Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schnelle DSL-Anschlüsse legen zu

21Mbit?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 21Mbit?

    Autor: designix 21.07.05 - 11:32

    Ich sitz hier zwar auf Arbeit aber z.B. Speedmeter zeigt mir nur 2-3 an was wesentlic realistischer ist.

  2. Re: 21Mbit?

    Autor: wind 21.07.05 - 11:52

    ?? Was soll das heisse? Das da eine 6MBit anbindung sein soll?

    Schonmal versucht mit einem Server zu verbinden der 6MBit auch liefern kann?
    Nutzen andere Leute die Leitung gleichzeitig?


    designix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich sitz hier zwar auf Arbeit aber z.B. Speedmeter
    > zeigt mir nur 2-3 an was wesentlic realistischer
    > ist.


  3. Re: 21Mbit?

    Autor: designix 21.07.05 - 12:04

    wind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ?? Was soll das heisse? Das da eine 6MBit
    > anbindung sein soll?
    >
    > Schonmal versucht mit einem Server zu verbinden
    > der 6MBit auch liefern kann?
    > Nutzen andere Leute die Leitung gleichzeitig?
    >
    > designix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich sitz hier zwar auf Arbeit aber z.B.
    > Speedmeter
    > zeigt mir nur 2-3 an was wesentlic
    > realistischer
    > ist.
    >
    >


    Hab keine zeit zum testen mit nenm Download ich wunder mich unr das die seite (die doch recht bekannt zu sein schein) solche werte anzeigt. was du mit dem 6mbit meinst weiß ich nicht laut http://wieistmeineip.de/speedtest habe ich jetzt sogar 22.923 kbit/s. Hab ich mich jetzt verrechnet?

  4. Re: 21Mbit?

    Autor: wind 21.07.05 - 12:12

    das würde einer 23Mbit Leitung entsprechen... oO
    allerdings können angezeigte Downloadraten auch mal falsch sein,
    wenn der rechnerische Zeitintervall sich mit dem tatsächlichen Zeitintervall des betreffenden Datenstrom nicht übereinstimmt

    Daher zeigen z.B. Downloadmanager, oder P2P Programme manchmal
    falsche werte an.


    1000 kbit/s = 1 MBit





    designix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wind schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ?? Was soll das heisse? Das da eine
    > 6MBit
    > anbindung sein soll?
    >
    > Schonmal versucht mit einem Server zu
    > verbinden
    > der 6MBit auch liefern kann?
    >
    > Nutzen andere Leute die Leitung gleichzeitig?
    >
    > designix schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich sitz hier zwar auf
    > Arbeit aber z.B.
    > Speedmeter
    > zeigt mir
    > nur 2-3 an was wesentlic
    > realistischer
    >
    > ist.
    >
    > Hab keine zeit zum testen mit nenm Download ich
    > wunder mich unr das die seite (die doch recht
    > bekannt zu sein schein) solche werte anzeigt. was
    > du mit dem 6mbit meinst weiß ich nicht laut habe
    > ich jetzt sogar 22.923 kbit/s. Hab ich mich jetzt
    > verrechnet?


  5. Re: 21Mbit?

    Autor: rotz 21.07.05 - 12:31

    designix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wind schrieb:
    > --------------------------------------------------
    >
    > Hab keine zeit zum testen mit nenm Download ich
    > wunder mich unr das die seite (die doch recht
    > bekannt zu sein schein) solche werte anzeigt. was
    > du mit dem 6mbit meinst weiß ich nicht laut habe
    > ich jetzt sogar 22.923 kbit/s. Hab ich mich jetzt
    > verrechnet?

    Bei mir zeigt der nur 43.789 kbit/s an, obwohl ich mit 1Gbit/s im DFN hänge. Scheinbar skaliert der Test irgenwann nicht mehr ordentlich bzw. hat nicht genug Reserven.

  6. Re: 21Mbit?

    Autor: Bitte... 21.07.05 - 12:39

    wind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1000 kbit/s = 1 MBit
    >
    >

    Wenn schon dann richtig...

