1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest Dead Space 2: Ich bin…

Survival-Horror-Actionspiel?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Survival-Horror-Actionspiel?

    Autor: Multikonsolengamer 25.01.11 - 14:10

    Dead Space 2 ist ein simpler blutiger Horror-Shooter.

    Survival-Horror ist was anderes, da sollte nicht die einzige Option im Ballern bestehen, selbst wenn es ein Actionspiel ist.

    Von der Atmoshphäre ist übrigens "Dead Space: Extraction" (für Wii) deutlich besser als DS1 oder 2.

    Wer echten Psycho-Horror sucht, fernab vom albernen Rumgeballer, ist übrigens mit "Silent Hill: Shattered Memories" (schon wieder ein Wii-Spiel, kann nichts dafür ;-) gut beraten.

  2. Re: Survival-Horror-Actionspiel?

    Autor: zitater 25.01.11 - 14:15

    Multikonsolengamer schrieb:
    ------------------------------------------------------------------
    > Wer echten Psycho-Horror sucht, fernab vom albernen Rumgeballer, ist
    > übrigens mit "Silent Hill: Shattered Memories" (schon wieder ein Wii-Spiel,
    > kann nichts dafür ;-) gut beraten.

    full ack - das ist sehr genial und wird vollkommen übersehen.

    aber dead space 2 hat auch einen aspekt von survival horror: man kämpft mit der bewegungsfreiheit des hauptcharaketrs wie in resident evil

  3. Re: Survival-Horror-Actionspiel?

    Autor: Planet 25.01.11 - 14:17

    Also erkennst du nachträglich mehr als der Hälfte der bekannten Genreklassiker den Titel ab, weil sie nicht deinem speziellen Geschmack entsprechen? Sorry, aber wenn du dir die Genres selbst definierst, musst du dich nicht wundern, wenn die anderen etwas anderes darunter verstehen. DS1 und 2 sind definitiv in diesem Genre zuhause, oder besteht z.B. die Resident Evil Reihe auch nur aus Shootern?

  4. Re: Survival-Horror-Actionspiel?

    Autor: beilage 25.01.11 - 14:22

    "Von der Atmoshphäre ist übrigens "Dead Space: Extraction" (für Wii) deutlich besser als DS1 oder 2."

    welches der PS3 Version beiligt.
    Also macht man mit DS2 ja doch nicht alles falsch.

  5. Re: Survival-Horror-Actionspiel?

    Autor: TTX 25.01.11 - 14:33

    Multikonsolengamer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer echten Psycho-Horror sucht, fernab vom albernen Rumgeballer, ist
    > übrigens mit "Silent Hill: Shattered Memories" (schon wieder ein Wii-Spiel,
    > kann nichts dafür ;-) gut beraten.

    Nun ich hab es auch gespielt, sogar durch und fand es nicht so toll, Homecoming war um einiges besser. Aber das ist wohl in erster Linie mal Geschmackssache. DS1 war echt nett und DS2 wird sicherlich daran anknüpfen :-)

  6. Re: Survival-Horror-Actionspiel?

    Autor: dEnigma 25.01.11 - 18:01

    Multikonsolengamer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wer echten Psycho-Horror sucht, fernab vom albernen Rumgeballer, ist
    > übrigens mit "Silent Hill: Shattered Memories" (schon wieder ein Wii-Spiel,
    > kann nichts dafür ;-) gut beraten.


    Oder Amnesia, meiner Meinung nach eines der besten Horror-Spiele überhaupt. Einer der Penumbra-Teile war auch ziemlich gut, ich weiß jedoch nicht mehr, welcher es war^^

    -----------------------------------------------------------------------
    “Observation: Couldn'’t see a thing. Conclusion: Dinosaurs.” –---Carl Sagan

  7. Re: Survival-Horror-Actionspiel?

    Autor: Horbel 26.01.11 - 11:01

    Müsste Black Plague gewesen sein. In dem Teil kann man die Monster nicht töten so wie anscheinend im ersten.

    Edit: Amnesia pack ich übrigens nicht (bin ein Weichei ;P), find das um einiges übler als Penumbra :)

    MfG,
    der Horbel



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.01.11 11:04 durch Horbel.

  8. Re: Survival-Horror-Actionspiel?

    Autor: Saboteur. 27.01.11 - 11:25

    Amnesia ist ein genial gemachtes Horrorspiel, jopp^^

    Aber auch Deadspace hat mir an der ein oder anderen Ecke einen Schauer über den Rücken gejagt =)

    Ich finde ihm den Titel Survival-Horror aberkennen zu wollen nun doch etwas arg daneben.
    Man ist allein im Weltall, und muss alles Menschenmögliche unternehmen um am Leben zu bleiben. Fallen umgehen, Das Schiff wieder in Gang bringen etc.
    Auch sind die Monster und Kämpfe interessant gemacht, wie ich finde.

    Was ich etwas langweilig fand waren die Bosskämpfe. Hier hätte Deadspace mehr in die Trickkiste greifen können. Immer nur stupides geballer auf gelbe Eiterbeulen ist keine strategische Herausforderung ;)

    LG
    Sabo

    Ein signifikanter Anteil der Menschen in Foren verwechselt immerwieder Dummheit mit freier Meinungsäußerung. Ein Mangel an Tiefenwissen eines Themas berechtigt den Menschen keinesfalls unter dem Deckmantel der freien Meinungsäußerung dazu Unsinn zu schwafeln und diesen als Wahrheit hinzustellen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Consultant* - Data Architecture
    The Capital Markets Company GmbH, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Berlin, Wien (Österreich)
  2. Applikationsingenieur (m/w/d) Testautomatisierung und Datenmanagement
    dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Embedded Software Entwickler Automotive (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Garching
  4. IT Systemadministrator - Kommunikationssysteme (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
Zum Tod von Sir Clive Sinclair
Der ewige Optimist

Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.
Ein Nachruf von Martin Wolf

  1. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton
  2. Materialforschung Indische Forscher entwickeln selbstheilenden Kristall
  3. Future Insight Prize 2021 US-Forscher wollen Plastikmüll in Nahrungsmittel verwandeln

Bundestagswahl 2021: Die Parteien im Datenschutz-Check
Bundestagswahl 2021
Die Parteien im Datenschutz-Check

Gesagt, getan? Wir haben geprüft, was CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke und AfD zum Datenschutz fordern - und was sie selbst auf ihren Webseiten umsetzen.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Bundestagswahl Wahl-O-Mat 2021 ist online
  2. Bundestagswahl 2021 Einige Wahlbehörden nur über unsichere Mailserver erreichbar
  3. Kandidaten-Triell Sogar Gendern ist wichtiger als Digitalisierung

Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln