1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › App Store: Zeitungsverleger wehren…

Apple schlimmer als Microsoft je war

  1. Beitrag
  1. Thema

Apple schlimmer als Microsoft je war

Autor: Blork 07.02.11 - 10:28

Es funktioniert nichts richtig, man muss für alles extra bezahlen und man kann aktuelle Technik nur eingeschränkt nutzen.

Warum lassen sich das so viele Menshcne gefallen. BZW: wie lange noch?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Apple schlimmer als Microsoft je war

Blork | 07.02.11 - 10:28
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

Peter Brülls | 07.02.11 - 10:33
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

Anonymer Nutzer | 07.02.11 - 11:35
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

samy | 07.02.11 - 10:38
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

Peter Brülls | 07.02.11 - 10:49
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

Anonymer Nutzer | 07.02.11 - 11:38
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

Blork | 07.02.11 - 11:34
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

Elektrodampf | 07.02.11 - 10:56
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

autores09 | 07.02.11 - 11:05
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

TTX | 07.02.11 - 11:32
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

Wurstbrot | 07.02.11 - 14:14
 

Re: Apple schlimmer als Microsoft je war

windowsverabsch... | 07.02.11 - 22:01

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Mafu Systemtechnik GmbH, Rosenfeld
  3. GETEC net GmbH, Hannover
  4. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
Campus Networks
Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
Von Achim Sawall

  1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
  2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
  3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann