1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verspätet: Einheitliches Ladegerät…

Anlage mit Dockingstation in den Müll?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anlage mit Dockingstation in den Müll?

    Autor: xy-maps 07.02.11 - 18:28

    Heißt das, dass ich wenn ich mir demnächst einen neuen iPod oder iPhone kaufen will ich meine alte Anlage mit Dockingstation wegschmeißen kann weil Aplle gezwungen wird auf ein neues System umzusteigen?

    Ich hoffe es bleibt weiterhin kompatibel

  2. Re: Anlage mit Dockingstation in den Müll?

    Autor: redwolf 07.02.11 - 20:54

    Nur der Ladeanschluss ist USB. Wenn Apple will, können die zusätzlich immernoch irgend einen properitären Anschluss dranflanschen.

  3. Nein, du brauchst nichts wegzuschmeissen.

    Autor: Der Supporter 07.02.11 - 20:57

    Apple wird den Dock-Connector beibehalten und wird lediglich einen Adapter zum Anschluss des universalen Netzteils beilegen. Dies ist in der Richtlinie so vorgesehen.

  4. Re: Nein, du brauchst nichts wegzuschmeissen.

    Autor: KillerJiller 08.02.11 - 09:26

    Nein, bei Apple wird sich kein µ Verändern. Die Richtlinie sagt explizit, dass Geräte, die mit Adapterkabel ausgeliefert werden am Ladegerät eine USB-A Buchse haben müssen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  2. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  3. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
    Nasa
    Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

    Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
    2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
    3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

    1. Prozessoren: Google bietet AMDs Epyc mit 224 vCPUs in seiner Cloud
      Prozessoren
      Google bietet AMDs Epyc mit 224 vCPUs in seiner Cloud

      Mehr Leistung bei weniger Kosten und sogar HPC-Anwendungen auf bis zu 224 CPUs pro Instanz - das verspricht Google seinen Cloud-Kunden mit der Einführung von AMDs Epyc-Prozessoren.

    2. Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
      Dauerbrenner
      Bis dass der Tod uns ausloggt

      Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?

    3. ID Ruggdzz: VW soll Elektro-Geländewagen planen
      ID Ruggdzz
      VW soll Elektro-Geländewagen planen

      Volkswagen will künftig auch einen richtigen Geländewagen mit Allradantrieb als Elektroauto bauen. Das Fahrzeug soll ID Ruggdzz heißen und könnte Landrover Konkurrenz machen.


    1. 10:22

    2. 09:00

    3. 08:40

    4. 08:24

    5. 08:00

    6. 07:58

    7. 07:32

    8. 07:12