    1024 kbit/s = 1 Mbit/s

  7. Re: 21Mbit?

    Autor: Tobias Totz 21.07.05 - 12:50


    > > 1000 kbit/s = 1 MBit
    > >
    >
    > Wenn schon dann richtig...
    >
    > 1024 kbit/s = 1 Mbit/s


    Falsch - Es war bereits RICHTIG

  8. Re: 64Mbit

    Autor: fuh_fux 21.07.05 - 13:18

    juhuu ich hab 28.363 Kbit... wo sind die restlichen 38.000?

    ist schon was schönes sone Standleitung in der Firma :)
    aber es nutezn 160 Leute diese Leitung :(
    und das Rechenzentrum erst :(

    aber immerhin 28.363 Kbit :) *freu*

  9. System funktioniert nicht brauchbar

    Autor: derinnovator 21.07.05 - 14:22

    designix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich sitz hier zwar auf Arbeit aber z.B. Speedmeter
    > zeigt mir nur 2-3 an was wesentlic realistischer
    > ist.


    Ich habe zwar nicht überprüft wodran es liegt, aber die Ergebnisse sind unbrauchbar. Mir werden immer nur 2500 KBit angezeigt. Ich habe aber DSL 6000 und erreiche mit schnellen Server auch locker diese Geschwindigkeit. Habe keinen Traceroute auf deren Testsystem gemacht, aber irgendwo muß da ein Flaschenhals sein.

  10. Re: 21Mbit?

    Autor: Nils l 21.07.05 - 14:41

    Tobias Totz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > > 1000 kbit/s = 1 MBit
    > > >
    >
    > Wenn schon dann richtig...
    > > 1024
    > kbit/s = 1 Mbit/s
    >
    > Falsch - Es war bereits RICHTIG

    Vollkommen Falsch.

    1024 kilobit = 1 Megabit!

    Und zwar weil in der Informatik mit Binären Zahlensystem "gerechnet" wird und 2^10 = 1024 ist.

    !!! Wenn man keine .... ;)


  11. Re: System funktioniert nicht brauchbar

    Autor: Wayne Static 21.07.05 - 15:08

    derinnovator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > designix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich sitz hier zwar auf Arbeit aber z.B.
    > Speedmeter
    > zeigt mir nur 2-3 an was wesentlic
    > realistischer
    > ist.
    >
    > Ich habe zwar nicht überprüft wodran es liegt,
    > aber die Ergebnisse sind unbrauchbar. Mir werden
    > immer nur 2500 KBit angezeigt. Ich habe aber DSL
    > 6000 und erreiche mit schnellen Server auch locker
    > diese Geschwindigkeit. Habe keinen Traceroute auf
    > deren Testsystem gemacht, aber irgendwo muß da ein
    > Flaschenhals sein.
    >
    >


    Habe mit DSL 6000 knapp 4.829 kbit/s, wie der Speedtest zeigt... google doch mal nach, ob dein Modem überhaupt 6Mbit/s mitmacht, mein altes musste ich durch ein neues ersetzen, weil der Upload nicht höher wollte als 30kbyte/s

  12. Re: System funktioniert nicht brauchbar

    Autor: derinnovator 21.07.05 - 16:31

    Wayne Static schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > derinnovator schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > designix schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich sitz hier zwar auf
    > Arbeit aber z.B.
    > Speedmeter
    > zeigt mir
    > nur 2-3 an was wesentlic
    > realistischer
    >
    > ist.
    > > > Ich habe zwar nicht
    > überprüft wodran es liegt,
    > aber die
    > Ergebnisse sind unbrauchbar. Mir werden
    > immer
    > nur 2500 KBit angezeigt. Ich habe aber DSL
    >
    > 6000 und erreiche mit schnellen Server auch
    > locker
    > diese Geschwindigkeit. Habe keinen
    > Traceroute auf
    > deren Testsystem gemacht, aber
    > irgendwo muß da ein
    > Flaschenhals sein.
    >
    > Habe mit DSL 6000 knapp 4.829 kbit/s, wie der
    > Speedtest zeigt... google doch mal nach, ob dein
    > Modem überhaupt 6Mbit/s mitmacht, mein altes
    > musste ich durch ein neues ersetzen, weil der
    > Upload nicht höher wollte als 30kbyte/s


    lesen! wie ich bereits geschrieben hatte: mit anderen Servern erreiche ich die Geschwindigkeit. Mein Modem läuft auch mit ADSL2 ohne Probleme. An meinem DSL6000 werden effektiv >6000 KBit erreicht.
    Das Testsystem meldete jedoch meist nur 2500, einmal 3500 KBit. Also wenig aussagekräftig.

