1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PS3 Jailbreak: Sony droht Blogs und…

Für mich ist Sony der Verlierer

  1. Beitrag
  1. Thema

Für mich ist Sony der Verlierer

Autor: kritikmänn 27.02.11 - 14:28

Fangen wir mal so an:
- Sony verkauft die PS3 mit der Möglichkeit auf dem Gerät Linux zu nutzen.
- Viele kaufen genau deswegen die PS3
- Sony löscht durch ein Update aus der ferne die Funktionalität Linux
- Die Box wird geknackt um den Vorher-Status zu erhalten
Was ist daran falsch?
Meiner Meinung nach nichts. Denn Sony hat mich vorher um bestimmte Fähigkeiten die ich mit gekauft habe beraubt.

Ein paar Vergleiche wie sie auch Ansatzweise in machen Beiträgen zu lesen sind.

Sony baut ein Haus mit schönen großflächigen Fenstern.
Ich kaufe das Haus und freuen mich über die herrliche Aussicht.
Irgendwann komme ich nach der Arbeit nach Hause und muss feststellen, das alle Fenster von außen mit schwarzen Lack versehen wurden und ich eben nicht mehr den herrlichen Blich nach draußen habe. Anfragen meinerseits, warum Sony das macht, werden fadenscheinig beantwortet. (Privatsphäre der Passanten die ich von innen aus sehen könnte.
Nun beginne ich den Lack vom Fenster zu entfernen um wieder eine klare Sicht zu haben.
Darauf hin erhalte ich schreiben von Anwälten dies bei Androhung einer Strafe zu unterlassen und auch die Information wie der Lack zu entfernen ist nicht mehr zu verbreiten.


Sony baut ein Auto
Wegen der vielen Extras kaufe ich das Auto und erfreue mich darüber.
Nach meiner ersten Inspektion fällt mir auf, dass das ESP, ABS und das Kurvenlicht nicht mehr funktioniert. Nach Rückfrage bei der Vertragswerkstatt teilt man mir mit, das Sony diese Nutzung nicht mehr möchte und deswegen abgeschaltet hat.
Beschaffe mir das Equipment um das rückgängig zu machen, veröffentliche diese im Forum SonyAuto-forum.com und erfreue mich wieder der Funktionen.
Nach dem nächsten Werkstattbesuch erhalte ich schreiben von Anwälten ... usw.

Der Vergleiche dieser mit der PS3 hinken zwar aber unmöglich wäre so etwas nicht.
Die Gesetze die so etwas Sony ermöglichen wurden von Lobbyisten erschaffen und werden schamlos ausgenutzt.
Als Eigentümer verliert das erworbene Merkmale die mir beim Kauf wichtig waren und ich werde dafür betraft wenn ich sie mir wieder beschaffe.

Gruß
Martin


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Für mich ist Sony der Verlierer

kritikmänn | 27.02.11 - 14:28

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg, Krapkowice (Polen)
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  4. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 28,75€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis 45,85€ + Versand)
  2. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 61€ inkl. Versand)
  3. (u. a. Sony KD-55A89 Bravia OLED TV 55 Zoll für 1.299€, Samsung Galaxy A20e 32GB 5,8 Zoll für...
  4. (u. a. Medion-Notebooks, Samsung-SSDs, 4K-Beamer und vieles mehr zu Bestpreisen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de