1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PS3 Jailbreak: Sony droht Blogs und…

Was mich wundert...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was mich wundert...

    Autor: wintermut3 26.02.11 - 23:54

    ...ist das Sony eher gegen die Vorgeht die wirklich nur ein Interesse an Homebrew und Linux zu haben scheinen. Nicht aber gegen die 'Coder der ISO-Tools/Back-Up Manager.

    Irgendwie entbeehrt das jeder logik

  2. Re: Was mich wundert...

    Autor: Donnerstag 27.02.11 - 10:26

    wintermut3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist das Sony eher gegen die Vorgeht die wirklich nur ein Interesse an
    > Homebrew und Linux zu haben scheinen. Nicht aber gegen die 'Coder der
    > ISO-Tools/Back-Up Manager.
    >
    > Irgendwie entbeehrt das jeder logik


    Weil Software entwickeln selbst keine Straftat ist? Sondern das umgehen von Kopierschutzmaßnahmen und das ändern von Firmware?

  3. Re: Was mich wundert...

    Autor: iKnow 27.02.11 - 11:27

    denen geht es einfach um publicity. die wollen der hacker-community einfach mal angst einjagen. und welche "opfer" eignen sich da am besten als der weltweit bekannte geohot und die failoverflow truppe?

    lässt sich doch viel besser medial (über rupert murdochs kanäle) verpacken als, wenn du dich als SONY auf nen hinterbänkler stürzt, der so einen pippi-iso loader programmiert hat. pffft...

    nee, um angst und schrecken einzujagen, musst sony an die bekannten gesichter, an die helden der teenies rangehen. ab ins verlies mit geohot...

    liebes sony pr-team, die ihr mitlest: sony ist einfach nur noch peinlich. mehr ist dazu nicht zu sagen. und sonys anwälte gehören einfach dahin, wo (fast) alle anderen juristen auch hingehören...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. ZALARIS Deutschland AG, Leipzig
  4. Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 326,74€
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 499,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
    Eine Recherche von Achim Sawall

    1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
    Amazon hat den Besten

    Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
    2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
    3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher