1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Tools / Utilities

Re: Sandboxie auch in deutsch nun möglich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Sandboxie auch in deutsch nun möglich

Autor: Stefan Becker 21.08.07 - 01:22

Marion Beck schrieb:
-------------------------------------------------------
> Sebastian Schlüder schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Ursprünglich als Tool für den Internet
> Explorer
> entwickelt, ist Sandboxie in der
> Lage, so genannte
> Sandboxes für Software zu
> erstellen. Hierbei
> laufen die Programme in
> einer eingeschränkten
> Umgebung ab, die
> Schreibzugriffe auf die
> Festplatte
> verhindert. Alle Aktionen, bei denen
> solche
> Zugriffe erfolgen, werden von Sandboxie
>
> abgefangen. Die kostenlos erhältliche
> Software
> kann zum Beispiel dazu genutzt
> werden, um suspekte
> Programme gefahrlos zu
> testen. Man sollte jedoch
> keinesfalls Viren
> oder andere Malware in dieser
> Umgebung
> austesten, da diese durch mögliche
>
> Sicherheitslücken aus Sandboxie "ausbrechen"
>
> könnten. Einschränkung: Sandboxie kann für
> den
> Privatgebrauch auf unbegrenzte Zeit
> kostenlos
> genutzt werden. Nach 30 Tagen wird
> aber hin und
> wieder ein Hinweis angezeigt,
> der zu einer
> Registrierung auffordert. Die
> Registrierung ist
> eine Option, mit der die
> Weiterentwicklung der
> Software unterstützt
> würde, sie ist für
> Privatnutzer aber nicht
> Pflicht.
>
> Nun ist es möglich durch eine
> Software auf
> www.computerguard.de Sandboxie
> auf deutsch laufen
> zu lassen.
> Man
> verwendet dafür eine SPYWAREFREIE
>
> (modivizierte Version) von Lingo. Lingo
> übersetzt
> nicht nur Sandboxie sondern jede
> englische
> Software in deutsch. Conterspy,
> Eset Suite unsw
> unsw.Lingo gibt es für reg.
> User im Computerguard
> download Bereich. Es
> ist noch zu beachten das man
> keine Lingo
> Version aus Tauschbörsen verwenden
> sollte.
> Diese sind alt und verseucht mit Spyware
>
> Ezula.
>
> mfg Sebastian
>
> Hallo Sebastian
>
> solch beiträge wünsche ich mir hier öfter im
> Forum.
> Ich habe mir nun auch das Sandboxie installiert.
> Danke
>
>
Wenn man in google sucht nach Sandboxie deutsch kommt man gleich hier rein zu euch. Ich hab es nun auch

Danke



Neues Thema


Thema
 

Sandboxie auch in deutsch nun möglich

Sebastian Schlüder | 31.07.07 - 02:55
 

Re: Sandboxie auch in deutsch nun möglich

Marion Beck | 03.08.07 - 00:37
 

Re: Sandboxie auch in deutsch nun möglich

Stefan Becker | 21.08.07 - 01:22
 

Re: Sandboxie auch in deutsch nun möglich

Claudia... | 08.06.08 - 00:28

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Forschung Datenanalyse & künstliche Intelligenz
    Hochschule Schmalkalden, Schmalkalden
  2. Backend Entwickler (m/w/d)
    monari GmbH, Gronau
  3. Data Analysis / Data Science Engineer (m/f/d)
    QEST Quantenelektronische Systeme GmbH, Holzgerlingen
  4. Junior Strategieberater (w/m/d)
    Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Flensburg, Hamburg, Kiel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  3. (u. a. RDR 2, XCOM 2)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    Centaur CHA im Test: Der letzte x86-Prozessor seiner Art
    Centaur CHA im Test
    Der letzte x86-Prozessor seiner Art

    Weil Centaur von Intel übernommen wurde, ist der CHA-Chip nie erschienen. Ein achtkerniger Prototyp gewährt dennoch spannende Einblicke.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. CHA-Prozessor Benchmarks von Centaurs letzter CPU

    Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

    1. Google Flutter läuft stabil auf Windows