1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verspätet: Einheitliches Ladegerät…

Was für Spinner

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was für Spinner

    Autor: Johnny Cache 07.02.11 - 12:15

    "Bald würden auch Hersteller von Digitalkameras, MP3-Playern oder Navigationsgeräten auf den Standard für Handys setzen."

    Einen entsprechenden Standard gibt es schon seit vielen Jahren und der heißt Mini-USB.
    Und nur weil die Helden jetzt mal wieder ein eigenes Süppchen kochen müssen darf ich mir jetzt an allen Ecken in der Bude noch zusätzliche Micro-USB-Adapter oder -Ladegeräte hinstellen?
    Ihre Signalwirkung können sie sich samt der passenden Stecker gerne dort hin stecken wo die Sonne nie hinscheint...

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  2. Re: Was für Spinner

    Autor: Bouncy 07.02.11 - 12:22

    Mini-USB ist nicht mehr zeitgemäß, a) ist der Stecker zu groß und b) nicht für die Belastung ausgelegt, die man heutzutage braucht. Micro-USB ist viel robuster und für mehr Ansteckvorgänge ausgelegt, insofern finde ich das schon einen evolutionär richtigen Schritt. Außerdem ging es imho recht schnell mit dessen Verbreitung, mittlerweile hat fast alles Micro-USB und entsprechend viele Kabel fliegen bei mir rum...

  3. Re: Was für Spinner

    Autor: Johnny Cache 07.02.11 - 12:26

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mini-USB ist nicht mehr zeitgemäß, a) ist der Stecker zu groß und b) nicht
    > für die Belastung ausgelegt, die man heutzutage braucht. Micro-USB ist viel
    > robuster und für mehr Ansteckvorgänge ausgelegt, insofern finde ich das
    > schon einen evolutionär richtigen Schritt. Außerdem ging es imho recht
    > schnell mit dessen Verbreitung, mittlerweile hat fast alles Micro-USB und
    > entsprechend viele Kabel fliegen bei mir rum...

    Ich weiß ja nicht, aber ich habe zig Kameras, MP3-Player und sonstiges Kleinkruscht rumliegen und mit Ausnahme von einem elenden Samsung-Player mit einem proprietären Stecker haben alle Mini-USB.
    Um genau zu sein habe ich noch nicht ein einziges Geräte mit Micro-USB in den Fingern gehabt, was nicht unbedingt für dessen Verbreitung spricht.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  4. Re: Was für Spinner

    Autor: flasherle 07.02.11 - 12:48

    ich hab auch nur mein nokia handy mit micro usb (aber nicht zum laden) sonst hat alles mini...

  5. Re: Was für Spinner

    Autor: Tantalus 07.02.11 - 13:08

    Für kommende Geräte ist Micro aber das Maß der Dinge. Die schon vorhandenen Mobiltelefone haben sowieso alle noch ihr eigenes, Proprietäres Netzteil.
    http://www.usb.org/press/pressroom/2007_01_04_usbif.pdf

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  6. Re: Was für Spinner

    Autor: Johnny Cache 07.02.11 - 13:09

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für kommende Geräte ist Micro aber das Maß der Dinge. Die schon vorhandenen
    > Mobiltelefone haben sowieso alle noch ihr eigenes, Proprietäres Netzteil.

    Mini-USB ist aber nicht proprietär, sondern schon lange der Standard. ;)

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  7. Re: Was für Spinner

    Autor: Tantalus 07.02.11 - 13:17

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mini-USB ist aber nicht proprietär, sondern schon lange der Standard. ;)

    Hab ich auch nicht behauptet. Aber warum ein Standard-Netzteil einführen auf Basis eines in zukünftigen Geräten nicht mehr vorhandenen Anschlusses? Als neues Netzteil für den "altbestand"?

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  8. Re: Was für Spinner

    Autor: Martin F. 07.02.11 - 22:35

    Meine Maus hat Micro-USB. Und von Blackberry-Nutzern wurde ich auch schon öfter nach dem Kabel gefragt. Meine Mobiltelefone haben leider bis auf eins mit Mini-USB proprietäre Anschlüsse.

    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!

