1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Unternehmens…

Symantec stellt zentrales IT-Sicherheitsmanagement vor

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Symantec stellt zentrales IT-Sicherheitsmanagement vor

    Autor: Golem.de 11.10.02 - 09:19

    Symantec hat mit dem Security Management System ein Paket von Management-Anwendungen vorgestellt, das die Verwaltung und Kontrolle der Sicherheitsinfrastruktur und sämtlicher damit zusammenhängender Informationen ermöglichen soll.

    https://www.golem.de/0210/22091.html

  2. Re: Symantec stellt zentrales IT-Sicherheitsmanagement vor

    Autor: Dieter Römer 14.10.02 - 21:08

    SgD+H,
    ich finde es immer wieder erstaunlich, mit welcher Dreistigkeit Softwarefirmen und dazu zähle ich mittlerweile auch Symantec, dem Verbraucher immer neue Softwarelösungen aufzwingen und dabei den Support der früheren Versionen oder Ausgaben schlecht oder sogar überhaupt nicht durchführen.
    Internet Security und Norton Antivirus habe ich selbst im Einsatz, jedoch das Upgrading per Internet funktionierte, bis ich die erforderliche Zahlung geleistet hatte. Danach kam noch die automatisch generierte E-Mail mit einem freundlichen Danke schön und sonst gar nichts. Eine Leistung habe ich für mein Geld nicht gesehen.
    Auf der Support Page im Internet wird man schön abgewimmelt, denn eine Mail direkt an das Support Team kann man schon seit langem nicht mehr senden. Telefonisch hat man ebenso keine Chance, da hier dauernd von Leitungsüberlastung gesprochen wird, da wieder einmal ein neuer Virus zugeschlagen hat.
    Sonstige Adressen oder Telefonnummern enden regelmäßig im Nirvana nach dem Motto man sei hier nicht zuständig, bitte wenden sie sich an den Support.
    Schönen Dank Symantec. Ihr seid wie viele andere Softwareanbieter auch unter die Abzocker gegangen.
    Warum sollte ich meinem schlechten Geld auch noch mein gutes hinterherwerfen und vielleicht eine neue Softwarelösung bei Symantec kaufen? Auf die Antwort kann ich aber wohl genau so lange warten wie auf mein mir zustehendes Upgrade.
    MfG
    Dieter Römer
    28865 Lilienthal
    Fon: 04298 2191
    Mail: roemer-lilienthal@t-online.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main
  3. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  4. nexible GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme