1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kinect-Hack: Shooter mit nur einer…

und nun warsow, rocket jump und strafen und und und....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und nun warsow, rocket jump und strafen und und und....

    Autor: Hmm23 19.01.11 - 12:44

    ... würd ich gern ma sehen xD

  2. Re: und nun warsow, rocket jump und strafen und und und....

    Autor: panzi 19.01.11 - 16:24

    Jo hab mich auch gefragt wie man damit strafen soll. Kein strafing ist echt eine arge Limitation für einen shooter.

  3. Re: und nun warsow, rocket jump und strafen und und und....

    Autor: Keine Chance 19.01.11 - 18:49

    Ist technisch interessant die Steuerung. Aber niemals "better than a mouse"!
    Für 'n bißchen Einzelspieler-Action, für 10 Minuten, sicher ganz lustig. Ich sag nur Strafejumps und dabei die Waffe wechseln, jeder Spieler mit Maus- und Tastatursteuerung, rennt Ehrenrunden um den Mensch aus dem Video.

  4. Re: und nun warsow, rocket jump und strafen und und und....

    Autor: gna 19.01.11 - 20:50

    strafen ist ganz einfach indem man den körper etwas dreht, müsste natürlich erst einmal implementiert werden, finde es jedoch lustig zu sehen wie viele leute neuheiten nach wie vor kritisch beäugen. ich finde kinect ist der richtige wegweiser. Ein kind lernt auch erstmal laufen bevor es rennen kann...
    tischtennis mit kinect macht einen heidenspass. wer allerdings angst vor etwas bewegung hat, für den ist so n kinectdingens nichts!

    panzi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo hab mich auch gefragt wie man damit strafen soll. Kein strafing ist echt
    > eine arge Limitation für einen shooter.

  5. Re: und nun warsow, rocket jump und strafen und und und....

    Autor: sdfsdfvbsdfbdf 19.01.11 - 21:37

    Ich stell mir grad körperlich untrainierte eSportler vor, die nach 10 Minuten den Arm nicht mehr oben halten können^^

  6. Re: und nun warsow, rocket jump und strafen und und und....

    Autor: GeroflterCopter 20.01.11 - 08:27

    Wie mittlerweile alle meinen, dass etwas sofort Serienreif erscheinen muss :D lol :D ich hab noch die Zeit miterlebt in der ein 2x CD-Laufwerk 900 D-Mark (ja, das ding vorm Euro) gekostet hat. Und da hat niemand geschrieen "gegen die Diskette wird es keine Chance haben, zu teuer, mimimimimi".

    Klar bin ich damit jetzt auch nicht gerade "alt"... aber im Geiste tdem älter als die meisten hier

  7. Re: und nun warsow, rocket jump und strafen und und und....

    Autor: ST 20.01.11 - 12:26

    gna schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > strafen ist ganz einfach indem man den körper etwas dreht, müsste natürlich
    > erst einmal implementiert werden, finde es jedoch lustig zu sehen wie viele
    > leute neuheiten nach wie vor kritisch beäugen. ich finde kinect ist der
    > richtige wegweiser. Ein kind lernt auch erstmal laufen bevor es rennen
    > kann...
    > tischtennis mit kinect macht einen heidenspass. wer allerdings angst vor
    > etwas bewegung hat, für den ist so n kinectdingens nichts!
    >
    > panzi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jo hab mich auch gefragt wie man damit strafen soll. Kein strafing ist
    > echt
    > > eine arge Limitation für einen shooter.


    Und dann stellen wir uns eine Gameseason von 4-5h vor. Es ist ganz lustig die ganze Zeit bestimmte Körperteile in bestimmte Positionen zu lassen. Es hat einen Grund warum es ergonomisch geformte Parametriergeräte gibt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entwickler SAP PI/PO Inhouse (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf
  2. Requirements Engineer / Anforderungsmanager (w/m/d) - Bildungstransfer
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau
  3. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Systemadministrator (w/m/d)
    Zimmer + Kreim GmbH & Co. KG, Brensbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 319€ (Bestpreis!)
  2. 89,99€ für MediaMarkt-Club-Mitglieder (sonst 99,99€ - Release: 29.10.)
  3. (u. a. Ranch Simulator für 12,99€, WRC 10 - FIA World Rally Championship für 25,99€, Dark...
  4. (u. a. iPhone 13 128GB für 899€, iPhone 13 Pro 512GB für 1.499€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de