1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rainbow Shell: Onlinespeicher Dropbox…

Linux Pakete fehlen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linux Pakete fehlen

    Autor: Ferrum 17.12.10 - 12:08

    Auf der Downloadseite für die Linux-Version wird nur die hoffnunglos veraltete Version 0.6.4 angeboten und im Blog wird nur ein generelles Paket ohne Installer. Die angepassten Installationspakete für Ubuntu und Fedora fehlen völlig.

  2. Re: Linux Pakete fehlen

    Autor: Climero 17.12.10 - 12:43

    Dann geh mit deinem Linux Gerödels zu einem anderen Anbieter, gibt doch genügend.

  3. Re: Linux Pakete fehlen

    Autor: kjhnmj 17.12.10 - 12:49

    Climero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann geh mit deinem Linux Gerödels zu einem anderen Anbieter, gibt doch
    > genügend.

    Und du gehst mit deinem pupertären getrolle auf eine andere Seite. Davon gibt es auch genügend.

  4. Re: Linux Pakete fehlen

    Autor: zzz 17.12.10 - 13:46

    http://drice.org/2010/12/17/dropbox-1-0-10-und-andere-neuerungen/

  5. Re: Linux Pakete fehlen

    Autor: safdsadsad 17.12.10 - 13:52

    Ferrum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der Downloadseite für die Linux-Version wird nur die hoffnunglos
    > veraltete Version 0.6.4 angeboten und im Blog wird nur ein generelles Paket
    > ohne Installer. Die angepassten Installationspakete für Ubuntu und Fedora
    > fehlen völlig.

    Falsch. Das ist das neuste nautilus-Paket.

    Dropbox besteht aus zwei Teilen unter Linux: Das Installations-Paket, welches für die Integration in den Dateimanager sorgt (daher auch der nahme: nautilus-dropbox). Außerdem passt es noch deine Paketquellen an.

    Der zweite Teil ist Daemon, der in "~/.dropbox" liegt. Er wird beim ersten Start herutnergeladen. Der ist aber unabhängig von dem dropbox-nautilus-Paket.

    Hier ist ebenfalls nautilus-dropbox 0.6.4 installiert, weil es eben das neuste ist. Dennoch habe ich Dropbox 1.0.10 ;-)

  6. Re: Linux Pakete fehlen

    Autor: Cliemro 17.12.10 - 14:03

    Genau und Du lerne erst mal Deutsch.

    Drollig der Kleine.

  7. Re: Linux Pakete fehlen

    Autor: Ferrum 17.12.10 - 14:06

    safdsadsad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier ist ebenfalls nautilus-dropbox 0.6.4 installiert, weil es eben das
    > neuste ist. Dennoch habe ich Dropbox 1.0.10 ;-)

    Amüsant. Bei mir ist nautilus-dropbox 0.6.7 installiert. Dennoch habe ich nur Dropbox 0.7.110 ;-)

  8. Re: Linux Pakete fehlen

    Autor: safdsadsad 17.12.10 - 14:11

    Hast recht 0.6.7 kommt direkt über den Paketmanager beim ersten update rein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. htp GmbH, Hannover
  2. WEGMANN automotive GmbH, Veitshöchheim
  3. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  4. KONZEPTUM GmbH, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alien 1 - 6 Collection inkl. Alien-Ei für 126,99€, Ash vs. Evil Dead 1 - 2 + Figur für...
  2. (u. a. Stronghold Crusader 2 für 2,99€, WoW Gamecard Prepaid 30 Tage für 12,49€, FIFA 20 PC...
  3. 299,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

  1. Everspin ST-MRAM: 256-MBit-Chips für Arcade-Automaten und Smart-Meter
    Everspin ST-MRAM
    256-MBit-Chips für Arcade-Automaten und Smart-Meter

    Auf die 1-GBit-Versionen für Datacenter folgen kleinere Modelle für Industrie und Internet der Dinge: Der magnetische Speicher von Everspin hat eine sehr lange Haltbarkeit und benötigt nicht dauerhaft Strom.

  2. Wikileaks: Worum es im Fall Assange nun geht
    Wikileaks
    Worum es im Fall Assange nun geht

    Geheimnisverrat, Leben in der Isolation, Anklage in den USA, Foltervorwürfe: Die Auslieferungsanhörung von Wikileaks-Gründer Julian Assange beginnt. Im Artikel beantworten wir die wichtigsten Fragen.

  3. Zahlungsabwickler: Protest gegen Massenentlassungen bei Paypal Deutschland
    Zahlungsabwickler
    Protest gegen Massenentlassungen bei Paypal Deutschland

    Die Beschäftigten von Paypal Deutschland wollen den Abbau von über 300 Arbeitsplätzen nicht hinnehmen. Die Jobs sollen an andere Standorte oder an externe Partner gehen.


  1. 22:10

  2. 18:08

  3. 18:01

  4. 17:07

  5. 16:18

  6. 15:59

  7. 14:36

  8. 14:14