  9. Re: Was für Spinner

    Autor: JTR 07.02.11 - 22:40

    Zudem so freiwillig war die Aktion nicht. Hätten sie sich nicht geeinigt, wäre ein EU Verordnung gekommen und die Industrie wäre auf ein Datum hin gezwungen worden. Jetzt stellen sie sich wie die Helden hin, unglaublich!

    PS: mein altes Motorola Razr das ich immer noch in Verwendung habe, hat ein Standard Mini-USB Anschluss zum Laden und braucht auch keine Software um Daten aufs oder vom Handy auf den PC zu laden.

  10. Re: Was für Spinner

    Autor: Johnny Cache 07.02.11 - 22:44

    Martin F. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Maus hat Micro-USB. Und von Blackberry-Nutzern wurde ich auch schon
    > öfter nach dem Kabel gefragt. Meine Mobiltelefone haben leider bis auf eins
    > mit Mini-USB proprietäre Anschlüsse.

    Mini-USB ist doch nicht proprietär. Es wird seit vielen Jahren bei mobilen Festplatten, MP3-Player, Handys und diversen anderen Geräten verwendet.
    Nicht nur daß es standardisiert ist, nein, es wurde auch freiwillig praktisch überall verwendet. Etwas das mit Micro-USB offensichtlich nur mit Gewalt funktioniert.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  11. Re: Was für Spinner

    Autor: Martin F. 08.02.11 - 01:25

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Martin F. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Meine Maus hat Micro-USB. Und von Blackberry-Nutzern wurde ich auch
    > schon
    > > öfter nach dem Kabel gefragt. Meine Mobiltelefone haben leider bis auf
    > eins
    > > mit Mini-USB proprietäre Anschlüsse.
    >
    > Mini-USB ist doch nicht proprietär.

    Bitte nochmal lesen und anders deuten.

    Meine Kamera und mein Musikspieler haben übrigens auch Mini-USB. Ich hatte auch mal eine andere Kamera sowie einen anderen Musikspieler, die beide einen proprietären USB-Stecker hatten. Die hab ich beide (nicht nur deswegen) zurückgeschickt.

    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.11 01:27 durch Martin F..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Karlsruhe, Reutlingen
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. Hays AG, Düsseldorf
  4. St.Galler Kantonalbank Deutschland AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 205,00€ (statt 299,00€ bei beyerdynamic.de)
  2. (aktuell u. a. Sandisk Extreme 64GB für 11€ Euro, Sandisk SSD Plus 1TB für 99€, WD Elements...
  3. 209,49€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Assassin's Creed: Odyssey für 22,99€, Borderlands 3 für 25,99€, Battalion 1944 8...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Dispatch Open-Source-Krisenmanagement à la Netflix
  2. Videostreaming Netflix integriert Top-10-Listen für Filme und TV-Serien
  3. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  2. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  3. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren

  1. Entwicklertagung: Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil
    Entwicklertagung
    Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil

    GDC 2020 Nach Facebook und Sony nehmen nun auch Microsoft, Epic Games und Unity nicht an der Game Developers Conference 2020 teil - wegen des Coronavirus. Bereits zuvor hatten eine Reihe kleinerer Teams wie Pubg Corp und Kojima Productions ihre Reisepläne gestoppt.

  2. Bastelcomputer: 2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt
    Bastelcomputer
    2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt

    Die 2-GB-Variante des Raspberry Pi kostet mit einem Preis von 35 US-Dollar dauerhaft 10 US-Dollar weniger. Die Preise der 1-GB- und 4-GB-Varianten bleiben zwar gleich, doch es gibt noch weitere gute Nachrichten für die Raspberry-Pi-Community.

  3. Mobilfunkausrüstung: Huawei baut Fabrik in Frankreich
    Mobilfunkausrüstung
    Huawei baut Fabrik in Frankreich

    Huawei wird wie angekündigt Telekommunikationsausrüstung in Europa fertigen. Es sollen 500 Arbeitsplätze entstehen.


  1. 19:41

  2. 18:47

  3. 17:20

  4. 17:02

  5. 16:54

  6. 16:15

  7. 14:24

  8. 14:02