1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Steam nimmt möglicherweise…

Hmm..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hmm..

    Autor: wintermut3 14.02.11 - 13:31

    ... dann werde ich wohl doch noch Steamkunde ;).
    Wenn sie das hinbekommen wäre toll

  2. Re: Hmm..

    Autor: H4ndy 14.02.11 - 14:30

    Das ulkige ist eher, dass es schon Gerüchte um ein Alterverifizierungssystem in der Zeit vom Half-Life-2-Release gab, leider ist ja immer noch nix draus geworden :/

  3. Re: Hmm..

    Autor: M.Kessel 17.02.11 - 01:08

    Liegt wahrscheinlich daran, das ihnen in Deutschland ein immer grösser werdender Kundenkreis wegbricht.

    Sie bestellen ihre unzensierten Spiele in UK, und installieren danach den Crack um zu spielen, nur weil man diese Versionen über Steam nicht ordern kann, oder sie sogar zurück gepatcht bekommt.

    Es dauert ja nun wirklich schon sehr lange das sie begreifen, das Jugendliche Spieler erwachsen werden, und dementsprechend von der Jugendzensur befreit werden wollen.

    Grade Steam verdient nichts mehr daran, wenn die Spiele nur noch im Ausland geordert werden ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. W3L AG, Dortmund
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ (Vergleichspreis 334,99€ inkl. Versand)
  2. (u. a. Logitech G703 Hero Lightspeed für 59€ und Logitech G512 Lightsync + G502 Hero SE + G332...
  3. 169€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 194,99€)
  4. 169€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis 194,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

  1. Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020
    Digitalsteuer
    G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Nach Frankreich hat inzwischen auch Spanien eine nationale Digitalsteuer eingeführt. Bundesfinanzminister Scholz setzt dagegen trotz Widerstands der USA auf eine weltweite Reform des Steuersystems. Bis Ende 2020 soll es eine Einigung geben.

  2. Gigafactory Berlin: Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
    Gigafactory Berlin
    Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt

    Trotz weiterer Baumbesetzungen ist der Wald für die geplante Gigafactory des US-Elektroautoherstellers Tesla so gut wie gefällt. Gegen die angeblich geforderte Aufhebung des Sonntagsfahrverbots für Elektro-Lkw dürfte es aber nicht nur in Grünheide Proteste geben.

  3. Bastelcomputer: Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern
    Bastelcomputer
    Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern

    Der Raspberry Pi 4 ließ sich ursprünglich nicht mit bestimmten USB-C-Netzteilen betreiben. Das Problem soll inzwischen behoben worden sein. Doch eine neue Revisionsnummer fehlt bislang.


  1. 17:37

  2. 17:08

  3. 14:41

  4. 12:29

  5. 12:05

  6. 15:33

  7. 14:24

  8. 13:37