1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest Dead Space 2: Ich bin…

qwertzuiop

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. qwertzuiop

    Autor: Steuerung 25.01.11 - 14:12

    Weiss schon jemand wie die Mausumsetzung auf dem PC geworden ist? Bei Teil 1 war sie leider extrem schwammig, hat den Spielspass ziemlich zunichte gemacht, ansonsten war es grafisch und von der ganzen Art her echt n schönes Spiel

  2. Re: qwertzuiop

    Autor: Floh 25.01.11 - 14:42

    Das ist auch für mich die interessanteste Frage. Teil 1 war spannend, aber ich habe es bei ca. 3h Spielzeit gelassen, weil die Steuerung so nervte.
    Ich hoffe, dass diesmal die Portierung besser wird.

  3. Kauf dir ein Pad

    Autor: Planet 25.01.11 - 14:57

    Ich weiß jetzt nicht, ob DS auf dem PC von der verbreiteten Krankheit befallen ist, dass ausschließlich XBox-360-Pads unterstützt werden - aber ganz allgemein, ein Gamepad lohnt sich für solche Spiele auch auf dem PC.

    Ich persönlich nehme für manche PC-Spiele einen Adapter für zwei PS1/PS2-Pads (gibt es auf eBay für <10 Euro, so blaue dreieckige Dinger).

    Aber dieses Spiel spiele ich wohl doch gleich lieber auf meiner PS3. :)

  4. Re: qwertzuiop

    Autor: Biterolf 25.01.11 - 16:30

    Wenn man V-Sync ausgeschaltet hat, war die Steuerung in Ordnung. Leider hatte ich starke Probleme mit Abstürzen, Spaß gemacht hat es dennoch. Ich freu mich schon auf Teil 2.

  5. Re: qwertzuiop

    Autor: froschke 25.01.11 - 16:39

    > Wenn man V-Sync ausgeschaltet hat, war die Steuerung in Ordnung.

    danke für den tipp. werde ich heute gleich mal ausprobieren. habe mir DS1 gestern über steam geholt und nach 10 minuten die ausgegebenen 5 euro aufgrund der steuerung gleich bereut ...

  6. Re: qwertzuiop

    Autor: illuminant777 25.01.11 - 23:50

    Also ich muss mich hier schon echt als Fanboy outen. Ich bin leidenschaftlicher Gamer. Und das ist das erste Spiel das mich mit 5.1 Sound und Grafik mal wirklich erschreckt hat. Natürlich gewöhnt man sich irgendwann an den Schreckmoment aber ein super gutes Spiel ist es dennoch.
    Ich hatte keine Probleme mit der Steuerung Sensi der Maus auf Max und dann ging das ohne Probleme ^^. Der Logitech Treiber der G-series kriegt das eigentlich ganz gut in den Griff. Und manchmal war die etwas langsame Reaktionszeit sogar sehr von nutzen um den Schreckmoment noch schlimmer zu machen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systementwickler Schwerpunkt Cyber Security (m/w/d)
    Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Triology GmbH, Braunschweig
  3. Sachbearbeiter*in (IT-Systemsupport)
    Zweites Deutsches Fernsehen Anstalt des öffentlichen Rechts, Mainz
  4. SAP Application Manager/in (m/w/d)
    Technische Universität Dresden, Dresden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


4700S Desktop Kit im Test: AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance
4700S Desktop Kit im Test
AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance

Mit dem 4700S Desktop Kit bietet AMD höchstselbst die Hardware der Playstation 5 für den PC an. Das Board ist aber eine Sache für sich.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Raven Ridge Linux-Bootfehler wegen AMDs RAM-Verschlüsselung
  2. Minisforum Elitemini HM90 Mini-PC integriert AMD-Ryzen-CPU auf 15 x 15 cm
  3. 4700S Desktop Kit AMDs Playstation-5-Platine unterstützt Windows 11

Datenschutz: Google weiß fast alles - aber nicht über mich
Datenschutz
Google weiß fast alles - aber nicht über mich

Die E-Mail, der Browser, die Suchmaschine: alles von Google - das muss nicht sein. Wie ich seit 15 Jahren ohne Google lebe und warum das wichtig ist.
Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

  1. Klage Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
  2. Android Google senkt weitere Play-Store-Gebühren
  3. Silifuzz Google sucht und findet per Fuzzing CPU-Fehler

20 Jahre GTA 3: Neuer Ausflug ins alte Liberty City
20 Jahre GTA 3
Neuer Ausflug ins alte Liberty City

Vor 20 Jahren hat GTA 3 Open World in 3D salonfähig gemacht. Überzeugt die Originalversion noch - oder sollte man die Neuauflage abwarten?
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Rockstar Games Offenbar GTA Trilogy Remaster mit Unreal Engine geplant