1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lizenzprüfung: Microsoft…

altbewährte Dealer-Politik...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. altbewährte Dealer-Politik...

    Autor: glaubichkaum 21.12.10 - 12:47

    Das kennt man doch noch von woanders: Erst werden die Leute mit nicht legalen Kopien angefixt, und wenn dann auch der letzte 3. Klässler die Office Premium Enterprise Copy installiert hat, wird die nächste Kamangne gegen "Raubkopien" eröffnet und man droht den Leuten mit Knast...

    legal - aber nicht ganz fein - und es zeigt, was wirklich hinter dem Geheule über die pösen Raubkopierer steckt... eine Vermarktungsstrategie...

  2. Re: altbewährte Dealer-Politik...

    Autor: tutnichts_zursache 21.12.10 - 13:19

    Was fuer Drogen hast du denn genommen?

  3. Re: altbewährte Dealer-Politik...

    Autor: Leuteleuteleute 21.12.10 - 14:27

    Wo er recht hat hat er nunmal recht... Aber das ist nunmal MS

  4. Re: altbewährte Dealer-Politik...

    Autor: MS 3.11 21.12.10 - 16:30

    Nur so ist MS doch so gross geworden... Früher war es gewollt, dass man Windows 3.1 usw. von den Disketten auch auf mehrere PCs installieren konnte. Hauptsache erstmal eine möglichst große Nutzergemeinde einsammeln !
    Wenn man gewollt hätte, hätte man auch damals schon einen Kopierschutz integrieren können (hatten andere Programme zu der Zeit auch schon), hat man aber bewusst nicht gemacht, weil man erkannt hatte, dass man mit den Raubkopien sehr schnell eine riesige Verbreitung erreicht. Und für den Gewinn reichten schon damals die Bundels von Hardware mit dem Betriebssystem.

  5. Re: altbewährte Dealer-Politik...

    Autor: Grenzgänger 21.12.10 - 17:54

    Wer droht hier Wem mit Knast ? Nen mir einen Fall bei dem MS gegen eine Privatperson wegen illegaler Windows oder Office Version vorgegangen ist.

  6. Re: altbewährte Dealer-Politik...

    Autor: glaubichkaum 22.12.10 - 02:06

    Nicht MS, da war ich zugegebener Maßen nicht ganz korrekt, aber ich erinnere an diese schönen GEZ Werbespots im Kino, wo die Kinder mit der Mama vor dem Kanst stehen... der Tenor ist ja derselbe...

    Ich bin dafür das Copyright noch viel strenger zu beachten, dann gäbe es nämlich nicht halb soviel kommerzielle Lizenzen auf allen Rechnern, und die Leute müßten ehrlich zu sich selbst sein und LibreOffice installieren...

    Grenzgänger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer droht hier Wem mit Knast ? Nen mir einen Fall bei dem MS gegen eine
    > Privatperson wegen illegaler Windows oder Office Version vorgegangen ist.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Security Administrator (m/w/d)
    Sedus Stoll AG, Dogern, remote
  2. Leitung (m/w/d) des EDV-Amtes
    Landkreis Stade, Stade
  3. Softwareentwickler (w/m/d) C# / .NET Technische Informatik
    Gesellschaft für Gerätebau mbH, Dortmund
  4. Mitarbeiter (m/w/d) IT Support / Service Desk
    Camfil APC GmbH, Tuttlingen, Reinfeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. wechselnde Angebote
  2. u. a. Resident Evil Village - Deluxe Edition für 32,99€, Anno 1800 für 17,99€)
  3. 19,99€
  4. 24,99€ statt 69,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

  1. IPTV Deutsche Welle stellt Verbreitung über IPTV-Plattformen ein
  2. Magenta TV, Sky Q und Co. Deutsche Welle beendet Ausstrahlung auf diversen Diensten
  3. Corona Rückgang bei TV-Verkäufen nach Lockdown-Boom