1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Tools / Utilities

Symantecs Norton Ghost 9.0 erhält Funktionen aus Drive Image

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Symantecs Norton Ghost 9.0 erhält Funktionen aus Drive Image

    Autor: Golem.de 03.08.04 - 11:15

    Mit der Ankündigung von Norton Ghost 9.0 steht nun fest, dass Symantec die durch die PowerQuest-Übernahme aufgekauften Produkte der Drive-Image-Familie beerdigt. Symantec verkündet vollmundig, dass die Drive-Image-Technik in Norton Ghost integriert wurde. Das bedeutet im Klartext, dass die wesentlichen Neuerungen von Ghost 9.0 bereits aus Drive Image 7.0 bekannt sind.

    https://www.golem.de/0408/32749.html

  2. Re: Symantecs Norton Ghost 9.0 erhält Funktionen aus Drive Image

    Autor: R0y 03.08.04 - 11:29

    Warum auf etwas warten, was man heute schon haben kann? Ganz früher habe ich auch Ghost benutzt. Mittlerweile bin ich auf TrueImage umgestiegen. Das kann alles was mein Herz begehrt...

  3. Re: Symantecs Norton Ghost 9.0 erhält Funktionen aus Drive Image

    Autor: Willy.TM 03.08.04 - 11:46

    Und wieder wird ein gutes Produkt von Symantec verschlimmbessert.
    Schade!

  4. Verkaufstart Deutschland?

    Autor: Morpheus 03.08.04 - 11:51

    "Symantec bietet Norton Ghost 9.0 für Windows 2000 sowie XP ab sofort in den USA zum Preis von 69,95 US-Dollar an"

    In symantecs Webstore kann ich es nicht finden, wann wird das ding denn in Deutschland erhältlich sein?

  5. Re: Verkaufstart Deutschland?

    Autor: CUA 03.08.04 - 12:35

    Wenn Du nicht warten kannst, besorg Dir das
    Ding doch in Englisch - oder steige um auf andere
    Software... :-)

  6. True Image

    Autor: urkel 03.08.04 - 13:59

    Full ACK, TI ist um Längen besser. Die letzte Version von Ghost hat bei mir stets Image-Dateien produziert, die anschließend nicht mehr zurückzuspielen waren (manuell einzelne Dateien herauspuhlen ging noch). Ca. 14 Tage dauernder Kontakt mit der Symantec Hotline, jede Menge Patches und Parameter, alles ohne Erfolg. Mit Drive Image ging das ganze dann problemlos, aber TI ist noch einen Tick komfortabler.
    Fazit: Wenn's geht, TrueImage; ansonsten Drive Image 7. Ghost 9 muß nicht sein...

  7. gekauft.

    Autor: JTR 03.08.04 - 14:09

    Ich bin mit Northon Ghost 8.0 sehr zufrieden, und werde mir grad das Update holen, da hier viele Features vorzufinden sind, die meiner Meinung nach es wert sind.

    PS: ich weiss dass ich sonst immer über Norton gemotzt habe, mit eben Ausnahme Ghost, das ist auch die einzige Software die ich von Norton verwende.

  8. Re: True Image

    Autor: the_pi_man 03.08.04 - 14:52

    Dem kann ich nur zustimmen. Ich hab 2 Tage lang versucht mit Ghost 2003 incl. der Updates dazu eine über IDE angeschlossene Festplatte auf eine neue SATA-Platte zu kopierten. Sobald die SATA-Platte angeschlossen war, stürze Ghost jedesmal ab. Ach die verschiedenen Parameter änderten nichts. Hilfe auf der Symantec-Seite? Nicht wirklich! Na ja zum Glück gibt es gute Foren, die mich auf True Image aufmerksam gemacht haben. Also schnell "besorgt" und ausprobiert. Wirklich super gemacht die Software. Inteligentes Erstellen einer Boot-CD inklusive. Inzwischen hab ich mir die doch tatsächlich gekauft! Solche Firmen sollte man unterstützen. Einziger Kritikpunkt: Die native Unterstützung von CD/DVD-Brennern!
    (nur über InCD und son zeugs)

  9. Re: True Image

    Autor: JTR 03.08.04 - 15:23

    Was kostet es?

  10. Re: True Image

    Autor: chojin 03.08.04 - 15:32

    JTR schrieb:
    >
    > Was kostet es?

    Acronis True Image kostet in der aktuellen Version 49,- �
    http://www.acronis.de/products/trueimage/

    Ist wirklich praktisch, vor allem weil es das System im laufenden Betrieb backuppen und die Daten auch komprimieren kann.

