei den Sonderangeboten ;)

  4. Re: Einsteiger Notebook

    Autor: Kord Wopersnow 14.07.05 - 12:58

    Ricky schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich ein schönes Einsteiger Notebook...

    Absolut und es sieht ja auch noch recht schick aus.

    > wird von den meisten eh als Desktop Replacement
    > genutzt.

    Joup, für den Normal-Anwender tudded das Dingelchen bestimmt. Und sicher kann man auch das ein oder andere Spiel daddeln (hat da mal jemand Leistungswerte von Grafikchip und Prozessor).

    Da meine Nichte sich nen Notebook wünscht, habe ich den Rechner schon vor zwei Monaten aus dem Netz gefischt, allerdings noch nicht angeschafft, weil finanziell noch was zu klären ist.



  5. Re: Einsteiger Notebook

    Autor: apollo 14.07.05 - 14:06

    Kord Wopersnow schrieb:
    > Joup, für den Normal-Anwender tudded das
    > Dingelchen bestimmt. Und sicher kann man auch das
    > ein oder andere Spiel daddeln (hat da mal jemand
    > Leistungswerte von Grafikchip und Prozessor).
    Das würd ich mir abschminken.
    Die integrierte Grafik kann mit dem Speicher nicht schnell sein und der Prozessor wird noch von nem PIII 600 verpustet.
    Der VIA C3 ist halt konsequent auf Low-Cost und minimale TDP ausgelegt. Leistung bleibt nicht mehr viel über.

  6. Re: Einsteiger Notebook

    Autor: Kai F. Lahmann 14.07.05 - 14:59

    apollo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die integrierte Grafik kann mit dem Speicher nicht
    > schnell sein und der Prozessor wird noch von nem
    > PIII 600 verpustet.

    ich vermute, mein K6-2/500 mit matrox G550 hier ist _deutlich_ schneller...

    > Der VIA C3 ist halt konsequent auf Low-Cost und
    > minimale TDP ausgelegt. Leistung bleibt nicht mehr
    > viel über.

    die "minimale TDP" relativiert sich leider ganz gewaltig, wenn man die Performance sieht und dann guckt, wieviel ein Turion, Sempron oder Pentium M noch braucht, wenn er in ähnliche Regionen runtertaktet (soweit er überhaupt soweit runter kann).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29