Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PS3 Jailbreak: Sony droht Blogs und…

Re: Ich drohe Sony nicht

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Ich drohe Sony nicht

Autor: Anonymer Nutzer 28.02.11 - 12:15

syntax error schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Anonymouse schrieb:
> ---------------------------------------------------------------------------
> -----
> > Nokia?
> > Ich erinnere mich noch, als vor ein paar Jahren das Nokia-Werk in
> > Deutschland geschlossen wurde, weil die Subventitionen abgelaufen sind.
> > Da wollte niemand mehr ein Nokia kaufen.
> >
> > Komisch, dass du das nicht auch als Grund nimmst, keine Nokia-Produkte
> mehr
> > zu kaufen.
>
> Die Boykottierer suchen sich halt immer nur gezielt Firmen aus, die sie
> "aus Protest" boykottieren. Auf der anderen Seite nutzen sie aber weiterhin
> Dinge von anderen Firmen, die genauso schlimm sind. Aber wenn man mit
> anderen Internetrebellen gezielt auf einer Firma rumhackt ists natürlich
> cooler und lustiger.

Es hängt auch stark davon ab, um welche Produkte es konkret geht und wie wichtig einem das eigentliche Thema ist.
Ein Unternehmen das Medikamente herstellt welche ich benötige werde ich kaum boykottieren (können). Bei Fernsehern sieht die Sache wieder ganz anders aus, da es hier viele Anbieter gibt und ich diese Geräte eben auch nicht zum Überleben brauche.

Dazu kommt dann: was genau hat das Unternehmen getan? Der eine hat kein Problem damit, wenn Arbeitsplätze abgebaut werden, der Andere eben schon.

Natürlich schreien häufig Leute, welche dann aber gar keine Konsequenzen ziehen.

Ich persönlich kaufe tatsächlich keine Nokiahandies/Smartphones mehr, da mir das Thema sehr wichtig ist/war und hier auch genug Auswahl besteht.


Und klar, ewig geht so etwas auch nicht, da man

a) früher oder später alles "verzeiht" (blödes Wort in diesem Zusammenhang, sorry!)
b) häufig die Führung eines Unternehmens ausgewechselt wird
c) viele Unternehmen dann an anderer Stelle wieder gute Entscheidungen treffen, die man dann andererseits auch unterstützen möchte.

Ist halt ein ewiges auf und ab


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ich drohe Sony nicht

Anonymer Nutzer | 26.02.11 - 13:00
 

Re: Ich drohe Sony nicht

d-tail | 26.02.11 - 13:26
 

Re: Ich drohe Sony nicht

spanther | 26.02.11 - 13:47
 

Re: Ich drohe Sony nicht

Anonymouse | 26.02.11 - 14:45
 

Re: Ich drohe Sony nicht

Bacardigurgler | 26.02.11 - 15:55
 

Re: Ich drohe Sony nicht

spanther | 26.02.11 - 17:48
 

Re: Ich drohe Sony nicht

Hassan | 28.02.11 - 00:07
 

Re: Ich drohe Sony nicht

EqPO | 28.02.11 - 07:42
 

Re: Ich drohe Sony nicht

syntax error | 28.02.11 - 09:28
 

Re: Ich drohe Sony nicht

weisskopfadler | 28.02.11 - 11:49
 

Re: Ich drohe Sony nicht

syntax error | 28.02.11 - 12:01
 

Re: Ich drohe Sony nicht

spanther | 01.03.11 - 23:26
 

Re: Ich drohe Sony nicht

Anonymer Nutzer | 28.02.11 - 12:15
 

Re: Ich drohe Sony nicht

Trulala | 26.02.11 - 14:39
 

Re: Ich drohe Sony nicht

elitezocker | 28.02.11 - 06:46

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  3. transmed Transport GmbH, Regensburg
  4. Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. 319€/429€
  3. (u. a. HP Omen X 25 240-Hz-Monitor für 479€ und Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 319€ und 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
    Galaxy Fold im Hands on
    Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

    Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
    2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
    3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

    5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
    5G-Antenne in Berlin ausprobiert
    Zu schnell, um nützlich zu sein

    Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
    Von Achim Sawall und Martin Wolf

    1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
    2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
    3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

    1. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
      Saudi-Arabien
      Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

      Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

    2. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
      Biografie erscheint
      Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

      US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.

    3. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
      Lufttaxi
      Volocopter hebt in Stuttgart ab

      In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.


    1. 12:41

    2. 11:39

    3. 15:47

    4. 15:11

    5. 14:49

    6. 13:52

    7. 13:25

    8. 12:52