1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTML5 Labs…

Besser als Ganzes umsetzen und nicht in Stücken

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Besser als Ganzes umsetzen und nicht in Stücken

    Autor: Baron Münchhausen. 22.12.10 - 00:08

    Ich sehe es schon kommen:

    Browser A kann das HTML5 Feature Nummer 1, Browser B kann das leider erst ab der Version 2.0. Browser C kann Feature 2 und 3, aber nicht 1. Im Browser D ist das Feature 1 und 4 verbugt. Frickel dir eine Weiche damit alle glücklich sind...

    Die einzige Lösung dagegen sehe ich nur darin, dass Microsoft via auto-patch funktion wenigstens den 9, wenn sie schon beim 9ten mit HTML5 anfangen dann nachpatchen bis er, wenn HTML5 100% verabschieded wurde auch 100% kann. Das ist schon eine Lösung, aber auch keine wirklich perfekte, da doch Benutzer da sein werden, die nicht patchen oder auto-patch nicht an haben.

    Ich hoffe, nachdem sie es laut Berichten geschafft haben CSS 2.1 und XHTML 1.0/1.1 && HTML 4.01 in dem 9ten standardkonform umzusetzen dauert es dann nicht noch weitere 8 Jahre, bis sie mit CSS 3 && HTML5 klargekommen sind...

  2. Re: Besser als Ganzes umsetzen und nicht in Stücken

    Autor: Anonymer Nutzer 22.12.10 - 08:38

    So aehnlich habe ich mir das auch gedacht. Die werden doch eh den Browser schlussendlich als eine Version releasen und die Prototypen sind unter Garantie einfach mit bestimmten Compilerschaltern so compiliert worden, dass man Feature A freischaltet und Feature B abschaltet. Warum schaltet man nicht beide Features frei? Nur so koennte man vmtl. mit vorhandener Software die Kompatibilitaet testen. Mit diesen Einzelfeatures sourced M$ lediglich den Browsertest aus und die "Tester" haben Mehraufwand, da sie speziellen Code entwickeln muessen, der genau jene Features intensiv testet - so ein Einzelfeature-Code ist in der Praxis aber nur schwer weiterzuverwenden und muss zumindest haeufig strukturell umgebaut werden, um in bestehende Projekte sinnvoll aufgenommen zu werden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Servicetechniker (w/m/d) Applikations- / Shopfloor Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Salzgitter
  2. Leiter HR - IT (m/w/d)
    DEKRA SE, Stuttgart
  3. MS SQL-Server / Datenbankadministrator (m/w/d)
    Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  4. IT-Systembetreuer (w/m/d)
    über CORVENTIS GmbH, Großraum Ulm/Memmingen/Ravensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 72,99€
  2. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...
  3. (u. a. Warhammer: Chaosbane Slayer Edition für 11,99€, WRC 8 FIA World Rally Championship für 9...
  4. 7,77€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
    Geschäftsethik bei Videospielen
    Auf der Suche nach dem Wal

    Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
    Von Evan Armstrong

    1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

    Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
    Internet im Van
    Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

    In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
    Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

    1. Studie Jeder Achte fürchtet wegen Digitalisierung um eigenen Job
    2. IT-Weiterbildung Notwendige Modernisierung
    3. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?