  11. Re: True Image

    Autor: JTR 03.08.04 - 15:59

    Mal antesten das Ding, und wenns was taugt, dann ists gekauft.

  12. Re: gekauft.

    Autor: wookie 03.08.04 - 16:13

    ich sehe es definitiv auch als nachteil, dass symantec ghost um jeden preis weiterführen will. sicherlich hatte ghost früher viele vorteile und war u.a. in corp.edt. für admins ganz gut. doch die letzten zwei versionen von ghost waren sehr fehleranfällig, stürzten ständig ab, produzierten nicht zurückspielbare images, waren nicht fehlerfrei in der lage, images auf dvd-recordern zu erstellen usw.
    symantec hätte es umgekehrt versuchen sollen. denn das vertrauen in drive image, protector v2i und partition magic ist sehr gross gewesen, was man hingegen von ghost nicht behaupten kann. gerade das sichern von partitionen über das netzwerk auf ein netzwerklaufwerk war sehr einfach und sicher einzurichten. bei ghost musste erst umständlich eine bootdiskette erstellt werden, wenn man überhaupt treiber für die netzwerkkarte gefunden hat, um sie auf die bootdiskette zu integrieren.
    zusätzlich nervt der zwang, liveupdate ebenfalls installieren zu müssen.

    von den acronis produkten hat mich bisher nur partitionexpert und der driveeditor überzeugt, aber vielleicht sollte ich mir trueimage noch mal wieder ansehen. ich hatte bisher nur eine ältere version getestet.

  13. Symantecs Norton

    Autor: Thomas 03.08.04 - 19:40

    Wie kommt es eigentlich das es Symantec überhaupt noch gibt?
    Seit Windows 95 bauen die nur Software die einem Arbeit macht und nicht abnimmt.

    Gruß Thomas

    PS. Oder vieleicht gerade deswegen damit mensch was zu basteln hat.

  14. Re: True Image

    Autor: Michael - alt 04.08.04 - 09:32

    Was ist der Vorteil von TI gegenüber DriveImage? Ich kann keinen erkennen.... :-(

  15. Re: True Image

    Autor: wookie 04.08.04 - 09:42

    zu drive image direkt: keine ahnung. aber eine limitierung von drive-image ist z.b. die fehlende unterstützung eines grösseren zeichensatzes bei den passwörtern, mit denen man die images sichern kann. einige sonderzeichen werden nicht unterstützt, so dass es beim zurückspielen eine böse überraschung geben kann, weil z.b. in der pe-umgebung nach dem booten von cd nur ein englisches tastaturlayout zur verfügung steht

  16. Re: True Image

    Autor: Neutrino 05.08.04 - 09:59

    Danke für den Tip wegen TI. Werde das Programm testen. Mir ist nämlich mein PC mal wieder unerklärlich abgeraucht und jetzt kostet es mich wieder Stunden bis das Ding wieder läuft *kotz*

  17. Re: True Image

    Autor: franky 23.08.04 - 11:56

    es ist nicht vom symantec

  18. Re: True Image

    Autor: michael 12.09.04 - 21:57

    True Image war die einzige Software, mit der man vernünftig Images von Festplatten machen konnte, die vom Hersteller besonders im Bootsektor verändert waren, damit kam Ghost überhaupt nicht klar.
    Schneller ist es nict, die Kompression etwas schlechter, aber da kann man mit leben. Ein sehr empfehelneswertes Produkt !

  19. Re: Symantecs Norton

    Autor: Rennwald 14.03.05 - 15:51

    Thomas schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie kommt es eigentlich das es Symantec überhaupt
    > noch gibt?
    > Seit Windows 95 bauen die nur Software die einem
    > Arbeit macht und nicht abnimmt.
    >
    > Gruß Thomas
    >
    > PS. Oder vieleicht gerade deswegen damit mensch
    > was zu basteln hat.

    das kann ich bestätigen. Ich war auch so dumm, den Rankinglisten in der Computerbild zu glauben. Und noch nie habe ich so viel Misserfolg und Arbeit gehabt, nur um eine bootfähige Partition auf eine andere Platte zu kopieren.
    Die ausgewiesenen Ghost-Freaks arbeiten eben noch unter dem alten Ghost, aber der neue Ghost 9.0 ist wahrlich ein böser Geist.
    Schade, dass das dem Renommee von Symantec überhaupt nicht schadet.
    Es wäre schon schön, wenn das Produkt einfach verschwände. Um fortdauerndes Unheil zu verhindern...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bagdad
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.399€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de