1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Tools / Utilities

Re: sinnlos

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: sinnlos

Autor: Martin Allert 30.11.04 - 11:44

> P4r4n0ia

Konsequent falsch geschrieben muesste es heissen:
P4r4n0i4 :))

Zurück zum Thema:
Vielleicht nicht unbedingt Paranoia, aber eine gesunde Portion Misstrauen sollte man durchaus haben, wenn es um Netzwerksicherheit geht. Und da man das Hase-Igel-Spiel mit den "bösen" Jungs nicht verlieren will, dreht man lieber einmal zuviel als zu wenig ab.
Das Tödlichste für die Netzwerksicherheit sind bekanntermassen User aus den Management Etagen, die dann in ihren Mittagspausen Realmedia Streams von ntv, manager-magazin, Beate Uhse etc. anschauen wollen.
ICMP abzudrehen tut ja nicht weh und wenn ich per traceroute an etwas komme, was Pakete verschluckt, dann bin ich doch auch schon an der FireWall dran. Prima! :)

Mal abgesehen davon, dass es einen gewissen "Titanic"-Faktor im
Sinne der Realsatire hat, man könne bei "Hacker-Attacken" _proaktiv_ handeln. Als FireWall Admin rennt man den Angriffen immer hinterher, selbst bei Einsatz eines IDS/IPS, da man bei Firmenkunden immer auf Hersteller der kommerziellen FireWallsoftware angewiesen ist/warten muss, bis da der Patch kommt.

> weil timestamps ja auch sooooo uebel sind. Sicher sollte man
> diesen krams draussen lassen (icmp redir vor allem) aber deine
> darstellung ist ein wenig ueberzogen.

Ich habe gerade nur zwei willkürliche Beispiele aus den möglichen Typen herausgegriffen. Nicht immer alles gleich auf die Goldwaage legen. :))

Man kann ja hier (glücklicherweise) nicht 20 Seiten Stevens posten. :))

> Soooo schnell fuehrt das nicht zu einer kompromittierung des
> netzes, es ist nur ein puzzleteil mehr im hackingpuzzle.

Aber es hilft doch ungemein, durch ein wirklich einfach zu konstruierendes Packet mit Tools wie PackIt die Routing Struktur bzw. Infrastruktur kennen zu lernen. Einer der ersten Schritte, wie ich finde.

> Traceroute ist auch nicht kritisch finde ich, ok dir kann jemand
> das network mappen, aber bei einer gescheiten infrastruktur sollte
> das keinen angriffspunkt liefern.

Definiere doch mal bitte "gescheite Infrastruktur". Das interessiert mich jetzt wirklich (ernst gemeinte Antwort erbeten). Die Aussage ist mir nämlich ein wenig zu schwammig und ich kann mir erst einmal nichts genaueres drunter vorstellen.

Vielleicht meinst Du damit ja, dass man dynamisches Routing nach
italienischem Rezept macht, also Spaghetti Routing, wo ausser dem
Router keiner mehr durchblickt. :))


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

3D Traceroute - Traceroute grafisch aufbereitet

Golem.de | 30.11.04 - 09:39
 

3D -Spielerei

Anonymer Nutzer | 30.11.04 - 09:53
 

Re: 3D -Spielerei

m00n | 30.11.04 - 10:05
 

Re: 3D -Spielerei

rettich | 01.12.04 - 00:20
 

sinnlos

Neutrino | 30.11.04 - 10:08
 

Re: sinnlos

Mr Spott | 30.11.04 - 10:11
 

Re: sinnlos

tobsen | 30.11.04 - 10:11
 

Re: sinnlos

Mr Spott | 30.11.04 - 10:15
 

Re: sinnlos

Tq | 30.11.04 - 10:41
 

Re: sinnlos

bruder32 | 30.11.04 - 12:22
 

Re: sinnlos

irgendwer | 30.11.04 - 12:45
 

Re: sinnlos

Neutrino | 01.12.04 - 10:59
 

Re: sinnlos

Martin Allert | 30.11.04 - 10:35
 

Re: sinnlos

schnösel | 30.11.04 - 10:46
 

Re: sinnlos

Martin Allert | 30.11.04 - 11:44
 

Re: sinnlos

irgendwer | 30.11.04 - 12:52
 

Re: 3D Traceroute - Traceroute grafisch...

der bastler | 30.11.04 - 10:35
 

Re: 3D Traceroute - Traceroute grafisch...

RPGamer | 30.11.04 - 14:45
 

Re: 3D Traceroute - Traceroute grafisch...

tomahawk31737 | 30.11.04 - 11:03
 

Re: 3D Traceroute - Traceroute grafisch...

Anonymer Nutzer | 30.11.04 - 13:33
 

Re: 3D Traceroute - Traceroute grafisch...

Anonymer Nutzer | 30.11.04 - 13:33
 

Re: 3D Traceroute - Traceroute grafisch...

O.o... | 03.12.05 - 12:47

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker (Fachinformatiker) als Softwareentwickler (m/w/d) für C#
    Connext Communication GmbH, Paderborn
  2. Business Controlling Analyst (m/w/d)
    PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG, Mannheim
  3. Expert Configuration Management (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn
  4. Quality Engineer* Natural Mainframe
    Software AG, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de