1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Impact JS: HTML5…

CPU und Lüfter

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. CPU und Lüfter

    Autor: BugReport 20.12.10 - 18:32

    CPU Auslastung: 2 Kerne auf 100%
    Lüfter: föntauglich

    Das ist heute bei Golem schon das 2. Spiel, das in die schöne neue HTML5 Welt weisen soll.

    Grobpixelige Auflösung, kaum Effekte und trotzdem ein Performancefresser.

    Sorry Leute, aber in Flash geht das 10x performanter, und zwar ohne diese Auflistung, was in welchem Browser nicht funktioniert.

  2. Re: CPU und Lüfter

    Autor: Uschi12 20.12.10 - 18:36

    Dann musst du wohl ein ziemlich beschissenes System haben. Bei mir hab ich ne maximale Auslastung von 10%.

  3. Re: CPU und Lüfter

    Autor: grugaro 20.12.10 - 18:40

    Ich kann mich nicht beschweren. Unter Linux läuft auf auf meinem PC und auf meinem Netbook ohne Probleme und komplett ruckelfrei.

  4. Re: CPU und Lüfter

    Autor: grugaro 20.12.10 - 18:42

    grugaro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann mich nicht beschweren. Unter Linux läuft auf auf meinem PC und auf
    > meinem Netbook ohne Probleme und komplett ruckelfrei.


    Achja, als Browser nutze ich Chromium

  5. Re: CPU und Lüfter

    Autor: BugReport 20.12.10 - 18:42

    Dann bist du wohl nicht bis zum roten Gegner gekommen oder hast vergessen zu schießen.

  6. Re: CPU und Lüfter

    Autor: Krampfzerg 20.12.10 - 18:53

    BugReport schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CPU Auslastung: 2 Kerne auf 100%
    > Lüfter: föntauglich

    Naja wenn man einen Pentium III mit 500Mhz hat, dann ist das nunma so. Wusste aber nicht dass die alten PIIIer 2 Kerne haben...

  7. Re: CPU und Lüfter

    Autor: ausdiemaus 20.12.10 - 19:31

    BugReport schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CPU Auslastung: 2 Kerne auf 100%
    > Lüfter: föntauglich
    >
    > Das ist heute bei Golem schon das 2. Spiel, das in die schöne neue HTML5
    > Welt weisen soll.
    >
    > Grobpixelige Auflösung, kaum Effekte und trotzdem ein Performancefresser.
    >
    > Sorry Leute, aber in Flash geht das 10x performanter, und zwar ohne diese
    > Auflistung, was in welchem Browser nicht funktioniert.

    Das ging schon vor 30 Jahren flüssiger auf einer 1 MHz CPU mit 64 kB RAM.

  8. lahmer als aufm C64..

    Autor: Brotkasten-Jim 20.12.10 - 19:42

    ..und das bei heutiger Hardware. Das ist kein Game, das ist ein Energiefresser.

  9. Re: CPU und Lüfter

    Autor: wemheuer 20.12.10 - 21:58

    Krampfzerg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BugReport schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > CPU Auslastung: 2 Kerne auf 100%
    > > Lüfter: föntauglich
    >
    > Naja wenn man einen Pentium III mit 500Mhz hat, dann ist das nunma so.
    > Wusste aber nicht dass die alten PIIIer 2 Kerne haben...

    Dafür gabs halt Mainboards, die 2 P3's aufgenommen haben :p

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Application Developer - Software, Datenbank und WebServices (w/m/d)
    Bechtle AG, Neckarsulm
  2. Cloud Architect (m/w/d)
    FLYERALARM Bit Labs GmbH, deutschlandweit
  3. Data Steward für das Forschungsdatenmanagement (m/w/d)
    BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  4. IT Administrator (m/w/d)
    Bike Mobility Services GmbH, Cloppenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de