1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fujitsu-Siemens-Notebook mit…

NB mit ähnlicher Laufzeit?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NB mit ähnlicher Laufzeit?

    Autor: Blödlaberer 21.07.05 - 11:42

    Gibts eigentlich NBs mit ähnlichen bzw. allgemein langen Laufzeiten (auch mit 2.Akku)? Das Teil ist mir ehrlich gesagt noch etwas zu teuer. Brauch auch gar nicht viel, im Prinzip würde eine VIA C3 CPU mit 1Ghz und ein 12" Display schon langen, soll einfach nur ein Arbeitstier für unterwegs sein. Wenn's auch hin und wieder mal eine DVD abspielen kann, um so besser, ist aber auch nicht umbedingt nötig.

  2. Re: NB mit ähnlicher Laufzeit?

    Autor: Fludy 21.07.05 - 12:31

    Blödlaberer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibts eigentlich NBs mit ähnlichen bzw. allgemein
    > langen Laufzeiten (auch mit 2.Akku)? Das Teil ist
    > mir ehrlich gesagt noch etwas zu teuer. Brauch
    > auch gar nicht viel, im Prinzip würde eine VIA C3
    > CPU mit 1Ghz und ein 12" Display schon langen,
    > soll einfach nur ein Arbeitstier für unterwegs
    > sein. Wenn's auch hin und wieder mal eine DVD
    > abspielen kann, um so besser, ist aber auch nicht
    > umbedingt nötig.


    Na dann schau Dir mal das Samsung X10 oder X20 an ;)

  3. Re: NB mit ähnlicher Laufzeit?

    Autor: Leser 21.07.05 - 14:26

    Blödlaberer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibts eigentlich NBs mit ähnlichen bzw. allgemein
    > langen Laufzeiten (auch mit 2.Akku)? Das Teil ist
    > mir ehrlich gesagt noch etwas zu teuer. Brauch
    > auch gar nicht viel, im Prinzip würde eine VIA C3
    > CPU mit 1Ghz und ein 12" Display schon langen,
    > soll einfach nur ein Arbeitstier für unterwegs
    > sein. Wenn's auch hin und wieder mal eine DVD
    > abspielen kann, um so besser, ist aber auch nicht
    > umbedingt nötig.

    Ich liebäugel ja mit dem hier:

    http://www.asus.de/products/notebook/w5series/w5000a/overview.htm

    Läuft zwar nur max. 8 Stunden, aber is auch nen bissl kleiner und schicker und es ist sogar noch ne Funkmaus und ne Tasche dabei.

  4. Re: NB mit ähnlicher Laufzeit?

    Autor: BigBasti 21.07.05 - 15:11

    Ich habe mir vor gut zwei Wochen das Asus NOTebook gekauft und muss sagen ich bin sehr sehr zufrieden damit.
    Habe die weiße Version. Es war eine Funkmaus dabei und ein zweiter Akku. Dazu gab es noch eine normale Notebooktasche und eine Neopren-Schutztasche.
    Die Leistung ist ebenfalls sehr gut. Der kleine Akku hält bei normalem Gebrauch (DivX Film schauen, Internet surfen und ein bischen Office) bei mir gut 2 Stunden eher etwas mehr.
    Der große Akku hält sogar etwas mehr als doppelt so lange also so 4:20 std. würde ich sagen.
    Man kommt also auf eine Laufzeit von ca. 6:30 std.
    Wenn man W-Lan und Bluetooth ausmacht vieleicht noch etwas mehr.
    Reicht mir volkommen aus. Wenn ich weiß, dass ich das Notebook länger ohne Strom betreiben werden, nehme ich einfach beide Akkus mit.

    Wenn ihr noch Fragen zu dem Notebook habt, dann fragt ruhig :-)

  5. Hol dir ein P3M-Notebook mit 2 Akkus

    Autor: Egon 21.07.05 - 22:41

    Da kommen viele auch auf 10 Stunden mit Speedstep oder wie das damals hiess

  6. Re: Hol dir ein P3M-Notebook mit 2 Akkus

    Autor: MSC 22.07.05 - 01:00

    Ja, zum Beispiel das Compaq Armada E500. Der verfügt über bis zu 3 Akkus und kommt damit auch auf über 10h Laufzeit.