  13. Re: System funktioniert nicht brauchbar

    Autor: Wayne Static 21.07.05 - 19:22

    derinnovato schrieb:
    > lesen! wie ich bereits geschrieben hatte: mit
    > anderen Servern erreiche ich die Geschwindigkeit.
    > Mein Modem läuft auch mit ADSL2 ohne Probleme. An
    > meinem DSL6000 werden effektiv >6000 KBit
    > erreicht.
    > Das Testsystem meldete jedoch meist nur 2500,
    > einmal 3500 KBit. Also wenig aussagekräftig.


    Das habe ich, aber bei einer derartigen Reaktion überlege ich es mir nächstes mal dir helfen zu wollen.

    Gruß, Lenny

  14. Re: 21Mbit?

    Autor: HiddenGhost 22.07.05 - 03:44

    Nils l schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tobias Totz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > > > 1000 kbit/s = 1 MBit
    > >
    > >
    >
    > Wenn schon dann richtig...
    >
    > > 1024
    > kbit/s = 1 Mbit/s
    >
    > Falsch - Es war bereits RICHTIG
    >
    > Vollkommen Falsch.
    >
    > 1024 kilobit = 1 Megabit!
    >
    > Und zwar weil in der Informatik mit Binären
    > Zahlensystem "gerechnet" wird und 2^10 = 1024 ist.
    >
    > !!! Wenn man keine .... ;)
    >
    >

    Du hast gerade treffend das Kibibit erklärt.

  15. Re: 21Mbit?

    Autor: wind 25.07.05 - 14:42

    und alle Erbsenzählenden Endverbraucher würden sich ein oder zwei Eier freuen wenn dies von Firmen auch umgesetzt würde.
    Mal abgesehen von toleranzschwellen (HDD), nutzen Firmen gerne
    den unterschied zwischen Theorie und angewandter Praxis.

    Und da ist nun einmal vermehrt 1Mbit = 1000 Kbit (oft bei ISPs).
    Rein algebraisch gesehen sind 1024 korrekt, nur "irgendwas ist ja immer" ;)



    Nils l schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tobias Totz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > > > 1000 kbit/s = 1 MBit
    > >
    > >
    >
    > Wenn schon dann richtig...
    >
    > > 1024
    > kbit/s = 1 Mbit/s
    >
    > Falsch - Es war bereits RICHTIG
    >
    > Vollkommen Falsch.
    >
    > 1024 kilobit = 1 Megabit!
    >
    > Und zwar weil in der Informatik mit Binären
    > Zahlensystem "gerechnet" wird und 2^10 = 1024 ist.
    >
    > !!! Wenn man keine .... ;)
    >
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, München
  2. Hays AG, Aschaffenburg
  3. mobileX AG, München
  4. Versandhaus Walz GmbH, Bad Waldsee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  2. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  3. 199€ für Prime-Mitglieder
  4. (u. a. B360-Pro Gaming WiFi für 96,89€ statt 112,99€ im Vergleich und X470-Plus Gaming für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Autonomes Fahren Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas
  2. Autonomes Fahren Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab
  3. Lyft 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

  1. Razer Core X: eGPU-Box kostet 300 Euro
    Razer Core X
    eGPU-Box kostet 300 Euro

    Das Core X ist Razers drittes eGPU-Gehäuse für externe Grafikkarten. Die per Thunderbolt 3 angeschlossene Box kostet deutlich weniger als ihre Vorgänger und hat mehr Power, dafür fehlen ihr jegliche Ports.

  2. Gaming-Notebook: Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
    Gaming-Notebook
    Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15

    Das Razer Blade 15 ist der Nachfolger des Razer Blade 14 - flacher und kaum größer. Das Display ist nun fast rahmenlos und nutzt 144 Hz, im Inneren stecken sechs CPU-Kerne und eine schnelle Geforce GTX 1070 Max-Q.

  3. Ossic: Crowdfunding-Pleite bei Kopfhörerhersteller
    Ossic
    Crowdfunding-Pleite bei Kopfhörerhersteller

    Crowdfunding birgt Risiken - wie Unterstützer des Kopfhörers Ossic der gleichnamigen Firma nun erfahren haben. Trotz sechs Millionen US-Dollar in der Kasse ist dem Unternehmen das Geld ausgegangen. Die Unterstützer werden ihre Kopfhörer nicht erhalten.


  1. 09:00

  2. 09:00

  3. 07:54

  4. 07:35

  5. 07:18

  6. 12:00

  7. 11:43

  8. 11:04