1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3DS: Nintendos Neuer im…

Blickwinkel??

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blickwinkel??

    Autor: wintermut3 08.03.11 - 12:50

    Muss ich den 3DS dann immer verkrampft in einen Blickwinkel halten um den 3D Effekt??

    Sowie man es beim ersten GB machen musste weil es keine Hintergrundbeleuchtung gab??
    Ansonsten ist es schon ein spannendes Gerät. Interessant wird es mit dem erscheinen des NGP

  2. Re: Blickwinkel??

    Autor: Seasdfgas 08.03.11 - 12:56

    in nen laden gehen, testen.

    fand es eigentlich ne ziemlich natürliche haltung womit das geht

  3. Re: Blickwinkel??

    Autor: Auf_zum_Atom 08.03.11 - 12:59

    Ich konnte auf der CeBit das Gerät etwas testen. Man muss nicht verkrampft den Blickwinkel halten, denn durch das relativ kleine Display schaut man rein intuitiv sowieso immer frontal drauf.

    Richtig angenehm fand ich, dass die "Stärke" des 3D-Effektes über einen Schieberegler stufenlos reduziert werden kann.

  4. Re: Blickwinkel??

    Autor: wintermut3 08.03.11 - 13:06

    Danke für die Info. Werde mir das Gerät dann irgendwann mal begutachten. Aber 250 Euro sind mir da doch ne ticken zu teuer...

    Muss erst mal andere Anschaffungen machen. ;)

  5. Re: Blickwinkel??

    Autor: Rei 08.03.11 - 13:07

    Auf_zum_Atom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich konnte auf der CeBit das Gerät etwas testen. Man muss nicht verkrampft
    > den Blickwinkel halten, denn durch das relativ kleine Display schaut man
    > rein intuitiv sowieso immer frontal drauf.
    >
    > Richtig angenehm fand ich, dass die "Stärke" des 3D-Effektes über einen
    > Schieberegler stufenlos reduziert werden kann.


    Der 3DS war auf der CeBIT in Hannover zu bestaunen?

    0.o' Ist mir gar nicht aufgefallen, als wir bei Nintendo vorbeigeguckt hatten. *mist*
    Da waren doch nur DSi XL ausgestellt für jedermann.... ^^

  6. Re: Blickwinkel??

    Autor: Bouncy 08.03.11 - 14:02

    Hab's dort auch gesehen und muß schon sagen, dass es durchaus stark blickwinkelabhängig ist. Hält man es falsch, sieht man sofort Geisterbilder und es wird anstrengend. Hält man es richtig - was man tatsächlich meist automatisch tut -, dann passt es. Vorausgesetzt das Spiel ist gut, denn es hat irgendwie sehr großen Einfluß auf das Bild, manche Spiele sind super, andere sind wirklich unangenehm anzuschauen...

  7. Re: Blickwinkel??

    Autor: Bouncy 08.03.11 - 14:04

    Rei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der 3DS war auf der CeBIT in Hannover zu bestaunen?
    lol, ja das waren locker einige Dutzend Geräte die da zum Spielen herumlagen bzw. ausgestellt waren ;)

  8. Re: Blickwinkel??

    Autor: JanZmus 09.03.11 - 14:28

    wintermut3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss ich den 3DS dann immer verkrampft in einen Blickwinkel halten um den
    > 3D Effekt??

    Nein, ich habe den 3DS auch auf der CeBIT gespielt und kann es gar nicht mehr erwarten, den zu besitzen. Wenn Du seitlich guckst, ist der 3D-Effekt schnell weg, nach oben und unten kippen geht schon viel weiter. Aber ich muss mich vielen anderen hier anschließen... man hält die Konsole automatisch richtig, da braucht man sich keine Sorgen machen. Der Analogstick ist auch richtig gut geworden. Viel griffiger als bei der PSP z.B., wo ich schnell mal abrutsche. Auch die Auslenkung ist größer und leichtgängiger kommt mir das Teil auch vor.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de