Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer 6: Microsoft…

Internet Explorer 5.0

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Internet Explorer 5.0

    Autor: Crass Spektakel 06.03.11 - 01:32

    Na und?

    Ich hab noch einen Win98-Rechner mit Internet-Explorer 5.0. Das Ding stürzt sogar schon beim Zugriff auf Google.de ab... ein Update auf 6.0 habe ich immer vermieden weil man sich damit grosse Probleme unter Win98 einhandelt. Auf 5.5 bekommt man zwar keine Probleme aber es bringt auch nicht weil ich normalerweise sowieso K-Meleon auf dem Rechner verwende.

  2. Re: Internet Explorer 5.0

    Autor: Anonymer Nutzer 06.03.11 - 04:47

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab noch einen Win98-Rechner mit Internet-Explorer 5.0. Das Ding stürzt
    > sogar schon beim Zugriff auf Google.de ab... ein Update auf 6.0 habe ich
    > immer vermieden weil man sich damit grosse Probleme unter Win98 einhandelt.

    Ähnlich verhält es sich unter XP, wenn man den IE6 gegen den IE8 austauscht. Das Ding ist halt nicht nur ein Browser, sondern auch ein Desktop Environment.

    Unter NT6 gibt es keinen IE6 mehr, MS rät also in erster Linie von XP ab. Aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten verständlich.

  3. Re: Internet Explorer 5.0

    Autor: renegade334 06.03.11 - 09:59

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unter NT6 gibt es keinen IE6 mehr, MS rät also in erster Linie von XP ab.
    > Aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten verständlich.
    Ich würde vielleicht fragen (werde aber keine Gelegenheit haben), ob die nicht stattdessen besser Ubuntu mit Firefox empfehlen.

  4. Re: Internet Explorer 5.0

    Autor: Anonymer Nutzer 06.03.11 - 11:22

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich hab noch einen Win98-Rechner mit Internet-Explorer 5.0.

    Warum?

  5. Müssen die Ganzen Virenautoren sich massiv umgewöhnen

    Autor: surfenohneende 06.03.11 - 22:20

    und etwas mehr anstrengen ^^

    -----------------------------------------------------------------
    Signatur:
    28. Mai 2011, ab 20:00 Uhr: Open Music Night im Trains Pub Germersheim (OSM-Karte)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.11 22:20 durch surfenohneende.

  6. Re: weil Crass krass sein möchte oder

    Autor: Anonymer Nutzer 07.03.11 - 06:07

    zu viel Grass geraucht hat ;)

    Ich habe hier auch noch Win 3.1x, Win 95 und W98 liegen, wäre aber nicht einmal so krass mir dies auf eine VM zu installieren. Wobei ich Win 3.x erst mal von den Disketten auf eine CD kopieren müsste.

    Was war eigentlich noch einmal ein Disketten-Laufwerk??? ;D

    Mensch... OS7-OSX habe ich ja auch noch und sogar mit IE in der Schublade liegen ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.03.11 06:09 durch firehorse.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Infokom GmbH, Karlsruhe
  3. Hochschule für Technik Stuttgart University of Applied Sciences, Stuttgart
  4. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€ (zzgl. Versandkosten)
  2. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

  1. Verfassungsschutz: Einbruch für den Staatstrojaner
    Verfassungsschutz
    Einbruch für den Staatstrojaner

    Der Verfassungsschutz soll künftig auch Computer und Smartphones von Verdächtigen durchsuchen dürfen. Um Staatstrojaner zu installieren, sollen Wohnungseinbrüche erlaubt sein.

  2. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.

  3. Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren
    Segway-Ninebot
    E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Das Aufladen von E-Scootern ist für die Verleihdienste aufwendig und kostspielig. Daher könnten künftig Geister-Scooter durch die Städte rollen. Beim Kauf "normaler" E-Scooter gibt es derweil Verzögerungen.


  1. 14:28

  2. 13:20

  3. 12:29

  4. 11:36

  5. 09:15

  6. 17:43

  7. 16:16

  8. 15:55