1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Betrüger heuern ahnungslose Phishing…

Schade dass so eine "Einladung" noch nicht bei mir angekommen ist...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade dass so eine "Einladung" noch nicht bei mir angekommen ist...

    Autor: salami-taktik 25.07.05 - 11:06

    Dann würde ich sofort die Polizei informieren und dann zum Schein auf dieses Angebot eingehen.

    Sobald die Polizei das ok gibt... nach Russland überweisen. Mit entsprechender Vorbereitung dürfte es dann mal gelingen die Leute beim Abheben des Geldes zu erwischen.

    Ich bin zwar kein Fan von Überwachung, etc. und stehe der Polizei eher kritisch gegenüber, aber bei Phishing die Hintermänner zu erwischen (bzw. dabei zu helfen) wäre eine ware Freude. :-)

    salami-taktik

  2. Re: Schade dass so eine "Einladung" noch nicht bei mir angekommen ist...

    Autor: nowhereman 25.07.05 - 11:10

    salami-taktik schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann würde ich sofort die Polizei informieren und
    > dann zum Schein auf dieses Angebot eingehen.
    >
    > Sobald die Polizei das ok gibt... nach Russland
    > überweisen. Mit entsprechender Vorbereitung dürfte
    > es dann mal gelingen die Leute beim Abheben des
    > Geldes zu erwischen.
    >
    > Ich bin zwar kein Fan von Überwachung, etc. und
    > stehe der Polizei eher kritisch gegenüber, aber
    > bei Phishing die Hintermänner zu erwischen (bzw.
    > dabei zu helfen) wäre eine ware Freude. :-)
    >
    > salami-taktik

    Schade, das das nur nicht funktioniert. Bis die Polizei reagiert,
    vergehen Wochen. Bei mir hätte deine Idee klappen können,
    ich habe die Polizei informiert, aber niemanden interessierts.

  3. naiv und weltfremd

    Autor: PT2066.7 25.07.05 - 11:47

    salami-taktik schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sobald die Polizei das ok gibt... nach Russland
    > überweisen. Mit entsprechender Vorbereitung dürfte
    > es dann mal gelingen die Leute beim Abheben des
    > Geldes zu erwischen.
    > salami-taktik

    Ich würde mal sagen, Du hast von der unvorstellbaren Korruption und von der organisierten Kriminalität in Rußland absolut keine Ahnung. Ich weiß sehr genau wovon ich spreche, denn zu Zeiten der UdSSR hatte ich Bekannte in Moskau und war mehrfach in dem Land. Und die Kontakte dorthin sind keineswegs alle eingeschlafen .... .
    Dort werden unwillige Ermittlungsrichter öfters mal ausgeknipst und der Rest wird gemobbt, bis er geht. Es gibt dort defakto keine ehrlichen Emittlungsrichter und Co mehr.
    Außerdem fehlen dafür auch die zwischenstaatlichen Abkommen.



  4. Re: naiv und weltfremd

    Autor: Wildecker 25.07.05 - 18:00

    > Ich würde mal sagen, Du hast von der
    > unvorstellbaren Korruption und von der
    > organisierten Kriminalität in Rußland absolut
    > keine Ahnung. Ich weiß sehr genau wovon ich
    > spreche, denn zu Zeiten der UdSSR hatte ich
    > Bekannte in Moskau und war mehrfach in dem Land.
    > Und die Kontakte dorthin sind keineswegs alle
    > eingeschlafen .... .
    > Dort werden unwillige Ermittlungsrichter öfters
    > mal ausgeknipst und der Rest wird gemobbt, bis er
    > geht. Es gibt dort defakto keine ehrlichen
    > Emittlungsrichter und Co mehr.
    > Außerdem fehlen dafür auch die zwischenstaatlichen
    > Abkommen.


    Kann dem nur zu pflichten. Geld per Western Union, sag ich einfach mal ist weg. Und glaube nicht, dass du in Russland irgendeinen in einer Bankzweigstelle oder Western Union Zweigstelle fangen kannst.
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. BARMER, Wuppertal
  3. Compiricus AG, Düsseldorf
  4. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de