    Egon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kommen viele auch auf 10 Stunden mit Speedstep
    > oder wie das damals hiess
    >
    >


  7. Re: Hol dir ein P3M-Notebook mit 2 Akkus

    Autor: Dipol 22.07.05 - 01:07

    ------------------------------------------------------------------------
    Batterie

    iBook G4 mit 12,1" Bildschirm: Lithium-Ionen-Batterie (50 Wattstunden) für 6 Stunden Batterielaufzeit pro Ladung (1)

    iBook G4 mit 14,1" Bildschirm: Lithium-Ionen-Batterie (61 Wattstunden) für 6 Stunden Batterielaufzeit pro Ladung
    ------------------------------------------------------------------------

    Sind aber eher 4und etwas Stunden realistisch gesehen.
    Hab die Erfahrung gemacht das man von den Herstellerangaben generell 1/3 abziehen sollte, egal von welchem Hersteller. Es werden bei den Herstellerangaben auch Ruhepausen mit eingerechnet welche normalerweise ja auch anfallen. (Ich finde das ist irgend wie Schmuu am Kunden.)

    Als Arbeitsgerät für unterwegs kann ich das 12zoll iBook nur empfehlen.

    - Es ist schön leicht (2kg),
    - Von der Größe her sehr Handlich (verschwindet bei mir im Schulrucksack zwischen den A4-Heftern,
    - Sehr leise (wenn denn der Lüfter überhaupt mal angeht.)
    - Wie schon gesagt , eine lange Laufzeit
    - Es hat ein gewisses Sex-Appeal
    (wieso wird es in der Werbung und in Filmen oft verwendet? Und die Bösen haben immer Windows-Kisten rumstehen. hehehe) lassen wir mal das.
    - Es ist sehr gut verarbeitet, zumindest habe ich im Saturn noch nichts vergleichbares von Sony oder Asus gesehen.
    - Ich habe Betriebssystembedingt keine Probleme mit Viren, Würmern, Spyware ect...
    - Zum Betriebssystem kann ich objektive nur zu sagen, das es momentan WindowsXP weit voraus ist. (wir haben hier beides stehen.)
    - Und letztendlich ist der Preis mit 969,90€ ( Gravis ) für ein Sub-Notebook nicht allzu hoch.

    Und wenn man Geld haben sollte, die Powerbooks sind mehr als nur eine Augenweide.

    Schöne Grüße
    Dipol


    http://www.apple.com/de/ibook/ iBooks
    http://www.apple.com/de/powerbook/ Powerbooks

  8. Re: NB mit ähnlicher Laufzeit?

    Autor: Dipol 22.07.05 - 01:11

    ------------------------------------------------------------------------
    Batterie

    iBook G4 mit 12,1" Bildschirm: Lithium-Ionen-Batterie (50 Wattstunden) für 6 Stunden Batterielaufzeit pro Ladung (1)

    iBook G4 mit 14,1" Bildschirm: Lithium-Ionen-Batterie (61 Wattstunden) für 6 Stunden Batterielaufzeit pro Ladung
    ------------------------------------------------------------------------

    Sind aber eher 4und etwas Stunden realistisch gesehen.
    Hab die Erfahrung gemacht das man von den Herstellerangaben generell 1/3 abziehen sollte, egal von welchem Hersteller. Es werden bei den Herstellerangaben auch Ruhepausen mit eingerechnet welche normalerweise ja auch anfallen. (Ich finde das ist irgend wie Schmuu am Kunden.)

    Als Arbeitsgerät für unterwegs kann ich das 12zoll iBook nur empfehlen.

    - Es ist schön leicht (2kg),
    - Von der Größe her sehr Handlich (verschwindet bei mir im Schulrucksack zwischen den A4-Heftern,
    - Sehr leise (wenn denn der Lüfter überhaupt mal angeht.)
    - Wie schon gesagt , eine lange Laufzeit
    - Es hat ein gewisses Sex-Appeal
    (wieso wird es in der Werbung und in Filmen oft verwendet? Und die Bösen haben immer Windows-Kisten rumstehen. hehehe) lassen wir mal das.
    - Es ist sehr gut verarbeitet, zumindest habe ich im Saturn noch nichts vergleichbares von Sony oder Asus gesehen.
    - Ich habe Betriebssystembedingt keine Probleme mit Viren, Würmern, Spyware ect...
    - Zum Betriebssystem kann ich objektive nur zu sagen, das es momentan WindowsXP weit voraus ist. (wir haben hier beides stehen.)
    - Und letztendlich ist der Preis mit 969,90€ ( Gravis ) für ein Sub-Notebook nicht allzu hoch.

    Und wenn man Geld haben sollte, die Powerbooks sind mehr als nur eine Augenweide.

    Schöne Grüße
    Dipol


    www.apple.com/de/ibook/ iBooks
    www.apple.com/de/powerbook/ Powerbooks

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Shop GmbH, Betzdorf
  2. Stadt Schloß Holte-Stukenbrock, Schloß Holte-Stukenbrock
  3. SWB Bus und Bahn, Bonn
  4. Curalie GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de