1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitale Medien: Google plant…

Die Verlage haben doch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Verlage haben doch

    Autor: u7 03.01.11 - 10:56

    gesagt dass Google = Pfui ist.

    Apple iTunes Apps ist deren Steckenpferd. Mit denm bösen Nachrichtendieben von Google wollen die sicher nichts zu tun haben.

  2. Re: Die Verlage haben doch

    Autor: dfg 03.01.11 - 11:04

    u7 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gesagt dass Google = Pfui ist.
    >
    > Apple iTunes Apps ist deren Steckenpferd. Mit denm bösen Nachrichtendieben
    > von Google wollen die sicher nichts zu tun haben.


    Mit den Apple-Zensoren haben sie auch nicht so gerne zu tun. Aber irgend jemand muss die Infrastruktur aufbauen und die Verlage habe das Know-How nicht dazu. Für den User wäre es am besten, wenn es Zeitschriften für alle Zielsystem geben würde. Aber es ist auch gut möglich, dass Apple mal wieder versucht Exklusivrechte zu erwerben. Das wäre natürlich userseitig gesehen ein Fiasko. Hoffentlich kommt es nicht dazu. Und hoffentlich kommen neben Apple und Google auch noch Alternativen auf den Markt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior .net Entwickler (w/m/d) inhouse
    HanseVision GmbH, Hamburg
  2. Anwendungsentwickler / Anwendungsentwicklerin (m/w/d)
    Bundesnachrichtendienst, Berlin
  3. Softwareentwickler (*) - Embedded Systems
    ProjektAntrieb IT GmbH, Fürth
  4. Sachbearbeitung in der Anwendungsbetreuung (m/w/d)
    Universität Passau, Passau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony KE-55A8/P Bravia 55 Zoll OLED für 1.109€, Sony KD-65X85J/P Bravia 65 Zoll LED für...
  2. (u.a. Devil May Cry HD Collection für 14,99€, Lords & Villeins für 14,99€)
  3. ab 159,99€ - Luftfilter gegen 99,97€% Staub, Pollen und Allergene
  4. (u.a. Bluetooth-Lautsprecher 33€, True Wireless Noise Cancelling In-Ear für 222€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


BKA: Das führt nur zu unnötigen Nachfragen
BKA
"Das führt nur zu unnötigen Nachfragen"

Eine Akte beweise: Das BKA wolle die Herkunft der Daten in den Encrochat- und Sky-ECC-Verfahren verschleiern, sagt der Anwalt Johannes Eisenberg. Nicht die einzige Wendung in den Fällen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Encrochat-Hack "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"
  2. BKA Präsident Bereits über 900 Verhaftungen durch Encrochat-Hack
  3. Kryptohandys Allein Berlin erwartet 650 Encrochat-Verfahren

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.: Der nächste große Umbruch kommt 2022
    Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.
    Der nächste große Umbruch kommt 2022

    Mit Peacock und Paramount+ erhalten Netflix und Prime Video unangenehme Konkurrenz. HBO Max wird weiter fehlen.
    Eine Analyse von Ingo Pakalski

    1. Kopierschutz und DRM US-Filmwirtschaft lässt Widevine Dump von Github entfernen
    2. Widevine Dump Tool soll Kopierschutz von Disney+, Netflix und Co. umgehen
    3. Peacock Weiteres Hollywoodstudio setzt auf Kinofenster von 45 Tagen